Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Merkzeichen aG":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Recht & Gesetz | Merkzeichen aG

Seite:  1 | 2 | 3 | 4  

Wolfgang1

Beiträge: 471

Re: Merkzeichen aG

08.10.2014 16:56:51

Wolfgang1 schrieb:

Hallo Peter ! Diese Angaben decken sich mit meinen Erfahrungen , ich habe Schwerbehinderung alles auf COPD ,Lungenemphyseme bekommen .
Folgendes : GdB : 80 ,Merkzeichen : G,aG,B,RF / unbegrenzt ,LG Wolfgang ! Natürlich sind die Mediz, Werte hinzugezogen worden ,

Kutscher

Beiträge: 543

Re: Merkzeichen aG

08.10.2014 22:38:29

Hallo Wolfgang,

dann hattest Du aber den erwähnten FEV1 Wert bereits. Bei RF zahlst Du nur den reduzierten Betrag von 5,71 o.ä. Hoffe Du hast alle Änderungen rückwirkend geltend gemacht. Brauchst nur noch den GdB von 100, mehr geht nicht....

LG Peter

Letzte Änderung: 08.10.2014 22:40:00 von Kutscher

Wolfgang1

Beiträge: 471

Re: Merkzeichen aG

08.10.2014 23:19:32

Hallo Peter , ja haben wir alles , da meine Frau noch ein halbes Jahr auf Hartz4 ist ( dann Rentner ) bezahlen wir gar kein RF und dann den ermäßigten Satz ,das ist i,O,,lG Wolfgang

Kutscher

Beiträge: 543

Re: Merkzeichen aG

12.03.2016 11:14:09

Wolfgang1 schrieb:

Hallo Peter , ja haben wir alles , da meine Frau noch ein halbes Jahr auf Hartz4 ist ( dann Rentner ) bezahlen wir gar kein RF und dann den ermäßigten Satz ,das ist i,O,,lG Wolfgang

Hallo Wolfgang, nur nochmals zur allg. Klarstellung bzgl. RF:

Der ermäßigte Satz gilt für Schwerbehinderte mit dem Kennzeichen RF, ansonsten muß voller "Beitrag" an das äußerst rentable öfftl. TV bezahlt werden. Darfst mich gern korrigieren, falls ich falsch liege.

LG Kutscher

Wolfgang1

Beiträge: 471

Re: Merkzeichen aG

12.03.2016 11:45:10

Hallo Peter ! Ja genau so ist es ,bei RF ermäßigter Beitrag sonst volle
Gebür , ist der Ehepartner Hartz 4 fällt der Beitrag komplett für beide weg , LG Wolfgang
PS : der ermäßigte Satz beträgt z, Z, 5.83 €

Letzte Änderung: 12.03.2016 12:50:58 von Wolfgang1

friedel 60

Avatar von friedel 60

Beiträge: 412

Re: Merkzeichen aG

12.03.2016 18:10:28

Hallo ist so richtig aber hat der partner kein Einkommen
Und kein Harz 4 ist voller Beitrag fällig gerade gehabt.
Mfg friedel

Wolfgang1

Beiträge: 471

Re: Merkzeichen aG

12.03.2016 19:33:54

Hallo Friedel , maßgebend ist das RF eines Schwerbeschädigten es spielt keine Rolle ob der Ehepartner Einkommen hat oder nicht , bei mir hatten sie es auch versucht mir das einzureden ist aber gesetzwidrig LG Wolle !

Kutscher

Beiträge: 543

Re: Merkzeichen aG

13.03.2016 10:05:22

friedel 60 schrieb:

Hallo ist so richtig aber hat der partner kein Einkommen
Und kein Harz 4 ist voller Beitrag fällig gerade gehabt.
Mfg friedel

Moin Friedel !
Laß diese "Beutelschneider" aus Köln nicht an Dein Konto ! Habe einen Dauerauftrag eingerichtet und da werden jeden Monat exakt 5,83 € von mir bezahlt. Erhebe sofort telefonisch und dann definitiv schriftlich Widerspruch und bestehe auf einer sofortigen Rückzahlung, wenn Du mit "RF" zuviel gezahlt haben solltest und Köln darüber informiert war. Drohe ruhig mit einem Anwalt und der Presse.

Viel Glück und berichte mal....

LG Kutscher

P.S.
Werde morgen am Versorgungsamt meinen Spezl anrufen, notfalls melde ich mich noch einmal bei Dir zur Sache GEZ ....

friedel 60

Avatar von friedel 60

Beiträge: 412

Re: Merkzeichen aG

13.03.2016 16:30:30

Hallo habe alles versucht habe einen Anwalt gefragt wahr
beim verbraucherschutz sie haben einfach meine gezahlten Beiträge zurück überwiesen.
Meine Lebenspartnerin die bei mir wohnt haben sie in Beitragspflicht genommen sie hat kein einkommen und wir leben von meiner Rente
Einspruch zwecklos sie drohten mit verklagen und es wurde immer mehr also bezahlen ich .
Mfg friedel

Aldo

Beiträge: 70

Re: Merkzeichen aG

13.03.2016 19:19:15

Hallo Friedel.
Wichtig : wohnst du bei deinem Partner oder er bei dir ?
auch wichtig : seit ihr beide zusammen dort gemeldet ?
Wenn beides zutrifft, zahlt ihr nämlich für die Wohnung und nicht als Person.
Ist einer der Bewohner Schwerbehindert und hat RF im Ausweis muss die GEZ laut Gesetz die Gebühren herabsetzen.
Lass dich also nicht ins Bockshorn jagen.
Anders wäre es, wenn getrennte Wohnungen vorhanden wäre.
Aber mir scheint, das ihr eine Lebensgemeinschaft führt, und das ist für RF genauso wichtig wie für Hartz.

Gruß Aldo

Seite:  1 | 2 | 3 | 4  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie