Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Sauerstoff-Pause":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Medizinische Fragen | Sauerstoff-Pause

Brigibu

Beiträge: 82

Sauerstoff-Pause

04.02.2012 13:09:17

Hallo, ich bin neu hier und komme aus dem hohen Norden.
Mich würde so sehr interessieren, was in meinem Körper passiert, wenn ich nach 16 Stunden 02 eine Pause von 4 Stunden mache. Ich habe das noch nicht ausprobiert, weil ich ein wenig Angst habe. Es wäre schön, wenn mir jemand meine Frage beantworten könnte.
Vielen Dank Brigitte

kaffeeschnute1

Beiträge: 25

Re: Sauerstoff-Pause

04.02.2012 13:34:45

Hallo Brigitte
Ich habe es ausprobiert.
Aber an einem Tag wo es mir gut ging.
Habe zwischendurch meinen Blutsauerstoffgehalt mit einem Pulsometer kontroliert.Aber auch bei Belastung was wichtig war.Hatte das Messgerät aber immer bei mir. Man sollte darauf achten, das der Wert nicht unter 90% geht.
Wenn der Sauerstoff runter ging habe ich wieder Sauerstoff genommen.
Hoffe Dir ein bisschen geholfen zu haben.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
Liebe Grüsse
Ute

Jo@chim

Avatar von Jo@chim

Beiträge: 716

Re: Sauerstoff-Pause

04.02.2012 13:37:33

Gut Luft Brigitte,

Herzlich willkommen auf den Webseiten der Deutschen SauerstoffLiga LOT e.V..

Der Körper kann keinen Sauerstoff speichern. Wir brauchen daher Sauerstoff mit jedem Atemzug. Bereits nach kurzer Zeit (etwa 3 Minuten) ohne Sauerstoff tritt der Tod ein.

Der Sauerstoffgehalt im Blut sollte nicht unter 90 % Sättigung sinken. Bei einer Sättigung darunter ist mit einer Organschädigung (insbesondere des Herzens) zu rechnen.

Bei der 2/3 Regelung (also 16 Stunden zusätzlichen Sauerstoff am Tag) geht man davon aus, daß der Körper durch zusätzlichen Sauerstoff soweit gekräftigt ist, das man den Rest des Tages ohne zusätzlichen Sauerstoff auskommt. Diese Regelung gilt als inzwischen überholt und man sollte 24 Stunden zusätzlichen Sauerstoff am Tag anstreben.

Liebe Grüße
Joachim

Joachim Heinrich
multa cadunt inter calicem supremaque labra (Marcus Porcius Cato Censorius)

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie