Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "steuervorteile bei schwerbehinderung":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Recht & Gesetz | steuervorteile bei schwerbehinderung

pauli

Beiträge: 115

steuervorteile bei schwerbehinderung

24.02.2009 09:20:54

hallo liebe leidensgenossen,
ich habe seit kurzem meinen schwerbehinderten-status gdb 90 mit b-g-ag.
da ich mich mit recht, gesetz und steuern nicht wirklich auskenne, hoffe ich, dass mir jemand von der gruppe irgendwelche info`s geben kann.
meine hauptproblem ist folgendes:
Aufgrund meiner erkrankung bin ich nicht mehr berufstätig und habe erwerbsunfähigkeisrente beantragt. meine frau ist noch berufstätig. gehen meine steuervorteile aufgrund der schwerbehinderung auf meine frau über, bzw kann sie diese geltend voll machen? wenn ja, kann sie evt auch einen freibetrag (ich hoffe der ausdruck ist richtig) eintragen lassen?
es würde mich freuen wenn mir da jemand weiter helfen könnte. Danke im voraus und gut luft an alle.

bibiviola

Beiträge: 3362

Re:steuervorteile bei schwerbehinderung

24.02.2009 09:52:22

Hallo Pauli,

schau mal hier:
http://www.steuer.niedersachsen.de/Service/Behinderung.html

Du bekommst beim Strassenverkehrsamt einen blauen Parkausweis, der dich berechtigt auf allen Behindertenparkplätzen zu parken.
In der Regel bekkommst du noch eine Bescheinigung dazu, wo du noch zusätzlich kostenlos parken darfst.
Den Ausweis muss du dir selbst beim Strassenverkehrsamt abholen, bitte ein Lichtbild nicht vergessen, da die neuen Parkausweise nur mit Lichtbild ausgestellt werden.
Als ich Erwerbsunfähig wurde, war mein Mann auch noch berufstätig. Er zahlte ganz normale Steuern, ich musste von meiner EU-Rente am Anfang 28% versteuern, heute sind es 50%.
Die steuerlichen Erleichterungen findest du im obigen Link.

Ich hoffe ich konnte dir erst mal helfen. Solltest du noch Fragen haben, dann immer raus damit.

Liebe Grße
Birgit

pauli

Beiträge: 115

Re:steuervorteile bei schwerbehinderung

24.02.2009 10:07:13

hallo birgit,
herzlichen dank für die prompte antwort,welche mir sehr weiterhilft. super von dir.
den parkausweis habe ich bereits, sowie auch die gurtbefreiung. Manche sind der Meinung letztere wäre nicht sinnvoll, aber wir müssen ja nicht alle die gleiche meinung haben.
letztes jahr hatte ich einen schweren unfall (unverschuldet) und ich froh nicht angeschnallt gewesen zu sein. meine beifahrerin brach sich wegen des gurtes gurts drei rippen, ich hatte keinerlei blessuren. Aber das nur nebenbei.
Also nochmals vielen dank für deine schnelle antwort und gut luft.
gruss pauli

Ruhrpottmotte

Avatar von Ruhrpottmotte

Beiträge: 2780

Re:steuervorteile bei schwerbehinderung

24.02.2009 12:23:29

Hallo Pauli,

Deine Fragen hat ja Birgit schon beantwortet. Mir fällt zu den Steuern nur noch ein, daß Du bei aG bis zu 15.000 km absetzen kannst, egal wo hin Du fährst.
Beim Ordnungsamt kannst Du einen personenbezogenen Parkplatz vor der Haustüre beantragen.
Lieben Gruß Elke

Liebe Grüße Elke
launisch? Ich nenn das spontane emotionale Kreativität

bibiviola

Beiträge: 3362

Re:steuervorteile bei schwerbehinderung

24.02.2009 19:01:56

Hallo Pauli,

dem Beitrag von Elke ist noch hinzuzufügen, das man dann aber für diese 15.000km ein einfaches Fahrtenbuch führen muss.
Datum Ziel und Km-Angabe reichen aus.

Liebe grüsse
Birgit

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

17.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie