Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Erfahrungen mit XPO2":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Medizintechnik | Erfahrungen mit XPO2

chris 42

Beiträge: 180

Erfahrungen mit XPO2

23.12.2012 17:35:10

Seit zwei Tagen habe ich aus dem Nachlass einer verstorbenen Bekannten ihren XPO2 = Mobilen Konzentrator erhalten. Er soll mir evtl. Zusatzgerät sein bei Ausfall des Spirits 300, außerdem Reisen ermöglichen in Gegenden, in denen die Anmietung eines Flüssigsauerstofftanks etwa die Kosten des erstandenen XPO2 betragen würden.
Zunächst: Er sieht insgesamt dem Spirit durchaus ähnlich, ist aber spürbar schwerer.
Die Bedienung ist gut erklärt, selbst ich komme damit klar.
Aaaaber: Ich finde ihn arg laut! Kulturelle Veranstaltungsbesuche, Gottesdienste eingeschlossen, sind damit nicht möglich ;(( !
Und Restaurantbesuche nur dort, wo soviele Hintergrundgeräusche sind, dass sie die Töne des XPO2 überschallen...
Was aber am meisten Sorgen macht: Im Hochbetrieb - Stufen 3-5 - zeigt das Gerät Betriebsstörung an. Er muss also zur Wartung.
Nun, vor Weihnachten wird sich da kaum was machen lassen. Schätze, dass auch "zwischen den Jahren" nicht viel auszurichten sein dürfte, außer einem teuren Notdienst. Der muss aber nicht sein, solange der kleine Spirit noch funktioniert.
Meine Fragen an euch:
Wer benutzt noch einen XPO2? Wo und bei wem lasst ihr ihn warten? Und was kostet dann der Spaß?
Über Antworten würde sich freuen
Christine Krüger,
die euch allen ein frohes Fest und ein guutes Jahr mit nur bester Luft wünscht

friedel 60

Avatar von friedel 60

Beiträge: 443

Re: Erfahrungen mit XPO2

23.12.2012 22:52:10

hallo christine du kannst versuchen ihn über deinen versorger
warten zu lassen oder in einem sanitätshaus. gruss friedel nett noch mal was von dir zu hören

chris 42

Beiträge: 180

Re: Erfahrungen mit XPO2

24.12.2012 22:16:07

Hallo Friedel,
lieb, dass du geantwortet hast - ich hoffe, es geht dir so weit gut!?
Ja, der Versorger - Vivisol - wird wohl nix machen wollen, er hat das Ding ja nicht an mich verkauft. So werde ich denn wirklich irgendein Sanitätshaus befragen müssen - und sehe schon deren lange Gesichter: "nicht von uns"... Na ja, schaun wir mal. Aber eigene Erfahrungen mit dem Gerät hast du nicht?
Hat die hier jemand??
Dir wünsche ich ein wunderschönes Weihnachtsfest und ein gutes, luftreiches und infektionsarmes 2013!
Christine

Uwe Deter

Beiträge: 24

Re: Erfahrungen mit XPO2

25.12.2012 10:51:28

Hallo meiner ist von der Firma AS-Rehaland Gmba Overweg1 59494 Soest die Schicken das Gerät ein bei mir wahr eine Platine defekt. Wahr aber noch Garantie drauf deshalb kann ich nicht sagen was das Kostet. wie lange hält ihrer bei 3 Liter???? ( der Akku). Schöne Weihnachten. Uwe Deter

Hallo hat jemand Ahnung was auf Privatrezept drauf stehen muß für Wasser beim Sauerstoff. Für Behälter die es im Krankenhaus gibt. Dieses ist ja ein Geschlossenessystem. Uwe

chris 42

Beiträge: 180

Re: Erfahrungen mit XPO2

25.12.2012 19:28:37

Hallo, Herr Deter,
ich weiß noch nicht, wie lange die Batterie aushält - muss ich noch austesten. Heute und gestern und davor soviele Vorbereitungen für Besuch gemacht, da war keine Muße fürs Ausprobieren.
Aber mit einem Firmennamen ist mir auch schon geholfen, danke! Nach dem 1.1. werde ich intensiver nachforschen.
Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch wünscht
Christine Krüger

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

11.04.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie