Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Ausrichtung der gekrümmten Hörnchen von Nasenbrillen":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Medizintechnik | Ausrichtung der gekrümmten Hörnchen von Nasenbrillen

Jo@chim

Avatar von Jo@chim

Beiträge: 716

Ausrichtung der gekrümmten Hörnchen von Nasenbrillen

08.07.2011 19:08:20

Hallo,

In der Reha Schön-Klinik Berchtesgadener Land in Schönau am Königssee habe ich einen Oxymizer® P-224 bekommen, diese Nasenbrille hat gekrümmte Hörnchen.

Dabei stellt sich nun die Frage, sollen die Öffnungen der Hörnchen zur Nasenrückwand oder zu den Nasenflügeln zeigen.

Laut Beschreibung zum Oxymizer® zeigen die Öffnungen der Hörnchen zur Nasenrückwand.

Oxymizer

Liebe Grüße
Joachim

Joachim Heinrich
multa cadunt inter calicem supremaque labra (Marcus Porcius Cato Censorius)

ruhojen

Avatar von ruhojen

Beiträge: 296

Re: Ausrichtung der gekrümmten Hörnchen von Nasenbrillen

08.07.2011 19:40:11

Hallo Joachim,
ich besitze nur Nasenbrillen mit gebogenem Hörnchen für den Direktanschluss an den Vorratsbehälter.Diese haben unten noch ein Blättchen.
Mein Sauerstofflieferant hat mir erklärt, dass die Biegung zur Nasenrückwand(also Richtung Kopf) zeigen sollen. Dabei liegt das Blättchen über der Oberlippe an.
Für meinen transportablen Helios plus habe ich auch Nasenbrillen mit gebogenem Hörnchen, aber ohne Blättchen.
Ich habe sehr gute Erfahrung damit gemacht.Bezeichnung der Nasenbrille für Direktanschluss (also nicht Helios plus): Amsino,AMSure,Nasal Oxygen Canula, Bezeichnung ASD75080-B.
Liebe Grüße
Rudi
PS: Wenn man auf deine Bilder klickt, kann man die Seite des Herstellers öffnen. Dort ist in englisch (The prongs should extend well into and point toward the back of your nose) klar ausgesagt, dass die Hörnchen zur Nasenrückwand positioniert sein sollen.
Vielleich hilft dir diese Aussage.

Letzte Änderung: 08.07.2011 20:08:04 von ruhojen

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

17.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie