Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Wasserfalle in den Schlauch einbinden":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Sauerstoff-Langzeit-Therapie | Wasserfalle in den Schlauch einbinden

scorpiohh

Avatar von scorpiohh

Beiträge: 14

Wasserfalle in den Schlauch einbinden

14.04.2014 18:12:35

Weil der Schlauch immer Feuchtigkeit ansetzt, möchte ich gerne eine Wasserfalle zwischen Aquapak und Brille einsetzen. Der Anschluß der Wasserfalle hat den gleichen Durchmesser wie der Schlauch. Auf einer Seite gibt es ja den Konnektor am Schlauch, aber auf der anderen Seite nicht. Wie habt ihr das gelöst?

bibiviola

Beiträge: 3362

Re: Wasserfalle in den Schlauch einbinden

14.04.2014 19:40:46

Hallo Scorpiohh,

der lange Schlauch am Tank hat doch an beiden Enden eine Möglichkeit, irgendwo aufgesteckt zu werden; also einmal am Auapack und dann an einem Ende der Wasserfalle und die Nasenbrille am Ende des Schlauches auch, so das sie auf der anderen Seite der Wasserfalle angeschlossen werden kann.

Schau mal hier:

http://www.oxycare.eu/sauerstoff/Sauerstoff-Zubehoer/Wasserfalle.html

Letzte Änderung: 14.04.2014 19:41:27 von bibiviola

scorpiohh

Avatar von scorpiohh

Beiträge: 14

Re: Wasserfalle in den Schlauch einbinden

14.04.2014 21:16:23

Ich benutze einen Konzentrator und habe die Nasenbrille, da der Konzentrator direkt neben meinem Schreibtisch steht, direkt am Aquapak angeschlossen. Nachts verwende ich eine 15m-Verlängerung und habe komischerweise kein Problem mit Kondenzwasser. Aber wie dem auch sei, ich sehe auch bei einer Schlauchverlängerung keine Möglichkeit die Wasserfalle anzuschließen, außer ich verzichte auf die Befeuchtung. Oder sehe ich da was falsch und mache einen Denkfehler?

bibiviola

Beiträge: 3362

Re: Wasserfalle in den Schlauch einbinden

15.04.2014 10:08:00

Hallo Scorpiohh,

am Konzentrator schraubst du ja den Aquapack da an, wo sonst der normale Wasserbefeuchter angeschlossen wird. Damit ist der Adapter am Aquapack ja frei für den Anschluss eines Schlauches.
Wenn du nicht den 15m langen Schlauch nutzten möchtest, kannst du auch einen Schlauch auf deine gewünschte Länge zuschneiden. zwischen die beiden abgeschnitten Enden wird die Wasserfalle eingesetzt.
Wenn du die Verbindung vom Schlauch zur Nasenbrille meinst, da gibt es den Swivvel, einen Schlauchverbinder.

hier zu sehen:
http://www.cegla.de/produkte/sauerstofftherapie/sauerstoffnasenbrille-zubehoer.html

Genauso wie dieser Swivvel zwischen zwei Schlauchstücke gesetzt wird, so wird auch die Wasserfalle eingesetzt.

Es geht, glaube mir.....

Sanobub

Beiträge: 109

Re: Wasserfalle in den Schlauch einbinden

15.04.2014 11:45:05

Hallo Scorpiohh,

was du da beschreibst, ist ziemlich ungewöhnlich und ich kann es garnicht glauben.
Wenn ich dich richtig verstehe, hast du, wenn du den langen Schlauch zwischen Nasenbrillenschlauch und Wasserbehälter hast, kein Kondenzwasser im Schlauch, aber wenn du den Nasenbrillenschlauch direkt am Wasserbehälter hast, dann stellst du Kondenzwasser fest????

Kondenzwasser bildet sich ja , wenn der Schlauch durch den der Sauerstoff stömt einer erheblich kälteren Temperatur ausgesetzt ist, als die des Sauerstoffs der aus dem Tank kommt. Das ist meistens im Winter der Fall, wenn der lange Schlauch auf kalten Fußböden liegt.
Auf diesem kurzen Weg, wenn die Sauerstoffbrille direkt am Wasserbehälter angeschlossenn ist, kann eigentlich kein Kondenzwasser auftreten.
Ist es vielleicht möglich, dass es sich nicht um Kondenzwasser handelt, sondern um hochspritzendes steriles Wasser aus dem vollen Aquapak?
Warum lässt du nicht immer den langen Schlauch dran, dann wäre doch das Thema schon erledigt und du kannst dir das ständige umstöpseln ersparen.
Beste Grüße
Klaus

scorpiohh

Avatar von scorpiohh

Beiträge: 14

Re: Wasserfalle in den Schlauch einbinden

15.04.2014 11:45:46

bibiviola schrieb:

Hallo Scorpiohh,

Es geht, glaube mir.....

Ja das glaube ich Dir ja, das hab ich ja schon gemacht. Das sieht dann so wie auf den Bild aus. Das Problem ist, der Anschluß der Wasserfalle ist konisch und hat genau den gleiche Durchmesser wie der Schlauch. Mit Fön läßt sich die Wasserfalle 5mm in den Schlauch reinzwängen. Eine sichere Verbindung sieht meiner Meinung nach aber anders aus. Ich werde mal versuchen, mir aus 2 Konnektoren was zu basteln.

Angehängtes Bild
Wasserfalle.jpg

scorpiohh

Avatar von scorpiohh

Beiträge: 14

Re: Wasserfalle in den Schlauch einbinden

15.04.2014 11:55:36

@Klaus Nachts leite ich den Schlauch in´s Schlafzimmer. Da steht ein Dosiermonitor mit Aquapak auf dem Nachtschrank und daran ist die Nasenbrille angeschlossen. Also im Prinzip genau so wie direkt am Konzentrator, nur mit dem Unterschied, daß am Konzentrator die Zuleitung zum Aquapak 20cm beträgt und im Schlafzimmer 15m!

scorpiohh

Avatar von scorpiohh

Beiträge: 14

Re: Wasserfalle in den Schlauch einbinden

15.04.2014 16:52:46

So, jetzt hab ich mir den Anschluß aus 2 Konnektoren und einem Schlauchverbinder aus der Aquaristik selbst gebastelt. laugh

Angehängtes Bild
Wasserfalle Anschlußstück.jpg

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

11.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie