Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Konzentrator":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Kostenträger | Konzentrator

BineHH

Beiträge: 5

Konzentrator

16.02.2010 16:26:56

Hi
habe gerade einen Anruf bekommen das meinem Mann erst einmal von der Krankenkasse ein Konzentrator bewilligt wurde.
Nun habe ich jedoch gelesen das so ein Konzentrator zum einen die Bewegungsfreiheit sehr einschränkt und der Konzentrator zum anderen sehr laut sein soll.
Mein mann versucht gleich noch einmal einen Arzt zu Kontaktieren um mit diesem darüber zu reden
Morgen um 11 Uhr habe ich einen Termin in der Klinik da soll ich den Umgang mit dem gerät lernen falls mein Mann einmal nicht in der Lage sein soll diese zu bedienen.
Das soll jemand von der KK sein meint ihr es ist Sinnvoll mit dem noch einmal drüber zu reden ?
Und ist ein Konzentrator nicht so Empfehlenswert ?

LG Bine

Zusammen schaffen wir alles , gemeinsam sind wir stark

flegel

Beiträge: 106

Re: Konzentrator

16.02.2010 17:01:10

Hi Bine.
Wart doch erstmal ab was die Einweisung im Gebrauch des Konzentrators bringt. Vllt kommst du ja gut zurecht mit dem Teil. Leider schriebst du nicht, ob du ein Gerät für Heimtherapie oder als Mobilteil bekommst.

BineHH

Beiträge: 5

Re: Konzentrator

16.02.2010 17:35:59

Hi
ich bekomme das nicht mein Mann bekommt das
sowohl als Heim auch als Mobilteil.
Werde auch erst einmal abwarten was kommt
anderes kann man ja eh nicht machen.

LG Bine

Zusammen schaffen wir alles , gemeinsam sind wir stark

flegel

Beiträge: 106

Re: Konzentrator

17.02.2010 08:55:15

Moin.
Klner Hinwei, auf dise Seite gib eine Rubrik, die nennt sich " Links ", das Unterverzeichniss " Sauerstoffversorger " zeigt die die verschiedenen Versorger an. Wenn du diese Links folgst, so kannst du verschiedene Geräte zur Sauerstoffversorgung finden.
Auch kann man in eine Suchmaschine das Wort " Kozentrator " eingeben ud du bekommst Info`s ohne Ende zu den Geräten.
Vllt hilft dir das.

Siegfried

Beiträge: 755

Re: Konzentrator

17.02.2010 12:04:44

Hallo Bine

akzeptiere den Konzentrator nur, wenn er auch mitgenommen werden kann, also auch mit Batterien betrieben werden kann.
Außerdem hat er dann auch einen Anschluß für das Auto.

Wenn es sich nur um einen Konzentrator ohne Batterie handelt,
lehnt den ab, mit der Begründung, daß dann dein Mann nicht mehr mobil ist. Bestehe auf Flüssigsauerstoff mit einem zusätzlichen kleinen Mobilteil. Das könnt ihr dann selbst
befüllen und überall mit hinnehmen. Oder eben auf einen mobilen Konzentrator.

Dein Mann hat einen Anspruch darauf, weiterhin beweglich zu sein.

Liebe Grüße

Siegfried

Baliwerner

Beiträge: 209

Re: Konzentrator

17.02.2010 12:05:42

Hallo Sabine!
Ein Konzentrator ist nie zu empfehlen. Er ist laut und ist für eine mobile Versorgung nicht geeignet.
Selbst , wenn zu dem Konzentrator noch Druckgasflaschen geliefert werden, ist auch keine Mobilität gegeben, da diese auch zu schwer sind. Außerdem sind die Druckgasflaschen nur für den Notfall bei Versagen des Konzentrators anzusehen.
Dein Mann soll auf jeden Fall versuchen, eine Versorgung mit Flüssigsauerstoff zu erreichen und gleichzeitig eine Ausstattung mit einer tragbaren Versorgungseinheit, wie z.B. den Spirit 600 oder den Helios Marathon, beantragen.
Es ist äußerst wichtig immer die Mobilität in den Vordergrund und der damit verbundenen körperlichen erforderlichen Bewegung durch Spaziergänge oder auch Wanderungen sowie auch Fahrradfahren. Die Krankenkassen selbst empfehlen ja die täglichen Bewegung durch Laufen etc.
Falls du noch weitere Fragen hast, komm doch einfach mal wieder in den Chat so nach 17.00 Uhr.
Werner

BineHH

Beiträge: 5

Re: Konzentrator

17.02.2010 19:54:58

So wieder aus der Klinik zurück gibt es positives zu berichten.
mein mann bekommt nun keinen Konzi er bekommt flüssigsauerstoff der Doc hat da bei der KK noch einmal Druck gmacht.
Bin froh das das so gut geregelt werden konnte
der Doc meinte auch die wollen eben sparen aber das kommt gar nicht in frage ihr mann ist Mobil und soll es auch bleiben
Hat mich sehr gefreut das wir da so positiv weiter gekommen sind
LG Bine

Zusammen schaffen wir alles , gemeinsam sind wir stark

Ruhrpottmotte

Avatar von Ruhrpottmotte

Beiträge: 2780

Re: Konzentrator

24.03.2010 15:04:20

Hallo BieneHH,

ja das ist doch eine erfreulich Nachricht. Klasse. Da sieht man mal wieder, kämpfen lohnt sich.

Liebe Grüße Elke
launisch? Ich nenn das spontane emotionale Kreativität

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

18.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie