Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Kilometergeld.":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Kostenträger | Kilometergeld.

Hedida

Beiträge: 100

Kilometergeld.

23.02.2011 10:18:16

Guten Morgen. Meine Frau ist bei der KKH versichert. Ich wollte gerne wissen, ob jemand in der KKH ist, oder jemand weiß wieviel Cent bei der Fahrtkosten Erstattung mit Begleitperson pro Kilometer gibt. Gruß Heidi und Lothar

bibiviola

Beiträge: 3362

Re: Kilometergeld.

23.02.2011 14:51:09

Hallo Lothar,

ich bin zwar nicht in der KKH sondern in der Barmer, die zahlen pro km 0,20€. Den Rest musst du dir vom Finanzamt erstatten lassen, wenn du noch Steuern bezahlst.
Dabei ist es völlig unerheblich, ob mit oder ohne Begleitperson.

Liebe Grüße
Birgit

Hedida

Beiträge: 100

Re: Kilometergeld.

24.02.2011 09:44:31

Danke Birgit
Wir sind beide Rentner.
In dem Formular von der KKH für die Erstattung steht drin, mit oder ohne Begleitperson. Ich hatte mal bei der KKH angefragt was es den mit Begleitperson gibt. Die konnte mir aber keine genaue Zahl sagen, auf gut Deutsch, sie wußte es nicht. Deswegen meine Frage. Gruß Lothar

UweP-66

Avatar von UweP-66

Beiträge: 252

Re: Kilometergeld.

24.02.2011 10:01:31

Hallo Lothar,
ersteinmal einen guten Morgen. Ich habe in der Internet - Seite KKH - Allianz unter Doppel - Klick auf "Leistungen" nach dem Öffnen unter "Fahr- und Transportkosten" m.E. die Antworten entdeckt, die Ihr sucht.
Noch einen schönen Donnerstag.
Liebe Grüsse
Uwe

Jo@chim

Avatar von Jo@chim

Beiträge: 716

Re: Kilometergeld.

24.02.2011 11:34:42

Hier die Regeln bei der Techniker Krankenkasse (TKK)

Privates Kraftfahrzeug

Die TK erstattet die Kosten, die für ein öffentliches Verkehrsmittel angefallen wären. Alle Fahrpreisermäßigungen werden dabei berücksichtigt. Die Erstattung ist auf maximal 20 Cent je gefahrenem Kilometer begrenzt. Machen Sie im Fahrkostenantrag keine Angaben zu den alternativ nutzbaren öffentlichen Verkehrsmitteln und zur Höhe der Fahrpreise, erstatten wir einen Durchschnittswert. Diese Pauschale beträgt 13 Cent je gefahrenem Kilometer.

Joachim Heinrich
multa cadunt inter calicem supremaque labra (Marcus Porcius Cato Censorius)

Geka

Beiträge: 4

Re: Kilometergeld.

07.06.2011 02:06:19

Wofür bekommt man denn Kilometergeld bei Fahrten mit Begleitperson???

Jo@chim

Avatar von Jo@chim

Beiträge: 716

Re: Kilometergeld.

07.06.2011 07:01:30

Hallo Geka,

Die Kostenübernahme für Krankenfahrten wurde ausführlich im Thema Kostenträger | Kostenerstattung behandelt. Der Arzt oder das Krankenhaus muß eine "Verordnung einer Krankenbeförderung" ausstellen.

Bei Schwerbehinderten mit dem Merkmal "B" ist die Beförderung einer Begleitperson in öffentlichen Verkehrsmitteln auch ohne das Beiblatt unentgeldlich. In einem Kraftwagen fallen keine abrechenbaren Mehrkosten an.

Die ausführlichen Krankentransport-Richtlinien kann man nachlesen unter:
Krankentransport-Richtlinien

Liebe Grüße
Joachim

Letzte Änderung: 07.06.2011 10:27:38 von Jo@chim

Joachim Heinrich
multa cadunt inter calicem supremaque labra (Marcus Porcius Cato Censorius)

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

25.04.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie