Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Fliegen mit Sauerstoff":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Reiseversorgung | Fliegen mit Sauerstoff

Seite:  1 | 2  

Lotti

Beiträge: 35

Re:Fliegen mit Sauerstoff

20.10.2008 13:03:59

Hallo Achim,
ich danke Dir für Deine Information.Wenn der med.Dienst der Lufthansa sich stur stellt,bleibt mir auch keine andere Möglichkeit,als den Flug zu stonieren.Schau`n wir mal was noch so alles auf mich zu kommt.Würde mich gerne noch mal an Dich wenden,falls bei mir noch ein paar Fragen anfallen.
Liebe Grüße aus NRW
Marielott

Achim

Beiträge: 11

Re:Fliegen mit Sauerstoff

21.10.2008 21:07:49

Hallo Ramona,
es ist ja mein erster Flug mit Sauerstoff, viel Erfahrung habe ich also auch nicht. Habe aber gerade noch mal auf die Sequal Seite geschaut (Hersteller des Eclipse), es sind eigentlich überwiegend amerikanische Fluggesellschaften wo der an Bord benutzt werden kann. Auch ist die Akkuleistung ja nicht so lang wenn Du keinen Strom bekommst. Mußt ja rechnen, dass der Sauerstoff in der Regel während des Fluges eine höhere Flußrate haben muss wie am Boden. Ich habe für unterwegs den Freestyle von Airsep, lt. website anerkannt von Lufthansa!!!, Britisch Airways und einigen anderen. Der reicht mit Batteriegürtel dann um einiges weiter und BA hat auch ab premium economy, die nicht so westenlich teurer ist einen Stromanschluß am Sitz. Bei Start und Landung wird er aber wohl nicht benutzt werden dürfen, aber ich habe ja den O2 vom Flieger. Wegen der Gesellschaft kannst du also auch auf die entsprechenden Seiten der Hersteller gehen. ist allerdings alles in englisch.

Hallo Marielott,
kannst gerne noch Fragen stellen, habe mich ja in der letzten Zeit eingehend mit dem thema befaßt. Bin dann aber ab 28.11. für 8 Wochen weg.
Einen schönen Abend noch an Alle
Achim

Siegfried

Beiträge: 755

Re:Fliegen mit Sauerstoff

22.10.2008 15:40:08

Hallo ihr Flugenten !

Ich habe in einem anderen Beitrag hier meine Erfahrungen ja schon geschildert.

Meidet die Lufthansa inkl. Condor.
Dies ist ein unhöflicher Haufen, der einem nicht wie ein Kunde behandelt sondern wie ein Bittsteller. Arrogantes Pack.
Es gibt genug andere Fluggesellschaften die wesentlich freundlicher und hilfsbereiter sind.

Alle Fluggesellschaften haben ja ein Sauerstoffsystem. Es wäre eine Kleinigkeit, uns den Sauerstoff zu einem vernünftigen Preis anzubieten, dann müßte man garnichts mitschleppen. Da müßte die LOT sich mal stark machen. Wäre doch auch eine gute Werbung für eine Fluggesellschaft, die dies als erste anbietet. Zumal alle Gesellschaften mehr Fluggäste benötigt.

Das mit der Flugtauglichkeit wird meines Erachtens weit übertrieben. Die wenigsten werden wirkliche Probleme beim Flug haben. Besonders nicht im Nahbereich.

Laßt euch nicht abschrecken, aber sucht euch einen guten Partner, der euch auch als Kunde behandelt und betreut.

Liebe Grüße

Siegfried

Lotti

Beiträge: 35

Re:Fliegen mit Sauerstoff

15.11.2008 18:27:26

Hallo Achim!
Ich habe gestern das O.K. von der Lufthansa bekommen,sie lassen mich in den Flieger.Meine BGA waren wohl in Ordnung (p02 89%,S0298% mit Sauerstoff, ohne (p02 65% ,S02 93%).Am 28.11. geht es los 3 Wochen Teneriffa freue mich riesig.Dir und allen anderen "DANKE" für alles!
Ganz liebe Grüße
Marielott

hoffmannramona

Beiträge: 46

Re:Fliegen mit Sauerstoff

18.11.2008 21:16:17

Hallo Lotti,
habe Deinen Beitrag mit großem Interesse verfolgt. Wo wende ich mich hin, wenn ich meinen Konzentrator mit in die KAbine nehmen möchte. Lt. Lungenfacharzt ist dies nicht unbedingt nötig, doch als reines Gepäck möchte ich ihn nicht aufgeben. Den Eclipse habe ich jetzt seit 2 Monaten, ist wunderbar. War jetzt erst 10 Tage per Bahn in Paris.
Viele luftige Grüße
Ramona:woohoo:

Lotti

Beiträge: 35

Re:Fliegen mit Sauerstoff

18.11.2008 22:16:15

:huh: Guten Abend Ramona!
Leider kenne ich den Eclipse nicht,denn ich bin
zu Hause mit Flüßigsauerstoff und einem Stroller versorgt.Für den Flug habe ich mir
von meinem Sauerstofflieferanten eine bez.zwei Gusssauerstoffflaschen plus Sparventil und Rucksack bestellt die ich mit in die Kabine nehmen darf(zahlt die KK).Frage am besten bei den Fluggesellschaften nach (die sind sehr freundlich).Meinen Kröber Konzentrator gebe ich als med.Gerät im Hartschalenkoffer auf(ist für mich auch das erste mal)hoffendlich kommt der auch heile an.Werde mich bei Dir,wenn ich wieder da bin mal melden und Dir schreiben ob mein Konzentrator die Strapatzen überlebt hat.
Guten Nacht u. liebe Grüße
Marielott

Achim

Beiträge: 11

Re:Fliegen mit Sauerstoff

24.11.2008 19:34:57

Hallo Ramona,
ich hatte bei British Airways nachgefragt, wie medizinisches Gepäck zu verpacken sei, da ja die Handhabung von aufgegebenem nicht so zart erfolgt, mir wurde geantwortet, dass ich alles was ich an med.Sachen brauche mit in die Kabine nehmen kann. Also einfach mal bei der airline nachfragen. Erfahrung habe ich in die Richtung auch noch nicht, aber Freitag, 28.11. geht's los, bin dann für 8 Wochen weg. Werde im Februar Bericht geben.
Guten Flug und herzliche Grüße an das Forum
von Achim

Heiner

Beiträge: 1

Re:Fliegen mit Sauerstoff

01.12.2008 13:24:37

Hallo, das Fliegen mit Condor und Lufthansa ist wirklich ein Problem. Obwohl mir der Lungenfacharzt ein Attest über Flugtauglichkeit erstellt hat, wurde die Flugtauglichkeit vom ärztlichen Dienst der Lufthansa abgelehnt. Erst ein Machtwort eines Freundes, der im oberen Management der Airline arbeitet, hat dann geholfen. dabei wollte ich nur meinen Spirit 600 mit an Bord nehmen, ohne ihn aber zu benutzen. Sofort lief die Maschinerie an und ich hatte Glück, dass ich letztenendes fliegen konnte. Der Tip meines Airline-Freundes: "Sag einfach, dass Du dieses Gerät für einen Freund in Spanien mitnimmst." So gehts natürlich auch.
Ich will im Februar zwei Monate nach La Herradura bei Malaga. Das letzte Mal bekam ich Flüssigsuerstoff von Grenada geliefert. War kompliziert und teuer. Jetzt überlege ich mir, einen Elipse-Konzentrator zu kaufen. Wer hat Erfahrung mit diesem Gerät. Mein Arzt meint, der würde ausreichen. Ist der laut, so dass man ihn vor die Tür stellen muss? Das mußte ich nämlich mit merinem Körber-Koffer von Vivisol machen. Kann man den Eclipse auch im Auto benutzen?
Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar. Vivisol wirbt zwar für das gerät. Hat aber keines auf Lager zum Vorführen.
Danke
Heiner

Ruhrpottmotte

Avatar von Ruhrpottmotte

Beiträge: 2780

Re:Fliegen mit Sauerstoff

01.12.2008 15:31:09

Hallo Heiner,
gebe mal etwas hoher ins feld "Suche im Forum" das Wort "Elipse" ein und dann bestätige mit Return (Umschalttaste). Dann siehst Du alle Beiträge wo etwas über den Elipse geschrieben wurde.
Ich wünsche Dir ganz viel Spaß im Urlaub in La Herradura bei Malaga. :woohoo:

Die doppelten Einträge kannst du löschen in dem Du auf bearbeiten gehst und Deinen Text löscht. Ich schreibe dann "doppelt"

Liebe Grüße Elke

Liebe Grüße Elke
launisch? Ich nenn das spontane emotionale Kreativität

Seite:  1 | 2  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

25.04.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie