Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "ADAC Auslandskrankenschutzversicherung":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Reiseversorgung | ADAC Auslandskrankenschutzversicherung

luna

Beiträge: 35

ADAC Auslandskrankenschutzversicherung

14.04.2013 09:19:45

Mit Ihrem ADAC Auslands-Krankenschutz sind Sie, Ihr (Ehe-)Partner und Ihre minderjährigen Kinder weltweit bei akuten, unerwarteten Erkrankungen, Verletzungen oder im Todesfall auf jeder Auslandsreise bis zu 45 Tage versichert.

Vorerkrankungen sind im Rahmen des ADAC Auslands-Krankenschutzes nicht ausgeschlossen, soweit das Mitglied nicht wusste, dass die Vorerkrankung während der Reise behandlungsbedürftig wird.

Ausgeschlossen sind dagegen Erkrankungen, Versorgungen von Verletzungen oder Komplikationen im Heilungsverlauf, mit denen das Mitglied aufgrund der jeweiligen Vorerkrankung bzw. Verletzung rechnen musste.

Bei Vorerkrankungen sollte grundsätzlich vor der Abreise der behandelnde Arzt befragt werden, ob man für die Urlaubszeit und für das Reiseland reisefähig ist. Sie sollten sich von diesem Arzt schriftlich bestätigen lassen, dass bei fundierter Einschätzung des medizinischen Risikos während der Reise nicht mit Komplikationen und Behandlungsbedürftigkeit aufgrund der bestehenden Vorerkrankung gerechnet werden muss. Trifft dies zu, dann ist eine unvorhersehbare Verschlechterung einer bestehenden Krankheit im Rahmen der Bedingungen versichert.

Akute unerwartete Erkrankungen, die nicht in Zusammenhang mit einer Vorerkrankung stehen und im Ausland behandelt werden müssen, sind selbstverständlich jederzeit im Rahmen der Bedingungen versichert.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir als Außenstehende den Gesundheitszustand Ihrer Frau nicht beurteilen können und dürfen. Dies kann ausschließlich der behandelnde Arzt.

Gehen Sie daher vor Ihrer Reise zu Ihrem behandelnden Arzt und lassen ihn im Hinblick auf unsere Ausschlussklausel beurteilen, ob seiner fundierten ärztlichen Einschätzung nach, wegen der bestehenden Erkrankung oder Verletzung im Ausland mit einer ärztlichen Behandlung gerechnet werden muss.

Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an oder besuchen Sie eine unserer Geschäftsstellen.

Letzte Änderung: 14.04.2013 09:20:27 von luna

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

25.04.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie