Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Erfahrungen gesucht:Reiseversorgung Dänemark mit Flüssigsauerstoff":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Reiseversorgung | Erfahrungen gesucht:Reiseversorgung Dänemark mit Flüssigsauerstoff

ursulakb

Beiträge: 1945

Erfahrungen gesucht:Reiseversorgung Dänemark mit Flüssigsauerstoff

10.03.2013 14:52:01

Für einen Mitpatienten werden Erfahrungen gesucht für eine 3-wöchige Flüssigsauerstoffversorgung in Dänemark.

Der bisherige Lieferant medical Danmark beliefert wohl nicht mehr.
Wir überprüfen gerade diese, leider nicht sehr schön Info.
UrsulaKB

rosinante

Avatar von rosinante

Beiträge: 4128

Re: Erfahrungen gesucht:Reiseversorgung Dänemark mit Flüssigsauerstoff

17.03.2013 14:30:22

Hat sich hier etwas ergeben,Nachfrage Medical Danmark?

Liebe Grüße
Rosi

Letzte Änderung: 17.03.2013 14:30:38 von rosinante

ursulakb

Beiträge: 1945

Re: Erfahrungen gesucht:Reiseversorgung Dänemark mit Flüssigsauerstoff

17.03.2013 14:48:49

Hallo Rosi,

Medical Danmark liefert nur noch in Sjælland, Fyn und dem sudlichen Jylland.

Wir verhandeln gerade mit einem anderen Sauerstofflieferanten, ob und zu welchen Konditionen Flüssigsauerstoffversorgungen durchgeführt werden können.

Sobald die Ergebnisse vorliegen, werde ich diese bekanntgeben.
UrsulaKB

rosinante

Avatar von rosinante

Beiträge: 4128

Re: Erfahrungen gesucht:Reiseversorgung Dänemark mit Flüssigsauerstoff

17.03.2013 16:16:42

Danke schön! smile

chris 42

Beiträge: 180

Re: Erfahrungen gesucht:Reiseversorgung Dänemark mit Flüssigsauerstoff

09.06.2013 15:22:25

Auch ich suche nach einer Sauerstoffversorgung für meinen baldigen Dänemarkurlaub. Bisher fuhr ich von der Jammerbugt etwa 150 km mit meinem 37-l-Tank und bekam ihn einmal in 3 Wochen gegen ein geringes Entgelt aufgefüllt. Diese Quelle ist leider versiegt. Ich bin gerne bereit,nach Absprache mit meiner Tonne zum Auffüllen zu fahren, nur - an wen kann ich mich denn jetzt wenden? Ich habe einen 37-l Liberator und einen Spirit 300 mit Sidefill-Funktion. Normalerweise beliefert mich Vivisol - würde für Dk aber fast 1000.- E kosten, ist utopisch.
Kann mir wer helfen, fragt
Christine

ursulakb

Beiträge: 1945

Re: Erfahrungen gesucht:Reiseversorgung Dänemark mit Flüssigsauerstoff

10.06.2013 10:00:32

hast Du schon diese Seite gesehen?
http://www.oxygenworldwide.com/de.html

ursulakb

Beiträge: 1945

Re: Erfahrungen gesucht:Reiseversorgung Dänemark mit Flüssigsauerstoff

10.06.2013 10:05:55

passt das entfernungsmäßig?
http://www.sauerstoffliga.de/reisedaenemark.php

chris 42

Beiträge: 180

Re: Erfahrungen gesucht:Reiseversorgung Dänemark mit Flüssigsauerstoff

10.06.2013 13:56:36

Danke,liebe Ursula,
für diese Links. Ich habe bei medical angerufen; sie können mir weiterhelfen. Nun ist der Urlaub gerettet!!!!
Wie sagen die Dänen? "Tusind tak" lol lol lol
Christine Krüger

chris 42

Beiträge: 180

Re: Erfahrungen gesucht:Reiseversorgung Dänemark mit Flüssigsauerstoff

23.08.2013 19:25:36

Liebe Dänemark-Reisefreunde,
nein, so einfach, wie angedacht, ist es denn leider doch nicht gelaufen mit dem Sauerstoff in Dk. Zwar hätte man mir in Ejby helfen wollen (Ursulas genannter Link) - aaaber nur, indem man meinen Tank mit einem vollen von dort ausgetauscht hätte. Ich mochte mein geleastes Sauerstofffass aber nirgendwo unterstellen, noch dazu ca. 400 km von meinem Urlaubsort entfernt.Was, wenn der Tank beschädigt oder gar gestohlen worden wäre?? Und wie wäre ich mit einem leeren Tank die 1100 km nach Hause gekommen?? Das war leider nix.
So hat denn mein Mann einen vollen Urlaubstag und etwa 1000 km geopfert und ist nach - Itzehoe gefahren. Dort füllte man meinen Tank wieder auf. Daswar telefonisch abgesprochen, und auf der Rückfahrt noch einmal. So konnte ich vier lange Wochen in Dk urlauben.
Leider war das wohl das letzte Mal auf diese Weise...Wir beide werden ja nicht jünger, und das war schon ein Riesenumstand. Aber schön war's!!
Dies zur Vervollständigung meiner Anfrage für jene, die ähnliches planen.
Grüße an alle
Christine K.

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

18.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie