Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "20 L Tank im Auto":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Reiseversorgung | 20 L Tank im Auto

Seite:  1 | 2 | 3  

Rolfi

Beiträge: 39

20 L Tank im Auto

17.08.2011 10:07:24

Nun ich habe einen 20 Liter Tank von linde im Auto. Da ich einen Stroller als Mobilgerät habe hat dieser Tank die Seitenfüllung.
Nach einigem Hin und her hat mir die KK auch einen Helios 300 genehmigt.
Da der erste defekt war hat Linde ihn durch einen neueren Helios Plus ausgetauscht.
Das Gerät ist prima und gut.
Mein Problem ist nur : ich kann den Helios nicht im Auto aufladen. Ich muss also einen mögl niedrigen ( wegen des Autos ) 20 L Tank mit Seitenfüllung und Topfülklung haben. Bis jetzt sagt Linde, das geht nicht. Der Tank hat aber oben alle Aussparungen Öffnungen usw für Topfill.
Hat hier einer Erfahrung und Wissen ?
Danke
Rolf

ruhojen

Avatar von ruhojen

Beiträge: 296

Re: 20 L Tank im Auto

17.08.2011 10:37:28

Hallo Rolf,

vielleich kann dein Versorger den 20 L Tank austauschen gegen einen von Helios, dann passt das mit dem Helios plus.
Da kannst du zwar den Stroller (wahrscheinlich) nicht auffüllen, musst Dich eben für eins entscheiden

Habe auch einen Helios Plus, einen 36 L Helios Tank für zuhause und bin an einem 20 L Helios Tank fürs Auto dran.

Viel Erfolg wünscht Dir
Rudi

Letzte Änderung: 17.08.2011 10:40:15 von ruhojen

Jo@chim

Avatar von Jo@chim

Beiträge: 716

Re: 20 L Tank im Auto

17.08.2011 10:48:02

Hallo Rolf,

Als Duofill-Tank ist mir nur der Liberator von Caire Medical bekannt. Dieser Tank verfügt gleichzeitig über eine Seitenbefüllung (Sidefill) und einen Obenbefüllung (Topfill). Bei der Obenbefüllung gibt es sechs verschiedene, mit einander unverträgliche Schnellabsperrventile.

Der Liberator-Tank mit Duofill wird bevorzugt von der Fa. Vivisol ausgeliefert. Nach Aussagen der Fa. Linde Gas Therapeutics hat auch diese Firma inzwischen Duofill-Tanks im Angebot.

Der Helios wird meines Wissens nach nur mit Obenbefüllung ausgeliefert. Wer ein Demand-System mit Seitenbefüllung haben möchte, muß daher zum Caire Spirit wechseln.

Nach meinen Erfahrungen läßt sich ein Helios Marathon H850 von der Fa. Linde Gas Therapeutics an einem Duofill-Tank der Fa. Vivisol nachfüllen.

Liberator

Liebe Grüße
Joachim

Letzte Änderung: 17.08.2011 19:45:36 von Jo@chim

Joachim Heinrich
multa cadunt inter calicem supremaque labra (Marcus Porcius Cato Censorius)

tonleo

Beiträge: 195

Re: 20 L Tank im Auto

17.08.2011 19:22:16

Hallo Joachim,
ich habe Care-Duofill Tanks von Airproducts.
Gruß
Antonio

stefferl

Avatar von stefferl

Beiträge: 545

Re: 20 L Tank im Auto

17.08.2011 21:40:31

Ich habe einen Liberator von Vivisol-Österreich, der oben und seitlich einen Anschluß hat. Ich hatte zu Beginn einen Stroller, den ich oben ansetzen mußte zum Füllen. Da ich Schwierigkeiten mit dem Füllen hatte, tauschte mir der Lieferant auf einen Seitenfüller, mit dem ich sehr zufrieden bin. Er meinte, dadurch dass ich nicht sehr groß bin, habe ich Probleme mit dem Aufsetzen des Strollers oben. Jetzt habe ich zusätzlich einen Helios plus, den ich oben fülle. Beides funktioniert. Dadurch dass der kleine Helios kürzer ist, habe ich auch keine Probleme mit dem Aufsetzen.
In Italien war ich auf Urlaub, wurde von Vivisol-Italien versorgt, aber dort gibt es nur Seitenfüller. Mit dem Helios hätte ich dort nichts angefangen. Oben ist überhaupt kein Anschluß.

Liebe Grüße von der Stefferl aus Wien
http://members.aon.at/peterunderika/

Rolfi

Beiträge: 39

Re: 20 L Tank im Auto

04.10.2011 12:17:39

Ich habe jetzt einen Duo Fill Tank im Auto. Die Füllung meines Helios und auch des Strollers ist jetzt möglich
Rolf

Attila

Beiträge: 5

Re: 20 L Tank im Auto

10.01.2012 18:17:14

Kann man sowas auch privat beantragen? Mein Freund wohnt etwas weiter weg und ich wär gerne auch bei ihm etwas mobiler (hab dort nen Konzentrator stehn). Die KK lehnt mir leider einen weiteren Tank ab. Hab zuhause 41 Liter Tank. Kann ich nen 20 Liter Tank fürs Auto mir Privat zulegen? HAt jemand Ahnung was das kostet?

Jo@chim

Avatar von Jo@chim

Beiträge: 716

Re: 20 L Tank im Auto

10.01.2012 19:34:51

Hallo Attila,

Wer von seiner Krankenkasse keinen Autotank genehmigt bekommen hat, kann so einen auch kaufen oder mieten.

Bei Kaufen muß man mit etwa EUR 2.400,-- *) zuzüglich Versandkosten für einen 20 Liter Tank rechnen. Die Bedingungen für Mietverträge sind sehr unterschiedlich. Jahresmietverträge sind deutlich billiger als Kurzzeitverträge für nur wenige Tage. Die Preise liegen bei eine Mietdauer von 1 Monat für eigene Kunden bei etwa EUR 140,-- *) und für Fremdkunden bei etwa EUR 180,-- *).

Bei der Entscheidung zwischen Miete und Kaufen muß man auch an die Wartung und das Nachfüllen denken. Nicht alle Versorger übernehmen Wartung und Füllen von Fremdgeräten. Bei einem Versorgerwechsel (z.B. durch einen Vertragswechsel der Krankenkasse) kann es zu Unverträglichkeiten mit den gestellten Tragegeräten (Mobilteil) kommen.

Liebe Grüße
Joachim

*) Die Preise sind als Anhaltspunkte zu verstehen und können bei unterschiedlichen Anbietern erheblich abweichen.

Joachim Heinrich
multa cadunt inter calicem supremaque labra (Marcus Porcius Cato Censorius)

ruhojen

Avatar von ruhojen

Beiträge: 296

Re: 20 L Tank im Auto

10.01.2012 20:00:14

Hallo Attila,
Jo@chim hat schon einige Tanks aufgezeigt.
Wenn du nur kurze Zeit unterwegs bist(Fahrzeit) und den Tank nur für Wege außerhalb brauchst(für "innen" hast du ja einen Konzentrator)reicht vielleicht ein 10 L Tank (Liberator) Der kostet "nur" 1.999,00 € und den gibt es als Side-Fill oder Top-Fill.
Wäre vielleicht ein Möglichkeit.
Schau mal unter www.medshopper.de, da findest du einige Angebote.
Gruß
Rudi

ursulakb

Beiträge: 1945

Re: 20 L Tank im Auto

10.01.2012 20:40:29

Hallo Attila,

ein Tankkauf muss gut überlegt sein, denn wenn z.B. Deine Krankenkasse mal die Versorgerfirma wechselt, kann es sein, dass Dein Tank nicht mehr kompatibel ist.
Ich würde mir immer ein Miet-Angebot von meiner Versorgerfirma geben lassen, weil nur dann auch die Befüllung gewährleistet ist.
In letzter Zeit haben viele Firmen die Miet-Konditionen gesenkt, so dass durchaus ein 20 l Tank für ungefähr 500,-€ im Jahr zu mieten ist. Natürlich sind auch kürze Mietzeiten möglich, aber die Erfahrungen zeigen, je länger gemietet wird, desto günstiger das Angebot und vereinzelt geben Firmen auch noch einen Rabatt für LOT-Mitglieder.
Bitte immer auf eine gute Sicherung des Tanks im Auto -mittels Spanngurten an der Karossererie- achten.
Viel Erfolg
UrsulaKB

Seite:  1 | 2 | 3  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

18.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie