Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "ONBREZ ist out ! ?":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Medizinische Fragen | ONBREZ ist out ! ?

Seite:  1 | 2 | 3  

Helmut Kalb

Beiträge: 10

EU-weite Anerkenntnis von Verschreibungen

17.12.2011 19:54:04

Hallo,

Richtlinie 2011/24/EU regelt auch die Anerkenntnis von ausländischen Verschreibungen:

Artikel 11

Anerkennung von in einem anderen Mitgliedstaat ausgestellten Verschreibungen

(1) Ist ein Arzneimittel gemäß der Richtlinie 2001/83/EG oder der Verordnung (EG) Nr. 726/2004 zum Inverkehrbringen im Hoheitsgebiet von Mitgliedstaaten genehmigt, so stellen diese sicher, dass Verschreibungen für das betreffende Arzneimittel aus einem anderen Mitgliedstaat für einen namentlich genannten Patienten in ihrem Hoheitsgebiet gemäß ihren geltenden nationalen Rechtsvorschriften eingelöst werden können und Einschränkungen bezüglich der Anerkennung persönlicher Verschreibungen nur zulässig sind, wenn solche Einschränkungen

a) auf das für den Schutz der menschlichen Gesundheit notwendige und angemessene Maß begrenzt und nicht diskriminierend sind oder

b) sich auf legitime und begründete Zweifel an Echtheit, Inhalt oder Verständlichkeit einer solchen Verschreibung stützen.

Ciao
Helmut

Letzte Änderung: 18.12.2011 21:36:11 von Helmut Kalb

Helmut Kalb

Beiträge: 10

Alternativen

18.12.2011 23:15:16

Penny schrieb:

Wenn die KK mitspielt, ist es vielleicht kein Problem, die Tabletten in einer EU Versandapotheke zu bestellen.
Die Päckchenkosten in EU-Länder kosten von Deutschland aus 8,60 und Pakete 15,00. Viel teurer dürfte es umgekehrt auch nicht sein.

Hallo Penny,

da hat aber die Pharmalobby schon Herrn Bahr beauftragt, das Loch zu schließen:
http://www.aerzteblatt.de/v4/news/news.asp?id=48380

Dein Weg mit Luxemburg ist vernünftig und gut.

Ciao
Helmut

Jokoline

Beiträge: 2294

Re: ONBREZ ist out ! ?

19.12.2011 12:38:32

Hallo

Das neueste über Onbrez: „Es soll mit einem
anderen Medikament gestreckt werden, um die
Kosten niedrig zu halten.“ ??????????????

Bezugnehmend auf den Link:
aerzteblatt.de

„Die Regelung dient der Rechtssicherheit und der Schaffung gleicher Wettbewerbsbedingungen für Versandhandelsapotheken“, heißt es laut Berliner Zeitung in der Begründung des Gesetzentwurfs, mit dem auch ein Urteil des Bundesgerichtshofs umgesetzt werden soll.

Bei gleichen Wettbewerbsbedingungen muß ich auch Medikamente aus dem Ausland mit einem Rezept erwerben können? Onbrez kostet in Luxi 38,00 Euro. Es ist KEIN Bonuspreis. Es ist der normale Preis für 30 – 300 - Onbrez . Die KK muß die Kosten übernehmen, wie hier in Deutschland?
Oder sehe ich das falsch?
Viele Grüsse

Helmut Kalb

Beiträge: 10

Beispielabrechnung ONBREZ aus Luxemburg

19.12.2011 15:09:50

Hallo Penny,

Penny schrieb:

Das neueste über Onbrez: „Es soll mit einem
anderen Medikament gestreckt werden, um die
Kosten niedrig zu halten.“ ??????????????

das ist dummes Zeug.

Hier die Rechnung für Onbrez aus Luxemburg:

Onbrez 300 µg, 30 Stück (PZN 7550057) kostet z.B. bei der deutschen Versandapotheke Medpex 74,95 € auf Privatrezept und 45,25 € auf Kassenrezept. Die Differenz von 29,70 € zahlt also die Kasse.

Genau diese Differenz muß Dir Deine Krankenkasse erstatten, wenn es mit einer Verschreibung auf Deinen Namen in Luxemburg für 38,00 € gekauft wird. Dein Eigenanteil beträgt dann 8,30 €. Macht eine Ersparnis von 36,95 €.

Ruf doch Deine Krankenkasse nochmals an und bitte sie, mal einen ihrer Juristen aufzuwecken, damit er sich 2011/24/EU durchliest und entsprechendes veranlaßt. Sie wollen doch wohl nicht weiter gegen geltendes Recht verstoßen.

Ciao
Helmut

Helmut Kalb

Beiträge: 10

Rechtsanspruch auf 2011/24/EU

19.12.2011 22:14:06

Hallo,

ein wichtiges Detail muß ergänzt werden:

Mit dem Inkrafttreten von 2011/24/EU am 24.4.2011 ist noch kein Rechtsanspruch auf 2011/24/EU verbunden.

Erst mit der Umsetzung in den Mitgliedsstaaten wird dieser Rechtsanspruch jeweils bis 25.10.2013 entstehen.

Ciao
Helmut

Helmut Kalb

Beiträge: 10

ONBREZ Preise und französisches Portal

02.01.2012 19:41:57

Hallo,

hier die heutigen (wieder reduzierten) Preise für Onbrez von
http://www.medikamente-preiswert-bestellen.de/

Onbrez 150 µg 3 * 30 Stück, PZN 9074112, 122,32€, Festbetrag + Zuzahlung: 72,57€
Onbrez 300 µg 3 * 30 Stück, PZN 7541532, 139,46€, Festbetrag + Zuzahlung: 69,40€
Onbrez 300 µg 30 Stück, PZN 8761069, 53,48€, Festbetrag + Zuzahlung: 23,83€

Wer günstig in französischen Apotheken einkaufen will, kann sich bei
http://www.eurekasante.fr/medicaments.html
über französische Packungsgrößen und Preise informieren.

Ciao
Helmut

Seite:  1 | 2 | 3  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

11.04.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie