Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Urlaub in der Türkei":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Reiseversorgung | Urlaub in der Türkei

ursulakb

Beiträge: 1993

Urlaub in der Türkei

22.03.2010 07:29:56

hallo schnaufis
habe copd 4 und ein lungenempyhsem,seit ca 2 jahren habe ich sauerstoff
nun brauche ich euren rat,hab ein haus in der türkei bei izmir im vorigen jahr habe ich mir den mobilen kontzentrator
imogen one für 5 wochen geliehen jetzt ist es wieder soweit
habe mal bei der krankenkasse nachgefragt ob sie was dazugeben würden,die sagten nein,aber wenn ich auf meinen flüßig sauerstoff verzichten würde und nur den mobilen und noch einen kontzentrator für nachts hätte würden sie ihn mir bezahlen
was ist besser??? ich fliege 2mal imjahr für jedes mal 5-6 wochen in mein haus
grüße katinka

bibiviola

Beiträge: 3362

Re: Urlaub in der Türkei

22.03.2010 08:54:37

Hallo Katinka,

da ist schwer zu raten, aber ich würde auf den Flüssigsauerstoff nicht verzichten.
Der Inogen one hat einen Flow von 1-5l, aber nur im Demandsystem (Atemzuggesteuert). Der Akku hält gerade 3 Stunden, selbst mit Reserveakku wären es nur 6 Stunden.
Ich würde mir den Inogen one bei meinem Versorger für die Zeit leihen. Wenn du zu Hause auf Flüssigsauerstoff verzichtest, bist du relativ stark ans Haus gebunden, denn, wenn der Akku leer ist musst du ja an den stationären Konzentrator.
Zudem ist der stationäre Konzentrator relativ laut und kostet Strom. Den Strom müsste deine Kasse dir zwar ersetzen, aber in der Regel erhälst du nur eine Pauschale, die den Verbrauch nicht abdeckt.
Ein Zurück zu Flüssigsauerstoff, wenn du dich erst mal für die Konzentratoren entschlossen hast, ist so gut wie unmöglich.
Das ist aber nur meine Meinung, es gibt sicher Fories, die andere Erfahrungen haben

Ruhrpottmotte

Avatar von Ruhrpottmotte

Beiträge: 2780

Re: Urlaub in der Türkei

22.03.2010 10:27:44

Hallo katinka,

auch ich würde mir lieber etwas für den Urlaub leihen als auf Flüssigsauerstoff zu verzichten.
Aber es ist deine Entscheidung.
Je nach Versorger bekommst du von diesem eine kostenlose Urlaubsversorgung. Diese ist zwar begrenzt, aber zwei Wochen z.B. nicht bezahlen zu müssen hat doch aus was, oder?
Frage mal deinen Versorger nach kostenloser urlaubsversorgung.

Liebe Grüße Elke
launisch? Ich nenn das spontane emotionale Kreativität

Baliwerner

Beiträge: 209

Re: Urlaub in der Türkei

22.03.2010 11:15:45

Hallo Katinka!
Lieber eine kurzfristige Geldausgabe für ein Leihgerät als auf Flüssiggasversorgung zu verzichten.
Die Umstellung würde eine erhebliche Einschränkung der Mobilität zu Hause bedeuten.
Ich weiß zwar nicht welche mobilen Geräte du zu Hause hast (Stroller oder Spirit oder Helios) aber diese Geräte ermöglichen dir doch ein Fernbleiben von mehr als 4 Stunden.
Also, ich würde, nur wegen ein paar Wochen Urlaub im Ausland, nicht auf meine jetzige Versorgung verzichten.
Überleg ist dir recht gut.
Werner

katinka

Beiträge: 2

Re: Urlaub in der Türkei

22.03.2010 13:06:46

Hallo
vielen dank für eure ratschläge ich glaube ich behalte meinen flüßigsauerstoff
trage mich aber mit dem gedanken so ein konzentrator zu kaufen,wenn ich ihn mir leihe kostet mich das ca.500,00 im frühjahr und500,00 im sommer
viele grüße katinka

ursulakb

Beiträge: 1993

Re: Urlaub in der Türkei

22.03.2010 15:09:31

Hallo Katinka,

wenn Du den INOGEN one kaufen willst, dann hast Du 2 Möglichkeiten, denn ab sofort gibt es auch eine überarbeitete Version, den 'INOGEN one G2'

viel Erfolg
UrsulaKB

bibiviola

Beiträge: 3362

Re: Urlaub in der Türkei

22.03.2010 17:13:25

Hallo Katinka,

du schreibst, du hast ein Haus in der Türkei.
Wäre da nicht der Invacare Homefille etwas für dich?
Schau mal hier:

http://www.pmt-med.de/produkte/sauerstoffkonzentratoren/invacarehomefill2sauerstoffkompressor.php

Ich denke, das wäre eine Alternative, den kannst du dann ja in dem Haus stehen lassen, brauchst ihn nur einmal zu befördern. Da aus den Flaschen ja der Suerstoff nicht entweicht, kannst du aus dem Urlaub gefüllte Flaschen für den Flug mit nach Hause nehmen.
Ist nur eine Idee.

katinka

Beiträge: 2

Re: Urlaub in der Türkei

05.04.2010 18:06:31

Hallo
habe mir jetzt den inogen one2 für 5000 euro gekauft
habe bei mir in homburg eine firma da zahle ich was an den rest auf raten wenn ich noch 3 jahre fliegen kann habe ich das geld dicke draußen
noch schöne urlaubs grüße katinka

Ruhrpottmotte

Avatar von Ruhrpottmotte

Beiträge: 2780

Re: Urlaub in der Türkei

06.04.2010 09:14:18

Hallo katinka,

wünsche Dir viel Spaß im Urlaub und natürlich bei Wochenendausflügen.

Liebe Grüße Elke
launisch? Ich nenn das spontane emotionale Kreativität

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

11.04.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie