Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Stimmlippenstillstand":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Medizinische Fragen | Stimmlippenstillstand

Jutta F

Beiträge: 4

Stimmlippenstillstand

26.01.2015 16:11:48

Hallo an Alle,
schreibe heute das erste Mal. Kurz: Copd IV, Emphysem, FEV1 18%.
Seit ca. 20 Jahren COPD, seit 7 Jahren Sauerstoff, seit 5 Jahren nachts Beatmung. Habe seit ein paar Monaten fast keine Stimme mehr, jetzt wurde vom HNO festgestellt das ich auf der rechten Seite einen Stimmlippenstillstand habe. Meine Frage an euch: Hat jemand schon mal etwas von einem Zusammenhang
mit der COPD gehört?
Ich bedanke mich im voraus
Jutta

Letzte Änderung: 26.01.2015 16:22:31 von Jutta F

Kutscher

Beiträge: 543

Re: Stimmlippenstillstand

26.01.2015 18:29:49

Hallo Jutta !

Kann Dir selber nix dazu sagen. Liege ab 28.1. in der Ruhrland-
klinik Essen. Der dortige OA ist ein richtig guter Doc. Kann den gerne einmal fragen, wenn Du damit einverstanden bist.

Alles Gute für Dich,

Kutscher

Schlauchi 1

Beiträge: 62

Re: Stimmlippenstillstand

26.01.2015 18:34:00

Hallo Jutta,
viele Medikamente gegen COPD verursachen lt. Waschzettel "Heiserkeit"! Auch meine Stimme verschwindet ab und zu total. Nehme aber erst seit 6 Jahren inhalatives Spiriva Respimat und Foster.
Es ist einfach schlimm, wenn mitten im Satz die Stimme versagt, wegkippt. Meine HNO meinte vor Jahren schon dagegen helfe nur die Medikamente absetzen. Ist wohl keine so gute Idee.
Alles Gute

Meine Tiere, meine Bilder, meine Bücher:
www.greta-stuebinger.com

2008 Pneumothorax, COPD IV, planlobuläres Emphysem, 24h O² 80% G aG Unbefristet

Hansi

Beiträge: 200

Re: Stimmlippenstillstand

26.01.2015 20:20:30

Hallo Jutta
bitte deinen Arzt um Überweisung zum Logopäden.

Ich selbst achte jetzt darauf über den ganzen Tag u.auch Nachts verteilt genügend zu trinken, das hält die Organe geschmeidig. Mein Glas mit meist warmem Getränk steht immer in Griffnähe. Weiter mache ich (im stillen Kämmerlein) viele Übungen u.a. singen, pfeifen, gurgeln, sssss SSSSSSSSSSS mmmmmm MMMMMM aaaaaaaaaa u. was mir gerade so einfällt.
Hört sich nicht gerade schön an aber hilft meiner Stimme u. auch meinen Bronchien. Probier's einfach mal, schadet garantiert nicht.
LG Hansi

Letzte Änderung: 26.01.2015 20:21:50 von Hansi

Jutta F

Beiträge: 4

Re: Stimmlippenstillstand

27.01.2015 16:29:27

Hallo Kutscher,
kannst du gerne machen. Danke dir dafür.
Den anderen zwei danke ich auch für die guten Tips.
Liebe Grüsse Jutta

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie