Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "mobile Sauerstoffversorgung beim Sport":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Info und Anfragen | mobile Sauerstoffversorgung beim Sport

Pepakuchi

Beiträge: 7

mobile Sauerstoffversorgung beim Sport

06.12.2014 19:15:32

Hallo!
Ich bin neu im Forum und begrüße alle Teilnehmer. Ich habe Mucoviscidose und benötige für den Sport nun Sauerstoff. Ich soll mich jetzt für ein mobiles Sauerstoffgerät entscheiden. Zuhause habe ich einen O2-Konzentrator von DeVilbiss. Sicherlich gibt es andere, die beim Sport ein O2-Gerät benutzen und können mir einen Tip geben? Oder worauf ich besonders achten muß bei der Auswahl?
Vielen Dank und einen besinnlichen 2.ten Advent. Ciao

@chim

Beiträge: 39

Re: mobile Sauerstoffversorgung beim Sport

08.12.2014 11:27:49

Auch Hallo,

ich vermute mal, dass der mobile Konzentrator nicht NUR beim Sport genutzt werden wird, sondern bei jeder Art von Belastung. Leicht sollte er auf jeden Fall sein, aber allein dies sollte - oder darf - nicht ausschlaggebend sein.
Du schreibst leider nicht bei wie viel ltr./min. Du bist.

Aus meiner Sicht wäre es falsch einen (leichten) Konzentrator mit z.B. einer Leistung von max. 1 ltr./min. zu nehmen, wenn Du bei 1 ltr./min. liegst. Lass Dir "Luft nach oben", mit jeder Exazerbation kann (oder wird) sich Dein Bedarf u.U. verändern.
Wichtig ist auch die Frage, wie lange die Akkulaufzeit sein soll. Danach kann sich auch der Gerätetyp oder die Wahl des Akkus richten. (z.B. 12- oder 24-Zellen-Akku)

Högi

Beiträge: 2

Re: mobile Sauerstoffversorgung beim Sport

09.01.2015 21:56:02

Ich habe seit 2010 Flüssigsauerstoff und gehe 2 bis 3 x wöchentlich mit meinem mobilen VIVISOL in das Fitness Studio.
Ich benötige unter Belastung 4l und bin im Durchschnitt 2 Std.im Studio.

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie