Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Haftpflichtversicherung erweitern?":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Info und Anfragen | Haftpflichtversicherung erweitern?

ruhojen

Avatar von ruhojen

Beiträge: 296

Haftpflichtversicherung erweitern?

28.08.2011 11:37:20

Hallo,
da ich noch verhältnismäßig neu bin als "Sauerstoffpflichtiger" und viel von Gefahren im Umgang mit Sauerstoff gehört habe (und vom Lieferanten darauf aufmerksam gemacht worden bin), erhebt sich für mich die Frage:
Muss ich bei meinem Haftpflichtversicherer (in meinem Fall HUK Coburg)angeben, dass ich einen Flüssigsauerstoffbehälter in der Wohnung habe?
Nicht, dass bei einem Schaden (will ich nicht hoffen, aber wer weiß?)die Versicherung nicht aufkommt.
Ähnliches würde ja auch die Hausratversicherung betreffen
Wer hat Erfahrungen?

Danke für Hinweise,
Rudi

Letzte Änderung: 28.08.2011 16:48:00 von ruhojen

Jo@chim

Avatar von Jo@chim

Beiträge: 716

Re: Haftpflichtversicherung erweitern?

28.08.2011 12:07:59

Hallo Rudi,

In der Bedienungsanleitung zu meinen Flüssigsauerstofftank habe ich eine Empfehlung zur Anzeige an den Versicherer gefunden:

► Private Haftlichtversicherung
► Fahrzeugversicherung (Haftpflicht und Kasko)
► Gebäudeversicherung
► Feuerversicherung
► Hausratversicherung

Die Anzeige ist keine Pflicht, vermeidet aber Einwände im Schadensfall. In der Regel ist das Risiko bereits im Versicherungsvertrag mit eingeschlossen.

Auf Seite 25 in folgender Bedienungsanleitung befindet sich ein Antragsformular.

Zur Sicherheit habe ich das Risiko meinen Versicherern und meinen Vermieter wegen der Gebäudeversicherung angezeigt.

Mein Privathaftlichtversicherer hat mich darauf hin aufmerksam gemacht, daß bei älteren Verträgen das Risiko für elektrische Medizingeräte (z.B. Sauerstoffkonzentrator) nicht mit eingeschlossen ist und mir eine Vertragsumstellung empfohlen.

Liebe Grüße
Joachim

Letzte Änderung: 28.08.2011 12:10:18 von Jo@chim

Joachim Heinrich
multa cadunt inter calicem supremaque labra (Marcus Porcius Cato Censorius)

ruhojen

Avatar von ruhojen

Beiträge: 296

Re: Haftpflichtversicherung erweitern?

28.08.2011 16:45:59

Hallo Jo@chim,

vielen Dank für Deine Hinweise.

Ich habe heute gleich mal per mail bei meiner Versicherung angefragt.(Privat-Haftpflicht, KFZ-Haftpflicht,Hausratvers.)

Da das sicher von allgemeinem Interesse ist,werde ich das Ergebnis der Anfrage hier bekanntgeben.
Schönen Sonntag noch
wünscht Rudi

ruhojen

Avatar von ruhojen

Beiträge: 296

Re: Haftpflichtversicherung erweitern?

30.08.2011 11:05:28

Hallo an Alle,
ich hatte versprochen, dass ich die Antwort meiner Versicherung hier bekanntgebe (Zusatzversicherung für Flüssiggastank).
Hier die Antwort:

"Hausratversicherung 743/006763-T-14
Privat-Haftpflichtversicherung 743/006763-T-15
Sehr geehrter Herr........
vielen Dank für Ihre E-Mail. Gern informieren wir Sie.
Im Rahmen Ihrer o. g. Verträge besteht auch bedingungsgemäßer Versicherungsschutz für
Ihren Flüssigsauerstofftank.
In der Hausratversicherung besteht Versicherungsschutz gegen die versicherten Gefahren.
In der Privat-Haftpflichtversicherung besteht der Versicherungsschutz auch für Schäden die
durch den Tank oder Ihr Mobilgerät verursacht werden.
Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
HUK-COBURG-Allgemeine Versicherung AG"

Ich denke, dass wird bei allen Versicheren so sein.

Gruß an Alle

Rudi

Letzte Änderung: 30.08.2011 11:13:33 von ruhojen

H.-Werner

Beiträge: 648

Re: Haftpflichtversicherung erweitern?

16.09.2011 17:54:05

Der Beschreibung von Jo@chim ist nichts mehr hinzuzufügen, herzlichen Dank. !

Liebe Grüße

H.-Werner

Beiträge: 648

Re: Haftpflichtversicherung erweitern?

16.09.2011 17:54:07

Der Beschreibung von Jo@chim ist nichts mehr hinzuzufügen, herzlichen Dank. !

Liebe Grüße

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie