Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "TV-tipp bzgl. Alpha1 Patienten...":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Info und Anfragen | TV-tipp bzgl. Alpha1 Patienten...

Kutscher

Beiträge: 542

TV-tipp bzgl. Alpha1 Patienten...

12.01.2015 19:14:02

Hallo zusammen !

Am 13.1.2015 gibt es abends auf NDR um 20:15 Uhr in der Sendung Visite einen Beitrag darüber.

Sicher nicht uninteressant und ich wünsche viele gute Infos,

Kutscher

Kutscher

Beiträge: 542

Re: TV-tipp bzgl. Alpha1 Patienten...

12.01.2015 22:44:55

Habe den Beitrag nochmals für morgen hochgeholt....

LG Kutscher

Kutscher

Beiträge: 542

Resonanz zum TV-tipp Alpha1 Patienten...

14.01.2015 13:22:07

Habe mit großem Erstaunen gestern im TV eine Aussage gehört vom Lübecker Professor, das man Alpha1 Patienten bei rechtzeitiger Erkennung der Krankheit mit Medikamenten erfolgreich helfen kann. Da muß ich als Betroffener die letzten 19 Jahre aber kräftig geschlafen haben, als ich zu Rehas war bzw. regelmäßig beim Lufa in Behandlung bin. Höre mich aber um, nur glaube ich nicht daran. Sonst wär doch schon mal was passiert, denn auch aus SHG´s habe ich bis dato noch nie etwas gehört.

Mir war von dieser Aussage bis gestern absolut nichts bekannt...

LG Kutscher

Letzte Änderung: 14.01.2015 13:23:31 von Kutscher

Liane51

Avatar von Liane51

Beiträge: 256

Re: TV-tipp bzgl. Alpha1 Patienten...

14.01.2015 17:26:33

Hallo Peter,

leider war ich früher der Meinung, der Test würde im KH automatisch durchgeführt. Was war ich doch naiv. Darauf hingewiesen, daß man diese Krankheit evtl. bessern kann, wurde ich nie. Damals wußte ich natürlich nicht, wie teuer die Prolastin-Infusionen sind.

Als ich aufmerksam wurde, war es zu spät und ich zu alt.

LG Liane

Kutscher

Beiträge: 542

Re: TV-tipp bzgl. Alpha1 Patienten...

15.01.2015 09:30:15

Hallo Liane !

Dieser Prof. im TV hatte ja überhaupt nichts von Prolastin erwähnt, sonst wäre mein Beitrag garnicht erschienen.....

Prolastin wurde mir bereits in 2001 vom Klinikchef der Ruhrland-
klinik negiert mit dem netten Hinweis: ....in eine ausgebrannte Lunge werfen wir nichts mehr hinterher....

Somit war dies Thema durch, alternative Medikamente zu Prolastin sind mir nicht bekannt. Danke aber für Deine Anwort !

LG Kutscher

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

17.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie