Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Versorgung an der Nordsee":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Reiseversorgung | Versorgung an der Nordsee

MGoli

Avatar von MGoli

Beiträge: 361

Versorgung an der Nordsee

19.04.2009 19:32:27

Klaus Badura Geschrieben am: So 19 Apr 2009 19:24:58 CEST

Hallo,
wer von euch hat Erfahrung mit Sauerstoffversorgung an der Nordsee ( Inseln usw. )

Für Antworten bin ich sehr dankbar.

viele Grüsse aus Winnenden,
Klaus Badura

Admin Kommentar:

Hallo Herr Badura,
zuerst heiße ich Sie herzlich Willkommen auf unserer Website.
Ihre Anfrage habe ich ins Forum unter den Punkt "Reiseversorgung" verschoben und bin sicher, das Sie dort schnell viele Antworten bekommen werden.
Ich wünsche Ihnen weiterhin einen informativen Aufenthalt bei uns!

Viele Grüße aus dem Ruhgebiet

Ihr Admin
Michael
Admin: Editieren - Kommentieren - Löschen

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein

pauli

Beiträge: 115

Re:Versorgung an der Nordsee

20.04.2009 10:53:34

Hallo Klaus,
erstmal herzlich willkommen im Forum.
Erfahrungen mit der Versorgung an der Nordsee habe ich keine, fliege aber nächsten Monat nach Sardinien und muss dort ja auch versorgt werden.
Frage bei Deinem Lieferantenten nach wohin er liefert und wer die Kosten trägt.
Bei Vivisol bekomme ich die Flüssig-O2-Versorgung in Sardinien kostenlos.
Mache Dich also schlau beim Versorger und auch bei Deiner KK wegen der Kosten.
Liebe Grüsse und allzeit gut Luft
Pauli

bibiviola

Beiträge: 3362

Re:Versorgung an der Nordsee

20.04.2009 14:37:12

Hallo Klaus,

herzlich willkommen hier im Forum.
Ich weiß nur von den meisten Versorgern, das sie zwar innerhalb Deutschlands problemlos die Urlaubsversorgung anbieten, aber nicht auf die Inseln. In der Regel hängt es mit den Beförderungsbedingungen der Fähren zusammen. Sauerstoff ist ja ein Gefahrengut.
Genauso, wie Flugzeuge keinen Flüssigsauerstoff mitnehmen.
Mitnehmen kann man sicher einen Reisekonzentrator oder einen Tragbaren Konzentrator, den man sich bei fast jedem Versorger ausleihen kann.
schau doch auch noch einmal hier auf diese Seite, dort gibt es Versorger, die die Versorgung während des Urlaubes auf jeden Fall machen, wenn auch nicht gerade kostengünstig:

http://www.sauerstoffliga.de/content/view/127/36/

Viel Erfolg!
Liebe Grüße
Birgit

Chrismey

Beiträge: 2

Re:Versorgung an der Nordsee

20.04.2009 17:27:42

Hallo Klaus,

da ich aus Bremerhaven komme, weiß ich von unserm Fahrer, daß auch die Inseln beliefert werden, wie z. B. Helgoland. Unsere Lieferant ist Linde Gas, in Unterschleißheim, Telf.:
089 37000-300.
Zwischenstop bei uns zum "Auftanken"?
Gute Erholung!
Liebe Grüße
Christa Meyer

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

18.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie