Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Mindestabstand von Zündquellen zum Sauerstoff":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Medizintechnik | Mindestabstand von Zündquellen zum Sauerstoff

Jo@chim

Avatar von Jo@chim

Beiträge: 716

Mindestabstand von Zündquellen zum Sauerstoff

28.05.2012 23:43:47

Sicherheitshinweise bei Aufstellung von Flüssigsauerstoff-Systemen

Wenn Flüssigsauerstoffbehälter beim Patienten zu Hause gelagert werden, muß der Patient/die Pflegeperson darauf hingewiesen werden, daß der Behälter nicht:

• in Korridoren und Fluren oder in Türnähe abgestellt wird;
• dort abgestellt wird, wo er die Beweglichkeit des Patienten/Betreuers nicht beeinträchtigt;
• dort abgestellt wird, wo dagegen gestoßen oder der Behälter umstoßen werden könnte.

Alle Zündquellen müssen aus der unmittelbaren Nähe der Flüssigsauerstoffbehälter entfernt werden, da die Atmosphäre in unmittelbarer Nähe um den Behälter durch die ständige Druckentlastung der Behälter mit Sauerstoff angereichert werden könnte.

Der Patient/die Pflegeperson muß darauf hingewiesen werden, daß alle Flüssigsauerstoffbehälter mindestens 1,5 m Abstand haben müssen von:

• elektrischen Geräten wie Fernsehen, Lüfter von Klimaanlagen oder Haartrockner;
• Heizquellen oder Öfen (ohne offene Flamme)

Sie müssen ebenfalls darauf hingewiesen werden, daß Flüssigsauerstoffbehälter mindestens 3 m Abstand haben müssen von:

• offenem Feuer und offenen Flammen
• Heizquellen oder Öfen mit offenen Flammen

Quelle: Leitlinien Flüssigsauerstoff

Gut Luft,

Nach den Leitlinien zur Versorgung mit Flüssigsauerstoff sollte der Mindestabstand zu elektrischen Geräten 1,5 Meter und zu offenen Flammen 3,0 Meter betragen.

Liebe Grüße
Joachim

Letzte Änderung: 28.05.2012 23:45:54 von Jo@chim

Joachim Heinrich
multa cadunt inter calicem supremaque labra (Marcus Porcius Cato Censorius)

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie