Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Rehaklinik für Fibrose gesucht":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Info und Anfragen | Rehaklinik für Fibrose gesucht

ursulakb

Beiträge: 1948

Rehaklinik für Fibrose gesucht

28.06.2015 08:19:46

Hallo ihr Lieben!
Kurze Frage an Euch....Habe Lungenfibrose und benötige zeitweise Sauerstoff. Lungensport wurde mir auch angeraten. Kennt jemand eine gute Kurklinik in der ich Optimal behandelt werde. Die Krankenkasse hat mir eine Herz und Kreislaufklinik angeboten die nichts mit meiner Krankheit zu tun hat.Möchte auch nicht auf einer Anhöhe landen , da ich schwerlich wieder rauf komme. Über Tipps wäre ich sehr dankbar.... smile smile smile
Liebe Grüße Eilenna

Moderator-Kommentar:

Hallo Eilenne,

herzlich Willkommen auf unserer Website.
Um mit den anderen Usern in Kontakt zu treten, müssen Sie Ihre Anfrage im Forum stellen. Dort, ...und nur dort, wird man Ihnen antworten.
Ich habe Ihre Anfrage für Sie ins Forum, in den Bereich "Info" kopiert und bin überzeugt, dass man Ihnen relativ schnell antworten wird.

Cindarella

Avatar von Cindarella

Beiträge: 46

Re: Rehaklinik für Fibrose gesucht

28.06.2015 10:52:51

Hallo Eilenne,
Ich war 2012 in Heidelberg in der Kohlhofklinik.
War dort sehr begeistert, es kommt sogar der Chefarzt der Toraxklinik Heidelberg zur Visite.
Schau dir mal die Website an !
Gruß
Christine

weibl, 56 Jahre alt,verheiratet 2 erwachsene Kinder,3 Enkelkinder,
seit Febr. 2015 Flüssigsauerstoff bei Belastung (6 bis 8 Stunden Tag)
Lungenfibrose 90% GdB mit Merkzeichen G und aG undifferenzierte Kollagenose- Lungenhochdruck

ursulakb

Beiträge: 1948

Re: Rehaklinik für Fibrose gesucht

28.06.2015 12:27:09

Vielen Dank liebe Cinderella....
Habe die Kurklinik in bad reichenhall und die Klinik in bad dürrheim empfohlen bekommen. Weiß jemand näheres...
Vielen lieben Dank
Eilenna

christl46

Beiträge: 387

Re: Rehaklinik für Fibrose gesucht

28.06.2015 16:27:35

ursulakb schrieb:

Vielen Dank liebe Cinderella....
Habe die Kurklinik in bad reichenhall und die Klinik in bad dürrheim empfohlen bekommen. Weiß jemand näheres...
Vielen lieben Dank
Eilenna

Hallo Eilenna

Ich war zweimal in Bad Reichenhall zur Reha. Habe copd habe sehr gute Erfahrungen gemacht.Heilen kann uns leider niemand aber bessern. Auch die Umgebung in B. Reichenhall ist wunderschön zum spazieren gehen und mal einen Kaffee genießen.

liebe Grüße Christl

Fleurie.S

Beiträge: 100

Re: Rehaklinik für Fibrose gesucht

28.06.2015 18:26:25

Eilenne,

Du hast ja jetzt schon einige gute Tipps zur Auswahl Deiner Rehaklinik bekommen!

Ich selbst habe eine fibrosierende Lungenerkrankung und bin seit 3 Wochen wieder zurück aus meiner Reha im Klinikum Berchtesgadener Land in Schönau.
Wie auch bei meinen Aufenthalten zuvor konnte ich gesundheitlich wieder sehr von der Reha in Schönau profitieren.

http://www.schoen-kliniken.de/ptp/kkh/bgl/lunge/lungenfibrose/

Diese Klinik liegt auf einer Anhöhe.

Du solltest unbedingt -gerade bei Lungenfibrose- von Deinem Wunsch- und Wahlrecht Gebrauch machen und der verordnende Arzt soll die Klinik (plus evt. eine 2. Wahl) auch im Antrag empfehlen/angeben.

Ich wünsche Dir eine erfolgreiche Rehabilitation laugh freundliche Grüße von

Fleurie

Letzte Änderung: 28.06.2015 18:39:40 von Fleurie.S

ursulakb

Beiträge: 1948

Re: Rehaklinik für Fibrose gesucht

29.06.2015 07:43:23

Liebe Fleurie S
Liebe Christl46
Habe euren Beitrag gelesen und bin euch für das feedback sehr dankbar. Werde morgen meine Wünsche so weiterleiten, in der Hoffnung um etwas Erleichterung. Nochmals lieben , lieben Dank bin, froh und erleichtert dass es so ein Forum gibt. Werde berichten was passiert und ob ich zufrieden war.Nochmals Danke und liebe Grüße Eure Eilenna smile smile

Kutscher

Beiträge: 543

Re: Rehaklinik für Fibrose gesucht

29.06.2015 13:23:18

Kann aus jahrelanger sehr positiver Erfahrung definitiv die Kinik Bad Reichenhall auf der Salzburger Str. empfehlen. Leider komme ich jetzt aufgrund der langen Anfahrt sowie zusätzlichen Fahrtkosten nicht mehr dorthin und werde ab nächste Woche nach Bad Lippspringe fahren. Neben der Rehaklinik ist auch die Umgebung Reichenhalls sehr zu empfehlen ! Die Klinik selber veranstaltet z.B. jedes Wochenende gute und preisgünstige Busfahrten, lohnen sich !

Viel Erfolg dort wünscht

Kutscher

ursulakb

Beiträge: 1948

Re: Rehaklinik für Fibrose gesucht

30.06.2015 13:56:46

Kutscher
Vielen Dank für deine Info.... Mal sehen ob ich in diese auch von mir bevorzugte Klinik komme. Man sagte mir die arbeitet mit der Deutschen Rentenversicherung zusammen und da haben die Berufstätigen Vorrang, aber man versucht sein Bestes. Zweite Wahl wäre die Espan Klinik Bad Dürrheim.
Nochmals lieben Dank und ich freue mich auf weitere Infos...
Eilenna

Kutscher

Beiträge: 543

Re: Rehaklinik für Fibrose gesucht

01.07.2015 07:05:20

ursulakb schrieb:

Kutscher
Vielen Dank für deine Info.... Mal sehen ob ich in diese auch von mir bevorzugte Klinik komme. Man sagte mir die arbeitet mit der Deutschen Rentenversicherung zusammen und da haben die Berufstätigen Vorrang, aber man versucht sein Bestes. Zweite Wahl wäre die Espan Klinik Bad Dürrheim.
Nochmals lieben Dank und ich freue mich auf weitere Infos...
Eilenna

Hallo Ursula !

Bekommst im Laufe des Tages -vor der Hitze !!- eine email.

LG Kutscher

Kutscher

Beiträge: 543

Re: Rehaklinik für Fibrose gesucht

01.07.2015 09:12:14

ursulakb schrieb:

Kutscher
Vielen Dank für deine Info.... Mal sehen ob ich in diese auch von mir bevorzugte Klinik komme. Man sagte mir die arbeitet mit der Deutschen Rentenversicherung zusammen und da haben die Berufstätigen Vorrang, aber man versucht sein Bestes. Zweite Wahl wäre die Espan Klinik Bad Dürrheim.
Nochmals lieben Dank und ich freue mich auf weitere Infos...
Eilenna

Hallo Eilenna !

War wohl noch nicht richtig wach und habe meine mail direkt an Ursula gesandt, da ich sie als Absenderin sah anstelle von Dir. Sende mir mal bitte eine PN mit Deiner email-id und ich wiederhole meine mail an Dich.

LG und bis später,
Kutscher

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie