Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Wasser":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Info und Anfragen | Wasser

Michele

Beiträge: 10

Wasser

02.12.2014 12:58:13

Gerne möchte ich mehr Erfahrungen sammeln, welches Wasser für den Sauerstoff-Befeuchter gut ist.
- Kommt NaCl 0,9% in Frage?
- Oder auch nur Wasser aus der Kaffeemaschine, die nicht nur gekocht, sondern auch gefiltert ist? Ich habe eine, die ich sonst nicht benütze.
- Welches Wasser habt ihr? Und was kostet es?
lg

Schlauchi 1

Beiträge: 62

Re: Wasser

02.12.2014 18:10:55

Hallo Michele,
ich nehme nur noch das Sterilwasser, wegen der Sicherheit keine Keime einzuatmen.
Lasse es mir schicken: http://www.droh.de/artikel/758.do
Man muss es leider selbst bezahlen - nur in Ausnahmefällen übernimmt die KK die Kosten. Ca. 120 Euro pro Jahr.

Man kann den Befeuchter-Behälter auch auskochen, aber so
richtig steril ist das nicht. Seit ich Sterilwasser verwende habe ich sehr viel weniger Infekte.

Schlauchi

Meine Tiere, meine Bilder, meine Bücher:
www.greta-stuebinger.com

2008 Pneumothorax, COPD IV, planlobuläres Emphysem, 24h O² 80% G aG Unbefristet

Michele

Beiträge: 10

Re: Wasser

03.12.2014 14:41:22

Danke für Deine Antwort. Welches Sterilwaser (von der Tanke?)?
Meine Schwägerin hat NaCl 0,9% für Ihre Inhalationen.
Da frage ich mich, ob ich bei ihr das auch für O2 Befeuchter nehmen darf; dann brauche ich nicht meins mitnehmen. Aber das NaCl beinhaltet wohl Salze?
Meinen Befeuchter-Behälter kann man sicher nicht auskochen; es hat eine Metallplatte um Wasser zu erwärmen. lg

Schlauchi 1

Beiträge: 62

Re: Wasser

04.12.2014 11:36:04

Wasser von der "Tanke" ist nur destilliert und voller Keime!
Klick mal auf den Link den ich einfügte - dort steht auch der Preis!
Schlauchi

Meine Tiere, meine Bilder, meine Bücher:
www.greta-stuebinger.com

2008 Pneumothorax, COPD IV, planlobuläres Emphysem, 24h O² 80% G aG Unbefristet

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

23.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie