Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Hans hat eine Frage":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Info und Anfragen | Hans hat eine Frage

MGoli

Avatar von MGoli

Beiträge: 361

Hans hat eine Frage

03.04.2014 09:27:03

hans schrieb am 30.03.2014 11:07:48

Hallo
Ich habe mal eine Frage wie lang habt ihr schon Copd .Mir hat beim meinem letzten Krankenhausaufenthalt einer gesagt er habe Copd schon über 20 Jahre kann das sein.

Moderator-Kommentar:
Hallo,
... und herzlich Willkommen auf unserer Website.
Um mit den anderen Usern in Kontakt zu treten, müssen Sie Ihre Anfrage im Forum stellen. Dort, ...und nur dort, wird man Ihnen antworten. Ich habe diese Anfrage für Sie ins Forum, in den Bereich "Info und Anfragen" kopiert und bin überzeugt, dass man Ihnen relativ schnell antworten wird.
Weiterhin einen informativen Aufenthalt auf unserer Website!

Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet
Ihr Admin
Michael smile

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein

bibiviola

Beiträge: 3362

Re: Hans hat eine Frage

03.04.2014 10:26:48

Hallo Hans,

herzlich willkommen hier im Forum.
Ja, es kann durchaus sein, dass man so lange an COPD leidet.
Diese Erkrankung ist schleichend und wird am Anfang nicht bemerkt und von vielen erst spät erkrankt. Aber wenn die Diagnose sehr früh gestellt wird und gelich eine richtige behandlung erfolgt, dann kann man durchais solange damit leben.
Ich selbst habe mit dem Stadium III meine Diagnose bekommen, das war 1997. Das habe ich bis 2009 durchgehalten,zwischenzeitlich dann allerdings Stufe IV.2009 wurde ich Doppellungentransplantiert.

Letzte Änderung: 03.04.2014 10:26:56 von bibiviola

Hansi

Beiträge: 201

Re: Hans hat eine Frage

03.04.2014 20:49:09

Hallo Hans

das kann ich nur bestätigen, wenn Herz u.andere Organe mitspielen sogar uralt.
Ich selbst lebe seit über siebzehn Jahren mit der Diagnose COPD IV und der fachärztlichen Ansage: "Sie wissen doch, daß wir ihnen nicht mehr helfen können!" mit dem Sauerstoffschlauch in der Nase, aber ich lebe, freue mich jeden Tag auf's Neue darüber und will es auch noch sehr lange tun.
"Nie den Mut verlieren und immer das Beste draus machen",
das ist meine Devise für ein langes Leben.

Liebe Grüsse
Hansi

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

11.04.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie