Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "reisen mit auto":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Reiseversorgung | reisen mit auto

Seite:  1 | 2  

Stromer

Beiträge: 9

Re: reisen mit auto

02.07.2015 18:07:28

Hallo Christl46,

damit wir uns richtig verstehen!

Auf mein bitten hin stellt mir die Lufa (Ärztin)ein Rezept aus, welches ich bei meinem Versorger einreiche. Der erledigt die Kostenübernahmeformalitäten mit der KK.

Grüße
Stromer

Karin1954

Avatar von Karin1954

Beiträge: 55

Re: reisen mit auto

20.01.2016 20:12:02

da ich dieses Jahr zum ersten mal mit meinem Sauerstofftank in den Urlaub fahren will hab ich noch ein paar Fragen und hoffe hier die Amtworten zu finden. Es geht über Österreich nach Italien und ich habe keine Ahnung ob ich da was beachten muss bzw, ob ich da irgendwas mitführen muss was den Sauerstoff betrifft. Ich nehme an das aufgrund der Flüchtlingsswelle Kontrollen an den Grenzen statt finden und da möchte ich natürlich weder bei der Einreise noch bei der Ausreise Probleme bekommen. der Tank ist im Auto sehr gut befestigt mit Spanngurten festgezurrt. Ich sag schon mal Danke für eure Antworten.

chris 42

Beiträge: 180

Re: reisen mit auto

26.01.2016 14:42:45

Hallo Karin,
wenn der Tank wirklich sicher festgezurrt steht, dürfte der Grenzübertritt eigentlich kein Problem sein. Sauerstoff, der als medizinisches Hilfsmittel für deinen persönlichen Bedarf mitgeführt wird, ist, so weit ich weiß, europaweit legal zu transportieren.
Allerdings rate ich, eine ärztliche Bescheinigung mitzunehmen. In meinem Fall ist es die Rezeptkopie des den Sauerstoff verordnenden Lungenfacharztes. Die führe ich auch in Deutschland im Auto mit, für alle Fälle. Falls ein Polizist oder Zöllner nachfragen sollte, wozu die Tonne da sei.
Wir waren Ende letzten Jahres tageweise in Tschechien u gerieten bei der Rückkehr in eine Grenzkontrolle. Der Beamtin ist die Tonne keine Nachfrage wert gewesen, obgleich sie mit einer Taschenlampe hinter und unter die Sitze und im Kofferraum nachschaute...
Nur bestand sie auf unseren Personalausweisen. Konnte sie gerne haben.
Dir unbeschwertes Reisevergnügen wünscht
Christine

Karin1954

Avatar von Karin1954

Beiträge: 55

Re: reisen mit auto

20.07.2016 18:27:58

Sauerstofftank im Auto und sommerliche Temperaturen

ich möchte demnächst an einen Wochenende weg fahren und da ist Stau ja vorprogramiert ( ich hab leider beim buchen nicht drangedacht ). Ich habe zwar Klimaanlage aber die funktioniert nur wenn der Motor läuft. Darf ich den Motor dann laufen lassen oder bringt mir das ein Bußgeld ein. Wie macht ihr das bei einem längeren Stau ?
Gruss Karin

DieterM

Beiträge: 29

Re: reisen mit auto

21.07.2016 23:56:08

Hallo Karin,
Ich wünsche dir natürlich eine staufreie Reise.
Zur Sicherheit solltest du den Tank aber abdecken mit
Einem feuchten Tuch oder so. Die Tanks halten aber problemlos 40 Grad aus. Erst wenn sich der Sauerstoff
Durch hohe Temperaturen stark ausdehnen würde,ist ein Sicherheitsventil da,das den Druck ausgleichen würde.
Also keine Gefahr für Dich.
Beim Parken immer die Scheiben etwas aufpassen,aber
Obacht nur immer ein kleines bisschen wg. Langfinger
Kannst also ganz beruhigt losdüsen.
Schöne Urlaubstage wünscht
Dieter

Karin1954

Avatar von Karin1954

Beiträge: 55

Re: reisen mit auto

22.07.2016 10:44:46

DieterM schrieb:

Hallo Karin,
Ich wünsche dir natürlich eine staufreie Reise.
Zur Sicherheit solltest du den Tank aber abdecken mit
Einem feuchten Tuch oder so. Die Tanks halten aber problemlos 40 Grad aus. Erst wenn sich der Sauerstoff
Durch hohe Temperaturen stark ausdehnen würde,ist ein Sicherheitsventil da,das den Druck ausgleichen würde.
Also keine Gefahr für Dich.
Beim Parken immer die Scheiben etwas aufpassen,aber
Obacht nur immer ein kleines bisschen wg. Langfinger
Kannst also ganz beruhigt losdüsen.
Schöne Urlaubstage wünscht
Dieter

Vielen Dank, dann bin ich ja beruhigt .

chris 42

Beiträge: 180

Re: reisen mit auto

24.07.2016 15:58:45

Hallo Karin,

Auch ich bin schon mehrmals bei heißen Temperaturen mit meinem Sauerstofftank unterwegs gewesen - mit Übernachtung. Lief immer problemlos. Nur muss das Auto mit Tank unbedingt einen Schattenparkplatz kriegen, zwei Fenster müssen einen Spalt offenbleiben. Und sicherheitshalber habe ich jeweils ein-bis zweimal aus dem Autotank meinen Spirit aufgefüllt, ehe er in der Hitze stand. Dann ist evtl. etwas Platz, dass sich der Sauerstoff ausdehnen kann.

Gute Reise und unbeschwertes Atmen wünscht dir Christine

Seite:  1 | 2  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie