Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Lungenfibrose: Studienabbruch nach erhöhter Sterblichkeit":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Medizinische Fragen | Lungenfibrose: Studienabbruch nach erhöhter Sterblichkeit

Seite:  1 | 2  

Jo@chim

Avatar von Jo@chim

Beiträge: 716

Re: Lungenfibrose: Studienabbruch nach erhöhter Sterblichkeit

04.03.2012 12:03:36

Gut Luft,

Mein Lungenfacharzt hat mir Dr. Jürgen Behr am berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikum Bergmannsheil als Spezialisten für Lungenfibrose empfohlen. Wegen des Anreiseaufwandes mit Sauerstoff habe ich von einer Vorstellung abstandgenommen.

Dr. Jürgen Behr hat auch ein Buch zum Thema „Lungenfibrose” geschrieben.

Liebe Grüße
Joachim

Joachim Heinrich
multa cadunt inter calicem supremaque labra (Marcus Porcius Cato Censorius)

Fleurie.S

Beiträge: 100

Re: Lungenfibrose: Studienabbruch nach erhöhter Sterblichkeit

04.03.2012 17:54:24

Liebe Ilona,

am UKGM gibt es eine Fibroseambulanz:

http://www.ukgm.de/ugm_2/deu/ugi_pne/8016.html

Freundliche Grüße
wink Fleurie.S

Seite:  1 | 2  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

23.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie