Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Weltreise":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Wort- und Denkspiele | Weltreise

Seite:  1 ... 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260  

walli

Beiträge: 9416

Re: Weltreise

14.02.2012 17:35:41

Toledo

Dorothee

Avatar von Dorothee

Beiträge: 30405

Re: Weltreise

15.02.2012 12:11:53

Toledo
Die Altstadt mit der Kathedrale Santa María aus dem 13. bis 15. Jahrhundert und dem Alcázar aus dem 16. Jahrhundert sowie zahlreichen weiteren Kirchen, einem Kloster und Museen wurde im Dezember 1986 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Sehenswert sind auch zwei der ganz selten erhaltenen mittelalterlichen Synagogen, El Tránsito und Santa María la Blanca, die nach der Vertreibung der Juden 1492 als Kirchen genutzt wurden. An der Kirche San Juan de los Reyes lassen sich noch heute die Ketten derer bewundern, die aus der Sklaverei, in die sie durch die Berberesken geraten waren, ausgelöst wurden. Erwähnenswert ist auch die kleine Kirche El Cristo de la Luz, die im ausgehenden 10. Jahrhundert als Moschee errichtet wurde.

Die Puente de Alcántara über den Tajo diente seit der Römerzeit als Hauptzugang zu der Stadt und wurde im Spätmittelalter durch die Puente de San Martín ergänzt, deren fünf Spitzbögen Spannweiten bis zu 40 m erreichen.

Auf den Wegen der Freundschaft sollte man kein Gras wachsen lassen.

walli

Beiträge: 9416

Re: Weltreise

18.02.2012 12:10:06

Nimes

Dorothee

Avatar von Dorothee

Beiträge: 30405

Re: Weltreise

18.02.2012 15:37:58

Nimes
Sehenswürdigkeiten der Stadt sind vor allem die zahlreichen Bauten aus der Römerzeit – u. a. das Amphitheater Les Arènes und die Maison Carrée, ein heute noch existenter Tempel aus dieser Zeit – sowie besonders die Kathedrale und der malerische historische Stadtkern. Im Zentrum der Stadt befinden sich die Arenen, die Ende des 1. Jahrhunderts n. Chr. erbaut wurden. Dabei misst das Amphitheater 133 m in der Länge und 101 m in der Breite und bietet Platz für über 20.000 Zuschauer. Die 21 m hohe Fassade besteht aus zwei übereinanderliegenden Reihen aus jeweils 60 Bögen. Auch heute noch wird das Amphitheater für Veranstaltungen genutzt. Insbesondere während der Ferias finden dort dreimal im Jahr unblutige Stierkämpfe statt, die sog. "Courses libres". In den Ferias vor Pfingsten werden allerdings auch allabendlich viele Stiere in der nach spanischem Muster inszenierten Corrida getötet.

Auf den Wegen der Freundschaft sollte man kein Gras wachsen lassen.

walli

Beiträge: 9416

Re: Weltreise

20.02.2012 15:04:39

Tottenham

Dorothee

Avatar von Dorothee

Beiträge: 30405

Re: Weltreise

21.02.2012 12:40:22

Tottenham
Tottenham ist ein Ortsteil in Nordlondon, Großbritannien.
All Hallows Church - Diese Kirche ist das älteste noch vorhandene Gebäude im Stadtbezirk. Sie stammt aus der Zeit der Normannen. Über 700 Jahre diente sie Tottenham als Gemeindekirche.

Auf den Wegen der Freundschaft sollte man kein Gras wachsen lassen.

walli

Beiträge: 9416

Re: Weltreise

21.02.2012 16:51:51

Ecuador

Dorothee

Avatar von Dorothee

Beiträge: 30405

Re: Weltreise

22.02.2012 12:51:51

Ecuador
Ecuador (eingedeutscht auch Ekuador; auf Kichwa Ecuador Mamallakta, spanisch República del Ecuador), ist eine Republik im Nordwesten Südamerikas zwischen Kolumbien und Peru und hat etwa 15 Millionen Einwohner. Die im Andenhochland (Sierra) auf 2850 m gelegene Hauptstadt heißt Quito; die größte Stadt Guayaquil liegt in der Pazifikküsten-Ebene (genannt Costa). Das Land ist nach der Äquatorlinie benannt, die durch das Staatsgebiet verläuft, wobei sich der Großteil desselben in der südlichen Hemisphäre befindet. Die Galápagos-Inseln befinden sich etwa 1000 km westlich der Küste im Pazifik.

Auf den Wegen der Freundschaft sollte man kein Gras wachsen lassen.

walli

Beiträge: 9416

Re: Weltreise

26.02.2012 12:48:48

Kuala Lumpur

Dorothee

Avatar von Dorothee

Beiträge: 30405

Re: Weltreise

26.02.2012 14:33:30

Kuala Lumpur
Die als Bundesterritorium verwaltete Stadt ist Malaysias administratives, kulturelles und ökonomisches Zentrum und Mittelpunkt der größten Metropolregion des Landes.
Die Petronas Towers, die höchsten Zwillingstürme der Welt und gemeinsam das siebthöchste freistehende Gebäude der Welt (insgesamt 452 m; im Vergleich dazu waren die beiden Haupttürme des World Trade Centers bis zum Dach 417 m und 415 m hoch, mit Antenne jedoch 527 m), ragen über eines der größten Einkaufszentren (Mall) Malaysias, das Suria KLCC. Der umgebende Stadtteil „Goldenes Dreieck“ (The Golden Triangle) bildet den kommerziellen Mittelpunkt der Stadt und bietet darüber hinaus ein reges Nachtleben.

Auf den Wegen der Freundschaft sollte man kein Gras wachsen lassen.

Seite:  1 ... 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

17.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie