Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "mobiles Sauerstoffgerät fürs Auto und den Urlaub":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Reiseversorgung | mobiles Sauerstoffgerät fürs Auto und den Urlaub

Seite:  1 | 2  

Ruhrpottmotte

Avatar von Ruhrpottmotte

Beiträge: 2780

Re: mobiles Sauerstoffgerät fürs Auto und den Urlaub

26.07.2012 16:42:19

Achim hat das gut erklärt.

Liebe Grüße Elke
launisch? Ich nenn das spontane emotionale Kreativität

Namba_Wan

Beiträge: 144

Re: mobiles Sauerstoffgerät fürs Auto und den Urlaub

27.07.2012 11:25:07

Ruhrpottmotte schrieb:

Achim hat das gut erklärt.

Hallo!

Nicht so ganz. Siehe mein Posting oben.

Gruß NambaWan

Alle sagten, das geht nicht. Dann kam jemand, der das nicht wusste und machte es einfach.

daiges

Beiträge: 26

Re: mobiles Sauerstoffgerät fürs Auto und den Urlaub

30.07.2012 11:32:30

Hallo lieber Leidensgenosse.....

Ich bin seit 12 Jahren auf Sauersoff angewiesen und habe manche Erfahrung mit den verschiedensten Systemen. Wenn Du unabhängig bleiben willst mach es so wie ich es seit 3 Jahren mache. Für den Notfall zu Hause habe ich mir einen Konzentrator (gebraucht für 250 Euro) zugelegt.Der kommt dan zum Einsatz wenn ich mein anderes System nicht gebrauchen kann.Hier muss ich einfügen das ich selbsstätig Luft ansaugen kann und somit für sogenannte Demandsysteme geeignet bin. Bei diesen Geräten erfolgt die Abgabe des Sauerstoffs nur beim Einatmen.
Für den normalen täglichen Gebrauch benutze ich einen INOGENONE Konzentrator. Er ist leicht (etwa 5kg) und laüft mit Strom und Akkus. Im Auto ist er über den Zigarettenanzünder betriebsbereit.Ein Akku schafft persönliche Freiheit für ca 2,5h (bei 3l/min) Er kostet mit 2 Akkus und einem externen Ladegerät für Akkus etwa 6000 Euro.
Lass Dich vom Medizinbedrf informieren und teste alles aus.Ich arbeite mit der Fa.HMT 02161 85050 zusammen.Google mal
Innogen One .Bei weiteren Fragen meld Dich
LG daiges

Seite:  1 | 2  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

17.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie