Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Erfahrungen mit Onbrez 150 Mikrogramm":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Medizinische Fragen | Erfahrungen mit Onbrez 150 Mikrogramm

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6  

ruhojen

Avatar von ruhojen

Beiträge: 296

Re: Erfahrungen mit Onbrez 150 Mikrogramm

20.09.2011 11:56:31

Hallo Uwe,
danke für deine Antwort vom 16.9.Dasist für mich interessant.
Ich habe diese erst heute gelesen, hatte da wohl was verpasst.
Entschuldige bitte.
Grüße
Rudi

c.fuerstenberg

Beiträge: 31

Re: Erfahrungen mit Onbrez 150 Mikrogramm

09.10.2011 12:28:58

Hallo liebe Forumsbesucherinnen und -besucher!

Gerade ist mir etwas ganz Dummes passiert. Ich war abgelenkt und habe meine Onbrez-Kapsel tatsächlich geschluckt und nicht inhaliert. Nun habe ich bei meinen Recherchen auf anderen Seiten zwar unzählige Male gelesen, dass man sie nicht schlucken darf, aber keinen Rat gefunden, was zu tun ist, wenn man es doch einmal versehentlich getan hat. Vielleicht ist ja auch eine einmalige Einnahme nicht weiter schlimm?
Ist dies vielleicht auch schon jemandem vor mir passiert?
Ich würde mich freuen, wenn ihr etwas zu meinem Problem sagen könntet. DANKE!!
Sonnige Sonntagsgrüße: Claudia

c.fuerstenberg

Beiträge: 31

Re: Erfahrungen mit Onbrez 150 Mikrogramm

12.10.2011 12:18:47

Hallo,
ich wollte nur schnell nachtragen, dass mein Problem wohl eigentlich keines gewesen ist. Der Wirkstoff ist eben zum Inhalieren gedacht und das Schlucken einer Kapsel ist zwar nicht sachgerecht, aber auch nicht gefährlich.
Ich habe etwas voreilig reagiert, alles ist o.k.

Viele Grüße von Claudia

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie