Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Schlauchlänge":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Info und Anfragen | Schlauchlänge

MGoli

Avatar von MGoli

Beiträge: 361

Schlauchlänge

07.06.2013 09:51:29

Mona schrieb am 06.06.2013 22:43:24
Bin langsam sauer auf Linde .
deren Nasenbrillen schlaeuche weden immer länger gibt es den keine norm wie lange die Schläuche zusein haben ?
oder muß und darf ich mein O .2 höher drehen .
Lg .
Mona

Moderator-Kommentar:

Hallo Mona,
herzlich Willkommen auf unserer Website.
Um mit den anderen Usern in Kontakt zu treten, müssen Sie Ihre Anfrage im Forum stellen. Dort, ...und nur dort, wird man Ihnen antworten. Ich habe diese Anfrage für Sie ins Forum, in den Bereich "Info und Anfragen" kopiert und bin überzeugt, dass man Ihnen relativ schnell antworten wird.
Zu Ihrer Frage möchte ich aber vorab Stellung nehmen. Ich glaube, Sie müssen den Fahrer der Sie beliefert nur sagen, dass Sie einen kürzeren Schlauch (ich hoffe, Sie meinen die Nasensonde!?) haben möchten. Sicher kann es mal vorkommen, dass wegen großer Nachfrage ein Schlauch ausgegangen ist.
Zum Thema Sauerstoff höherstellen kann ich nur sagen, Solange Sie nicht die Gesamtlänge von etwa 15m überschreiten, kommt am Schlauchende auch die Menge Sauerstoff an, die am Gerät eingestellt ist. Bei einer längeren Gesamtlänge bringt es nichts den Flow zu erhöhen. Ausserdem sollte man den Flow, für den Sie ja sicher getesten worden sind, nicht eigenständig erhöhen!

Ich hoffe, Ihnen mit meiner Antwort schon etwas weitergeholfen zu haben und wünsche Ihnen weiterhin einen informativen Aufenthalt auf unserer Website!

Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet
Ihr Admin
Michael smile

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein

bibiviola

Beiträge: 3362

Re: Schlauchlänge

07.06.2013 11:51:13

Hallo Mona,

es gibt zwei Schlauchlängen für die Nasenbrillen:

1,2m und 2,1 m. Länger Schläuche kenne ich nur als Anschlüsse für den Konzentrator selbst oder die Sauerstofftonne. Die sind bis zu 15 m lang. Daran wird dann die Nasenbrille noch befestigt.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Birgit

Oliver

Beiträge: 65

Re: Schlauchlänge

11.06.2013 08:09:31

Hallo,

es gibt durchaus längere Nasenbrillen. In der Reha in Ansbach haben wir 7,5 m lange Nasenbrillen bekommen. Ehrlich gesagt möchte ich die zu Hause aber nicht haben. Fand sie sehr unpraktisch. Und ich denke wenn man die, wie die normalen, jede Woche wechseln möchte, gibt es irgendwann Probleme mit dem Versorger. Sind bestimmt deutlich teurer als die normalen 2 m langen.

Gruß Oliver

bibiviola

Beiträge: 3362

Re: Schlauchlänge

11.06.2013 09:07:40

Oliver, diese langen Nasenbrillen gibt es in den Krankenhäusern oder Rehas, damit du mit dem Schlauch auch noch das Badezimmer erreichen und dich im ganzen Zimmer bewegen kannst.
Ich musste immer einen extra 5m Schlauch ins KH mitnehmen, weil deren Nasenbrillen nicht länger als 2,1 m waren.

@Mona, ob du deinen O² höher drehen darfst oder gar musst, dass musst du bitte mit deinem Arzt besprechen.
In der Regel sollte man sich an die vom Arzt verordnete Menge halten und nur in Ausnahmefällen für ganz kurze Zeit etwas höher drehen. Dann aber auch sofort, nach Besserung der Atmung, wieder auf normal drehen.
Bei eigenmächtigem Erhöhen der Sauerstoffzufuhr könnte es sein, das du dein CO² nicht mehr richtig abatmen und dann eine CO²-Vergiftung bekommen kannst.
Also bitte immer mit dem Arzt absprechen.

Letzte Änderung: 11.06.2013 09:11:32 von bibiviola

thorgeir

Beiträge: 89

Re: Schlauchlänge

11.06.2013 20:34:39

Hallo alle!
Ich zeige auf die gute beschreibung von unsere gestorbene freund Joachim. Der hat diese frage so geantwortet:

Jo@chim

Beiträge: 716
Re: Hygieneempfehlung in der respiratorischen Heimtherapie
15.07.2011 20:08:27
Hallo,
Hier ist der direkte Link zu den Hygieneempfehlungen von Michael.
Der Verband empfiehlt eine durchschnittliche Nutzungsdauer von einem Monat für:
▪ Nasenbrille
▪ Verlängerungsschlauch
▪ Schlauchverbinder
▪ Wasserfalle
Eine Reinigung der Nasenbrille sollte nach den Verbandsempfehlungen täglich erfolgen.
Der im Internet veröffentlichte Rahmenvertrag mit der AOK-Bayern sieht folgende Jahresmengen vor:
▪ Standard-Nasenbrille (24 Stück)
▪ Atemgasbefeuchter, wiederverwendbar (1 Stück)
▪ Standard-Verlängerungsschlauch 15 m (2 Stück)
▪ Schlauchverbinder (2 Stück)
Nach Fahreraussage sind Standard:
▪ Heinen und Löwenstein: 2 Nasenbrillen im Monat
▪ Linde Gas Therapeutics GmbH: 4 Nasenbrillen im Monat
Ich frage bei jeder wöchentlichen Sauerstofflieferung nach einer Nasenbrille und bekomme 1 bis Stück ohne Probleme. Der Linde-Fahrer bietet mir sogar mehrere Sorten zur Auswahl an. Beim Heinen+Löwenstein-Fahrer war die Auswahl stark begrenzt.
Von Linde Gas Therapeutics GmbH bekomme ich am Monatsanfang einen Satz von 4 Standard-Nasenbrillen und bei jeder Lieferung auf Anfrage auch eine Helios-Demand-Nasenbrille.
Ich bin bei der Techniker Krankenkasse (TK) versichert.
Liebe Grüße
Joachim
Letzte Änderung: 15.07.2011 20:08:53 von Jo@chim

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

21.02.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie