Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Oxy Arm":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Medizintechnik | Oxy Arm

Seite:  1 | 2  

Brigibu

Beiträge: 82

Oxy Arm

12.01.2013 20:03:21

ich habe von einem Headset "OxyArm" gelesen. Das Ding soll die Sauerstoffversorgung ca. 2cm vor Mund und Nase gewährleisten. Ohne die Nase zu berühren - oder den Mund. Ich würde mir das kaufen, um die Nasenwände mal ein wenig zu schonen. Hat jemand Erfahrung damit?
Gut Luft und ein gutes neues Jahr wünscht
Brigibu

bibiviola

Beiträge: 3362

Re: Oxy Arm

13.01.2013 08:48:30

Hallo Brigibu,

ich hatte mir seinerzeit auch den Oxyarm zugelegt, vor allem für Zeiten wie Erkältungen, Schnupfen, wo man eine Nasenbrille nicht nutzen kann.
Ich habe damit nur gute Erfahrungen gemacht. Der Oxyarm funktioniert aber nur mit Dauerflow.
Man hat keine Einschränkungen beim Essen oder Telefonieren. Schon eine gute SAche.

Liebe Grüße
Birgit

Brigibu

Beiträge: 82

Re: Oxy Arm

13.01.2013 11:55:57

Hallo Birgit,
kann der Dauerflow mir schaden? Ich habe einen Strom-Konzentrator (IGo), der bei Bedarf umschaltet von Demand auf Continue. Fast immer benutze ich aber Demand......
Liebe Grüße
Brigitte

Letzte Änderung: 13.01.2013 11:58:24 von Brigibu

bibiviola

Beiträge: 3362

Re: Oxy Arm

13.01.2013 12:26:11

Hallo Brigibu,

nein der Dauerflow schadet dir nicht, du hast ja die gleiche Flowmenge eingestellt, wie unter Demand.
Nur wenn du dann unterwegs bist, und über Demand atmest,damit du länger den Konzi ohne nachladen nutzen kannst, dann kannst du den Oxyarm nicht nutzen.
Zu Hause, wenn der Konzi an der Steckdose hängt, kannst du gerne Dauerflow einstellen. Die Sauerstoffmenge ist die gleiche, wie bei Demand, nur fließt eben auch viel vorbei, während du ausatmest.

Liebe Grüße
Birgit

Brigibu

Beiträge: 82

Re: Oxy Arm

13.01.2013 18:48:25

Liebe Birgit,
vielen Dank für deine Info. So allmählich wird mir Vieles klarer. Nun noch meine allerletzte Frage: wo kann ich den OxyArm in Deutschland beziehen? M.I.C. hat ihn nicht mehr im Programm.....
Liebe Grüße
Brigitte

ursulakb

Beiträge: 1945

Re: Oxy Arm

13.01.2013 19:39:19

Hallo Brigitte,
ja, leider ist der oxyarm nicht mehr erhältlich.
Eventuell haben wir noch ein Muster in unserer Geschäftsstelle, wenn Dir damit geholfen wäre, sende mir doch bitte eine PN mit Deinen Kontaktdaten.

beste Grüße
UrsulaKB

Oliver

Beiträge: 65

Re: Oxy Arm

14.01.2013 19:34:06

Hier ein Link zum kaufen von dem Oxy Arm#

http://sauerstoffladen.shop-021.de/Sauerstoffladen-p47h34s36-OxyArm%99-Headset-Plus.html

Gruß Oliver

Brigibu

Beiträge: 82

Re: Oxy Arm

14.01.2013 20:46:05

Hallo Ursula,
das wäre ja ganz toll, wenn noch ein Exemplar aufzutreiben wäre. Ich sende dir meine Adresse in dein Postfach.
Danke und liebe Grüße
Brigitte

Brigibu

Beiträge: 82

Re: Oxy Arm

21.01.2013 15:51:20

Hallo Oliver,
vielen Dank für deine Empfehlung bzgl. des OxyArm. Aber dieser Verkäufer in der Schweiz ist mir viel zu teuer. Man muss bedenken, dass auf den Preis noch 19% Einfuhrumsatzsteuer plus €32 Versandkosten kommen.
Gut Luft
Brigibu

Schützin

Beiträge: 4

Re: Oxy Arm

12.02.2013 11:18:20

Hallo Ursula,
habe gerade im Forum über den Oxyarm gelesen. Habt ihr evtl. noch einen in Reserve? Würde mir im Moment mit meinem Schnupfen sehr helfen. Ich sende dir meine Adresse an deine Privat-Email.
Liebe Grüße und immer viel Luft
Gabi Menzel

Seite:  1 | 2  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

17.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie