Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Knochendichtemessung.....":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Info und Anfragen | Knochendichtemessung.....

Kutscher

Beiträge: 541

Knochendichtemessung.....

18.03.2015 15:10:20

Hallo zusammen !

Wann und warum soll diese Untersuchung am besten gemacht werden ? Welche Erkrankung muß vorliegen ? Genügt ein Besuch beim Orthopäden ? Warum soll man 30 Euro zahlen dafür ?

Danke sehr für Eure Antworten,

Kutscher

christl46

Beiträge: 386

Re: Knochendichtemessung.....

18.03.2015 20:13:52

HALLO Kutscher ich bin neu hier habe COPD UND Seit 4 Monaten Sauerstoff nun zu Deiner Frage die Knochendichte Messung finde ich als Vorsorge gut.Cortison Spray usw. Machen die Knochen poroes vor allem bei Frauen nach der Menopause.Der Hausarzt ueberweist. Ist wie CT Untersuchung. Ist leider selber zu bezahlen.Aber besser als ein Knochenbruch! Mfg Chritl smile

Fleurie.S

Beiträge: 98

Re: Knochendichtemessung.....

19.03.2015 12:59:16

Seit 1. Januar 2014 können Ärzte die Knochendichtemessung mit den gesetzlichen Krankenkassen problemlos abrechnen (manche scheuen aber evt. den Aufwand mit der Umsetzung?).

Leider wird dieser Beschluss immer noch nicht oder nur unzureichend umgesetzt und viele betroffene chronisch Kranke erhalten die Messung nach wie vor nur auf eigene Kosten.

Gruß Fleurie

Kutscher

Beiträge: 541

Re: Knochendichtemessung.....

19.03.2015 13:55:51

Fleurie.S schrieb:

Seit 1. Januar 2014 können Ärzte die Knochendichtemessung mit den gesetzlichen Krankenkassen problemlos abrechnen (manche scheuen aber evt. den Aufwand mit der Umsetzung?).

Leider wird dieser Beschluss immer noch nicht oder nur unzureichend umgesetzt und viele betroffene chronisch Kranke erhalten die Messung nach wie vor nur auf eigene Kosten.

Gruß Fleurie

Hallo Fleurie !

Mein gestriger Anruf bei der KK ergab, das nun doch die 30 Euro wegfallen, wenn eine med. Indikation vorliegt. Falls nun der Orthopäde unsicher ist, soll er sich lt. KK bei seiner KV erkundigen. Finde es schon sehr komisch, dss man immer wieder rumläuft und nachhaken muß, bis ein faires Resultat da ist.

LG Kutscher

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

11.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie