Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Achtung beim Rollatorkauf !":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Kostenträger | Achtung beim Rollatorkauf !

Kutscher

Beiträge: 556

Achtung beim Rollatorkauf !

08.01.2015 14:23:10

Bitte unbedingt darauf achten, daß lt. heutigem Telefonat die KK keinerlei Garantien oder Einspruchsrecht übernimmt, wenn man einen Rollator im Sanitätshaus kauft, welcher

a) hochpreisiger ist ( über der KK-Zusage von 79 € ) als ein Standardrollator und

b) viel leichter und viel besser verarbeitet ist als das Standard- modell.

Habe mir einen LGW=Leichtsgewichtsrollator Modell Tamia gekauft, 184 € von mir aus zugezahlt und leider nun eine Reklamation vorliegen. Das Netz ist definitiv ungeeignet, den Helios vernünftig zu stellen bzw. fest anzubinden. Er schwankt nur hin und her, selbst mit Kabelbinder klappt es nicht. Einen Korb gibt es nicht bei LGW`s und das Sanitätshaus weigert sich strikt, mir auch nur im geringsten entgegen zukommen.

Fazit für mich: Man zahlt freiwillig mehr für bessere Qualität, bekommt diese aber nicht und die KK sowie das Sanitätshaus sind fein raus. Das sind so die erquickenden Glücksmomente zu Jahresbeginn ......

LG Kutscher

Uwe Deter

Beiträge: 24

Re: Achtung beim Rollatorkauf !

08.01.2015 22:57:23

Hallo man kann sich :den Rollator ja vorher anschauen und probieren ob das alles passt und wie was geht. Damit unsere sauerstoffgerät auch passen. :und sich dann mit der KKH auseinandersetzen. Vielleicht hilft ja auch mal ein Photo. Oder ein Persönliches Gespräch ( auch mit dem Arzt was Mann haben will. )oder braucht.

Hallo hat jemand Ahnung was auf Privatrezept drauf stehen muß für Wasser beim Sauerstoff. Für Behälter die es im Krankenhaus gibt. Dieses ist ja ein Geschlossenessystem. Uwe

Kutscher

Beiträge: 556

Re: Achtung beim Rollatorkauf !

09.01.2015 09:02:11

Uwe Deter schrieb:

Hallo man kann sich :den Rollator ja vorher anschauen und probieren ob das alles passt und wie was geht. Damit unsere sauerstoffgerät auch passen. :und sich dann mit der KKH auseinandersetzen. Vielleicht hilft ja auch mal ein Photo. Oder ein Persönliches Gespräch ( auch mit dem Arzt was Mann haben will. )oder braucht.

Habe mir den LGW-Rollator selber ausgesucht und für gut befunden. Aber den Sauerstoff habe ich erst 4 Wochen danach erhalten....
Und dann geht eben wohl leider nix mehr mit Reklamation.

Kutscher

Uwe Deter

Beiträge: 24

Re: Achtung beim Rollatorkauf !

09.01.2015 22:11:19

Hallo ich meinte wenn Mann schon Sauerstoff hat. Ich hatte meinen mir besorgt als ich schon meine Gerät hatte.

Hallo hat jemand Ahnung was auf Privatrezept drauf stehen muß für Wasser beim Sauerstoff. Für Behälter die es im Krankenhaus gibt. Dieses ist ja ein Geschlossenessystem. Uwe

Kutscher

Beiträge: 556

Re: Achtung beim Rollatorkauf !

10.01.2015 19:11:33

Uwe Deter schrieb:

Hallo ich meinte wenn Mann schon Sauerstoff hat. Ich hatte meinen mir besorgt als ich schon meine Gerät hatte.

Hallo Uwe, ist mir schon klar. Aber bei mir war es leider zum Zeitpunkt des Kaufes noch garnicht klar, ob und wann ich 24h lang den Sauerstoff nehmen muß oder nicht. Deshalb mein Eingangsthread im generellen, um eben andere Leute rechtzeitig zu warnen....

LG Kutscher

Pfälzerin

Beiträge: 24

Re: Achtung beim Rollatorkauf !

11.01.2015 18:34:02

Auch hatte das gleiche Problem habe mir den Rollator bei Lidel gekauft und erst im Nachhinein festgestellt, dass die Tasche nicht geeignet ist für das Gerät. Nach langen Überlegungen was wie man Abhilfe schaffen kann kam mein Mann auf die Idee beim Fahrradhändler vorbeizufahren. Und siehe da er hatte die rettende Iddee. Er gab uns einen Fahradkorb befestigte ihn an der Stange vom Griff mittels einem Klicksystem. Man kann nund den Korb einfach einklicken und fürs zusammenfalten abnehmen. Vielleicht hast Du ja auch so einen netten Fahradhändler in der Nähe.Solltest Du noch Fragen haben stehe gerne zu Verfügung hoffe ich habe mich deutlich genug ausgedrückt. wink laugh
L.G. aus der Pfalz

Kutscher

Beiträge: 556

Re: Achtung beim Rollatorkauf !

12.01.2015 08:23:22

Hallo Pfälzerin !

Vielen Danke für den Tipp mit dem Fahrradhändler. Werde direkt versuchen, in wieweit dies auch für mich möglich ist....

LG Kutscher

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

11.04.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie