Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "tragbares Sauerstoffgerät":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | An- & Verkauf | tragbares Sauerstoffgerät

Urmel

Beiträge: 1

tragbares Sauerstoffgerät

14.04.2012 14:31:18

Hallo,suche evtl zu kaufen ein tragbares Sauerstoffgerät.
Habe momentan 2 Geräte Sprint + Freelox 1,2 l und mein
Tank hat die Beschreibung Liberator Caire.Nun will meine Kasse das Zweitgerät nicht mehr bezahlen.Wenn ich aber nach München(meine Eltern) oder passau (meine Tochter)fahren will brauch ich 2 Geräte.Ein Tank für Auto geht nicht zu groß.
Vielleicht kann mir jemand sagen was so ein Gerät kostet oder wieviel es zu Mieten kostet.Liebe Grüße Irmgard smile

Jo@chim

Avatar von Jo@chim

Beiträge: 716

Re: tragbares Sauerstoffgerät

14.04.2012 16:21:53

Gut Luft Irmgard,

LOX-Tragegeräte (für Flüssigsauerstoff) gibt es zum Kaufen und zum Mieten. Die Kosten für eine Miete sind stark abhängig von der Mietdauer, je länger desto günstiger.

Für eine Miete eines zusätzlichen Tragegerätes wendest Du Dich am besten an Deinen Versorger. Nur so ist gewährleistet, daß Dein zusätzliches Tragegerät auch zu Deinem Vorratstank paßt.

Die Mietkonditionen für Tragegeräte sind bei den einzelnen Versorgern sehr unterschiedlich. Meistens werden für die eigenen Kunden günstigere Preis angeboten. Im Netz sind nur Preise für eine Kurzzeitmieten bis zu einem Monat zu finden.

Kaufangebote für LOX-Tragegeräte hat unter anderen Hempel Sauerstoff im Netz. Beim Kaufen sollte man bedenken, daß man dann auch selbst für die Wartung zuständig ist. Nicht alle Versorger übernehmen eine Wartung für Fremdgeräte.

Ferner sollte man bedenken, daß nicht jedes LOX-Tragegerät †) zu jedem Vorratstank paßt. Kommt es zu einem Wechsel des Versorgers (z.B. auf Veranlassung der Krankenkasse), dann könnte es sein, daß man sein eigenes Tragegerät nicht mehr nachfüllen kann. Eine weitere Gefahr ist, daß man mit dem Fortschritt der Krankheit ein Tragegerät mit einer höheren Flußrate oder ohne Demand-System benötigt.

Liebe Grüße
Joachim

†) Auch Tragegeräte und Vorratstanks mit gleicher Typbezeichnung können mit einander unverträglichen Füllanschlüssen ausgestattet sein.

Letzte Änderung: 14.04.2012 16:26:04 von Jo@chim

Joachim Heinrich
multa cadunt inter calicem supremaque labra (Marcus Porcius Cato Censorius)

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

25.04.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie