Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Mobilgerät Heimox mobil T1,2 High Flow 0,5 bis 15Lpm":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Medizintechnik | Mobilgerät Heimox mobil T1,2 High Flow 0,5 bis 15Lpm

schwieder

Beiträge: 3

Mobilgerät Heimox mobil T1,2 High Flow 0,5 bis 15Lpm

21.04.2010 09:59:31

Da ich bei Anstrengung, Treppensteigen, Gehen, mit 5Lt/min nicht genügend Sauerstoff erhalte hat mir Linde ein Highflow-Gerät geliefert. Wer hat mit diesem Gerät bereits Erfahrung? Jürgen Schwieder Tel 089/8506674 - jschwieder@gmx.net

Horst

Beiträge: 480

Re: Mobilgerät Heimox mobil T1,2 High Flow 0,5 bis 15Lpm

21.04.2010 13:43:28

Hallo schwieder
ich habe auch dieses Highflow-Gerät ich brauche bei Belastung 6 l pro min bei Lungensport 8 Liter.
Ich bin zufrieden nur man muss sich dran gewöhnen das bei 8 l der Mobil Tank im nu leer ist also immer eine´2tes Gerät mitnehmen.
Gruß Horst

schwieder

Beiträge: 3

Re: Mobilgerät Heimox mobil T1,2 High Flow 0,5 bis 15Lpm

24.07.2010 13:02:29

ich nutze das High Flow Gerät nun seit drei Monaten ohne Probleme bei meinen kleinen Spaziergängen ums Haus, die ich mir noch zumuten kann. Mit dem Marathon im Rucksack bei Einstellung C6 ging der O²-Gehalt nach 50 Metern schnell auf 85 zurück. Mit dem Superflow bei 10 Litern nur auf 90. Pausen mache ich wie zuvor nach 50 Metern, aber die Belastung ist etwas geringer. Da der Superflow schwerer ist als der marathon, lege ich ihn auf einen Rollator, den zu schieben ist weniger anstrengend als mit Rucksack. Sauerstoff reicht aber nur gerade für 2 Stunden. Schwieder 23.7.2010

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

11.04.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie