Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Emphysem mit 58 Jahren ????":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Info und Anfragen | Emphysem mit 58 Jahren ????

Kutscher

Beiträge: 543

Emphysem mit 58 Jahren ????

19.01.2015 12:51:34

Hallo zusammen !

Habe gestern mit einem alten Freund telefoniert. Er hat mir sehr deutlich Symptone genannt, welche direkt auf ein Emphysem schließen lassen. Er soll erst einmal zum Lufa gehen, dann sieht man weiter.

Mir persönlich ist es neu, daß das Emphysem in dem Alter erst entdeckt wird. Hat dazu jemand schon einmal etwas gehört ?

Danke sehr,

Kutscher

Hansi

Beiträge: 200

Re: Emphysem mit 58 Jahren ????

19.01.2015 16:47:36

Hallo Kutscher
Emphysem ist immer eine Folge-Krankheit, kann also auch erst im (hohen) Alter auftreten. Auch Adenauer hatte dieses sogenannte Altersemphysem.
Hansi

Schlauchi 1

Beiträge: 62

Re: Emphysem mit 58 Jahren ????

19.01.2015 17:47:44

Hallo Kutscher,
ich war 66 Jahre alt, als mein Emphysem entdeckt wurde.
Mitten in der Nacht Pneumothorax.
Damals einziges Symptom extreme "Kurzatmigkeit"!
Inzwischen bin ich 73 - kein Husten, kein Auswurf, aber
über 200% Lungenüberblähung! Kein Schritt ohne O² möglich!
Unter dem Namen COPD gibt es sehr viel verschiedene
Verlaufsformen.
Schlauchi

Meine Tiere, meine Bilder, meine Bücher:
www.greta-stuebinger.com

2008 Pneumothorax, COPD IV, planlobuläres Emphysem, 24h O² 80% G aG Unbefristet

Kutscher

Beiträge: 543

Re: Emphysem mit 58 Jahren ????

20.01.2015 13:55:34

Danke Euch beiden, bin mal noch auf andere Beiträge gespannt.

LG Kutscher

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

18.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie