Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Diskusion Kosten Sterilwasser":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Sauerstoff-Langzeit-Therapie | Diskusion Kosten Sterilwasser

Reinerzer

Beiträge: 13

Diskusion Kosten Sterilwasser

03.10.2006 12:09:25

Hallo
die Kosten von Sterilwasser welches von der Kasse nicht übernommen wird, sind nicht unerheblich.
Seit Jahren bin ich mit den Wohnmobil unterwegs und verwende Micropur für das Frischwasser.
Micropur ist ein Mittel das Bakterien inaktiviert und keimfrei macht und Trinkwasser bis zu 6 Monaten konserviert.( Basiert auf Silberionen)
Gibt es in Tablettenform für 1,oder 10 Liter oder im flüssigen Zustand für 1000 Liter ( Tropfenweise zu dosieren)
Kann mir jemand sagen ob die Verbindung mit Destilierten Wasser eine Alternative
zum Sterilwasser ist.
Schönen Gruß und immer gut Luft
wünsch Reinerzer

G.Hartinger

Beiträge: 3

Re:Diskusion Kosten Sterilwasser

25.10.2006 17:06:54

Sehr geehrter Herr Reinerzer,

mein Name ist Georg Hartinger und ich bin der Produktmanager für Inhalationstehrapie.
Zu Ihrer Fragestellung möchte ich Ihnen mitteilen, dass Sterilwasser - produziert im Geschlossenen Sterilbereich pyrogen- und endotoxinfrei ist.
Nun ist die Frage, ob diese genannten Silberionen auch Viren abtöten.
Dazu müssten wir einen Hygieniker befragen, was ich auch tun werde.
In diesem Fall ist RespiFlo auf jeden Fall sicherer , da mit Studien belegt!
Gerne bleibe ich mit Ihnen in Verbindung und wünsche alles Gute und gut Luft!
Georg Hartinger

Reinerzer

Beiträge: 13

Re:Diskusion Kosten Sterilwasser

26.10.2006 08:17:41

Guten Tag Herr Hartinger,
ertmals vielen Dank für die Information.
Auf weitern Infos Ihrer Nachforschung
bin ich gespannt.
Bis bald und einen schönen sonnigen Gruß
aus Franken wünscht Ihnen Reinerzer

G.Hartinger

Beiträge: 3

Re:Diskusion Kosten Sterilwasser

20.11.2006 09:12:51

Mikropur-2

Sehr geehrter Herr Reinerzer,

meine weiteren Recherchen haben ergeben, dass Mikropur alleinig für die Aufbereitung von Trinkwasser gedacht ist.
Eine Zweckbestimmung für die Aufbereitung von Inhalatationlösungen ist nicht auffindbar.
Der u.a. Anhang beweist dies.
Ich werde jedoch noch zusätzlich mit dem Hersteller Kontakt aufnehmen!

Alles Gute und beste Grüße von
Georg HArtinger
Anhang:

Micropur MT-125: 125 Tabletten für je 0.5 Liter/TabletteWasseraufbereitung auf Silber Basis. Killt Bakterien und konserviert Wasser für bis zu 6 Monaten.Idealer Reisebegleiter für Hotelreisende in Risikoreichen Regionen. Entkeimt optisch klares Wasser auf ökologische Art, Konserviert Trinkwasser bis zu 6 Monate. Tabletten, Pulver, oder in flüssiger Form erhältlich, Zähneputzwasser mit Micropur behandeln. chlor- und jodfrei.Micropur entkeimt optisch klares Wasser auf der Basis von Silberionen, natürlich und umweltfreundlich, ohne zusätzliche Chemikalien wie Chlor oder Jod. Das Wasser behält dadurch seinen ursprünglich frischen Geschmack. Gleichzeitig wird das Wasser konserviert; es bleibt während eines Zeitraumes von 6 Monaten in bakteriologisch einwandfreiem Zustand. Die Silberaufnahme beim Genuss von Micropur entkeimtem Wasser ist geringer, als wenn vergleichsweise mit Silberbesteck gegessen wird.Für Individual- und Geschäftsreisende, Camper und Trekker ist Micropur der ideale Reisebegleiter. Micropur hält Behälter und Wassersysteme, z. B. in Booten und Caravans, frei von Algen und Schleimbildung und kann in erhöhter Dosierung zur Desinfektion verwendet werden.Micropur sollte nur bei klarem Wasser verwendet werden. Vor Gebrauch 2 h wirken lassen. Im Gegensatz zu Chlor und Jodpräparaten belastet Micropur den menschlichen Organismus nicht. Silber ist gesundheitlich und unbedenklich.Micropur bindet Silber in der Kristallstruktur von Natriumchlorid und ist als Tablette, Pulver oder flüssiger Form erhältlich. Micropur setzt Silberionen frei, welche sich an der Oberfläche der Bakterien festsetzen. Die vitalen Lebensfunktionen der Bakterien werden dadurch gestört und die Krankheitserregenden Keime sterben ab.Technische Daten Micropur:Wirkstoff: Ag+ aktiv gegen: Bakterien (ausser Wurmeier, Amöben) Aufwand: 2 h einwirken lassen Leistung: bis zu 6 Monaten Trinkwasserglasses

Reinerzer

Beiträge: 13

Re:Diskusion Kosten Sterilwasser

10.01.2007 08:22:25

Sehr geehrter Herr Hartinger,
leider konnte ich nicht früher Antworten.
Als erstes ein Gesundes und erfolgreiches neue Jahr.
Für Ihre Bemühung vielen Dank. Wie es aussieht gibt es keine Alternative und man sollte beim Sterilwasser bleiben.
Wenn Sie neue Infortmationen erhalten würde ich mich freuen wieder von Ihnen zu hören.
Schönen Gruß aus Franken Reinerzer

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

11.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie