Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Mich wundert":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | An- & Verkauf | Mich wundert

11.03.05

Beiträge: 1

Mich wundert

10.03.2012 17:40:22

Liebe Mitmenschen.
Ich bin zwar neu hier und hab schon einges gelesen.
Was mich immer wieeder wundert wie es geht das hier und bei Ebay solche Geräte zum Kauf angeboten werden können.
Wo doch bestimm99% derer die Geräte von de KK bekommen haben??
Ich selbst habe Helios 46 für daheme und Helios 300 für unterwegs.
Ich käme garnicht auf die Idee eines der Geräte verkaufen zu wollen.
Zumal sie mein Überleben sichern.....
Ich wär froh wenn ich den Plunder nicht bräuchte.
MfG.

Jo@chim

Avatar von Jo@chim

Beiträge: 716

Re: Mich wundert

10.03.2012 18:16:00

Gut Luft „11.03.05”,

Du hast Recht, die meisten Geräte zur Langzeit-Sauerstofftherapie ( LOT / LTOT ) werden von den Krankenkassen gemietet. Diese Geräte sind daher an den Versorger zurück zugegeben, sobald kein Bedarf mehr an einer Langzeit-Sauerstofftherapie besteht. Die trauernden Hinterbliebenen sind zu einer Rückgabe verpflichtet. Alles andere wäre eine Unterschlagung.

Einige Patienten haben jedoch auch Geräte gekauft. Hierbei handelt es sich meistens um zusätzliche Geräte, für welche die Krankenkasse die Kosten nicht übernehmen will. Ein weiterer Grund für Geräte im Patienteneigentum kann eine private Krankenversicherung (PKV) sein.

Liebe Grüße
Joachim

Joachim Heinrich
multa cadunt inter calicem supremaque labra (Marcus Porcius Cato Censorius)

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie