Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Neu hier":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Info und Anfragen | Neu hier

Seite:  1 | 2 | 3  

MGoli

Avatar von MGoli

Beiträge: 361

Neu hier

21.12.2010 01:28:39

Einen herzlichen Gruß an Alle Mitglieder.

Ich bin jetzt auch Mitglied dieser Gruppe.

Ende August 2010 stellten die Ärzte in der Ruhrlandklinik Essen fest, dass ich eine EXTREME ALLERGISCHE ALVEOITIS habe.

Die Therapie besteht aus tägl 10 mg Cortison und Sauerstoff.

Den Sauerstoff bekomme ich von Linde in flüssiger Form. Ich habe im Hause 2 30 L Behälter und im Auto 1 20 L Behälter. Weiterhin habe ich einen tragbaren Behälter.

Im Übrigen muß ich nun erst einmal Erfahrungen sammeln, da ich wie ich weiter oben schrieb seit August 201 von der Sauerstoffversorgung abhängig bin.

Ich wünsche allen ein gesegnetes gutes Weihnachtsfest und ein erfülltes und gutes Jahr 2011

Rolf Röver

Moderator-Kommentar:

Hallo Rolf,

herzlich Willkommen in unserer Selbsthilfegruppe und auf unserer Website! Ich werde Ihren Artikel ins Forum unter "Info und Anfragen" kopieren. Dort werden Sie dann sicherlich schnell Kontakt zu netten, kompetenten Mitstreitern bekommen.

Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet
Ihr Admin
Michael

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein

Ruhrpottmotte

Avatar von Ruhrpottmotte

Beiträge: 2780

Re: Neu hier

21.12.2010 08:32:11

Hallo Rolf,

zuest einmal herzlich willkommen hier auf dieser HP.
Wenn man so neu mit Sauerstoff versorgt wird, da kommen Eindrücke auf einen zu, die man erst nach und nach verarbeien kann. Wie ich lese bist du ja gut versorgt worden mit Flüssigsauerstoff plus kleinen 20 l Tak für das Auto.
Wenn Du Fragen hast stelle sie ruhig, wenn machbar, ist bestimmt jemand da der antwortet. In der RLK bin ich im letzten Jahr im November und dieses Jahr im Februar operiert worden - Lungenvolumenreduktion (LVR) -
Ich wünsche dir immer genug Luft zum Atmen.

Liebe Grüße Elke
launisch? Ich nenn das spontane emotionale Kreativität

bibiviola

Beiträge: 3362

Re: Neu hier

21.12.2010 09:24:33

Hallo Rolf,

herzlich willkommen hier im Forum,
Wir sind hier mehr oder weniger alte Hasen, die auch auf alles eine Anwort haben. Also bei Fragen immer her damit.
Fühl dich hier wohl!

Ich selbst war 2,5 Jahre Sauerstoffschnüffler. Ich bin seit November letzten Jahres Doppellungentransplantiert und es geht mir hervorragend.

Ich wünsche dir alles Gute!

Gilla

Avatar von Gilla

Beiträge: 5045

Re: Neu hier

21.12.2010 13:06:15

Hallo an alle Mitglieder - "alte und neue Hasen", smile

auch ich bin neu hier - am 1.12.2010 angemeldet. Ich bin seit etwa 10 Wochen sauerstoffpflichtig und habe mir schon einige gute Anregungen geholt.
In einigen Teilen des Forums habe ich bereits "mein Unwesen" getrieben.

Ich habe 2 große Tanks Flüssigsauerstoff und einen kleinen mobilen. Von meinem Sauerstofflieferanten werde ich gut versorgt und beraten, mein Haus- und mein Lungenfacharzt stehen mir bestens zur Seite.

Ich wünsche mir hier von den Erfahrenen bei Bedarf Hilfe und vielleicht auch mal - falls nötig - einen Aufbau. Wenn ich helfen kann, bin ich gerne dazu bereit.

Allen eine schöne Vorweihnachtswoche und liebe Grüße,
Gilla

bibiviola

Beiträge: 3362

Re: Neu hier

21.12.2010 13:13:13

Liebe Gilla,

auch dich heiße ich hier im Forum herzlich willkommen.
Schön, das du zu uns gefunden hast.
Es gibt hier eigentlich keine Fragen, die nicht beantwortet werden können oder nicht beanwortet werden.
Fühl dich hier wohl!

Liebe Grüße
Birgit

Ruhrpottmotte

Avatar von Ruhrpottmotte

Beiträge: 2780

Re: Neu hier

22.12.2010 10:05:34

Liebe Gllla,

herzlich w8illkommen auf dieser HP.
Schön zu lesen, daß Du gut versorgt worden bist mit Sauerstoff.
Wenn Du besondere Fragen hast werden wir versuchen diese zu beantworten.
Gelingt uns oft, aber nicht immer.

Liebe Grüße Elke
launisch? Ich nenn das spontane emotionale Kreativität

walli

Beiträge: 9416

Re: Neu hier

22.12.2010 14:49:08

Liebe Gilla,

dein Name ist mir bekannt von den Wort-u. Denkspielen.
Auch ich bin erst seit Juni 2010 im Chat. Mitglied bin ich seit 2006. Ich bin auch sehr herzlich hier aufgenommen worden und dasselbe wird auch Dir passieren. Also nur raus damit mit Deinen Fragen.

Ich wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest u. eine gutes
Neues Jahr.

Liebe Grüße
Walli

Letzte Änderung: 22.12.2010 14:50:13 von walli

Gilla

Avatar von Gilla

Beiträge: 5045

Re: Neu hier

22.12.2010 17:52:37

Euch allen vielen Dank für die herzliche Aufnahme; ich bin mir sicher, dass ich mich hier wohl fühlen werde.

Hab ich doch geschrieben, Walli, dass ich in Teilen des Forums schon mein "Unwesen" getrieben habe. wink

Liebe Grüße,
Gilla

elmar bersch

Beiträge: 336

Re: Neu hier

01.01.2011 12:13:47

hallo rolf und gilla!
eine recht gute zeit und viel spass im forum.
zu rolf: da du lieber rolf aus essen bist, wird es möglicherweise auch mal mit einem treffen klappen können. ich wohne in hilden, also einen katzensprung von dir entfernt. wenn du möchtest, kannst du mir ja mal eine pn zukommen lassen. soweit erst mal meine grüße.
an alle!
ich wüsche allen schnaufis und deren angehörigen ein gesundes, erfolgreiches und glückliches neues jahr.
es grüßt alle der elmar
elmar bersch

Angehängtes Bild
2-katze06.gif

skipper

Avatar von skipper

Beiträge: 81

Re: Neu hier

05.02.2011 11:19:20

Guten Tag,

ich melde mich hier, weil ich seit gestern mehr Fragezeichen auf den Augendeckeln feststelle, als je zuvor.

Kurze Geschichte:
Ich bin 57 Jahre alt. Seit 20 Jahren mit ausgeprägtem "architektonischem" Fehlverhalten bei 128 kg und 1,85 m. Beruflich kaufmännischer Leiter eines Großhandelsunternehmens mit 50 Mitarbeitern in der Nähe von Baden-Baden.
Ich wohne in Bad Urach (für Nichtschwaben.... ca 160 km Entfernung zwischen Wohnung und Arbeitsplatz). Mein Arbeitsvertrag ist auf 4 Tage (bei 40 Stunden) ausgestellt. Der freie Freitag passt zu meinem Lebensplan. Ich habe für 3 Nächte ein Zimmer in der Nähe von Baden-Baden.
Hobby: Sportboot... www.alterschwede.mobi
verheiratet (seit 37 Jahren), Kinder 3 (30, 28, 21 Jahre)

Seit März wurde eine Lungenfibrose (nicht identifizerbaren Ursprunges) diagnostiziert. Behandlung mit Endoxan (Chemo) 0,35 ltr alle 4 Wochen als Anti-Immuntherapie. Hat die Lungenleistung von 28% auf über 40% angehoben, allerdings seit November keine Verbesserung mehr. Mit 40 % als Basis hatte ich den Eindruck, dass es bergauf ginge. Im November gab es dann eine Grippeschutzimpfung, verbunden mit einer Verschlechterung innerhalb weniger Tage. Seither sah es immer schlechter aus. Ggf. kommt die Veränderung auch vom "Winterwetter".. Wie auch immer.
Bin zur Vorstellung im Transplantationszentrum in Freiburg eingeladen, am BMI muss ich aber noch was machen (richtig einfache Sache bei Null-Belastbarkeit).
Seit November jede Chemo mit Lufu und BGA... und da hat sich der Co2 und der Sauerstoffwert drastisch verschlechert. Mein Arzt hat nun empfohlen, für Nachts und Tagsüber eine Sauerstoffversorgung einzusetzen.

Und mein Arzt hat mir diese WebSeite als Info-Zentrum empfohlen.
Ich hab mich jetzt mal eine Zeit eingelesen, hab aber das Problem, dass ich bei Euch mit "Profi-Anwendern" oder "Anwendern mit Erfahrung" zu tun habe.
Und ich bin "künftiger Beginner".
Wer kann mir sagen, was - wie- wer - wo.
Mein Vorgaben: Ich muß am Arbeitplatz versorgt werden bei Übernachtung in Baden Baden und Bad Urach. Ich muss mobil versorgt werden, weil ich häufig Kunden und Lieferanten mit dem KFZ besuchen muss.
Vorschlag vom Artz, ein Gerät zu nehmen, das nur beim Einatmen Sauerstoff abgibt. Geräusch, Anfälligkeit??
Ich möchte meine optische Brille nutzen. Nur 2 Anbieter??
Antrag für Schwerbehinderung gestellt. Aber noch nicht mit den aktuellen Parametern. Welchen GdB werde ich mit der aktuellen Diagnose erhalten?

Gibt es Gründe, sich krank schreiben zu lassen? Ich habe am Tag mindestens 6 - 8 Meetings, interne , externe, in meinen Büro, in Besprechungsräumen.
Gerät jedes mal mit durchs Haus nehmen? Oder 20 -40 min Unterbrechung mehrfach am Tag in Kauf nehmen?

Wahrscheinlich habe ich noch keine Ahnung von den Fragen, die noch kommen werden.
Gibt es "sofort" was zu beachten? Was tun und was auf jeden Fall lassen?

Gibt es Erfahrungen mit Anbietern, von denen Ihr meint, dass sie nicht jeder machen muss (dafür gerne meine Mailadresse skipper@alterschwede.mobi)??

Freue mich auf Rat und Antwort.

Hans Lederer
Rulamanweg 7
72574 Bad Urach

Letzte Änderung: 05.02.2011 11:25:17 von skipper

alles in Lot aufm Boot, alles in Butter aufn Kutter...

www.alterschwede.mobi
www.printequipment.de

Seite:  1 | 2 | 3  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie