Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Mit dem Sauerstoff an den Strand":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Reiseversorgung | Mit dem Sauerstoff an den Strand

Karin1954

Avatar von Karin1954

Beiträge: 60

Mit dem Sauerstoff an den Strand

20.01.2016 20:29:29

Wie schützt man am Strand das Mobilteil (Flüssigsauerstoff ) ? Reicht es in den Schatten zu stellen oder vielleicht in eine Kühlbox ? Wer hat hier Erfahrungen gemacht ? Danke

Horst

Beiträge: 480

Re: Mit dem Sauerstoff an den Strand

20.01.2016 20:34:21

Ich habe am Strand noch nie ein Gerät geschützt und eine Kühlbox ist ungeeignet.
Wenn Sand Strand stell das T Gerät in eine Tasche aber nicht zu machen.
LG Horst

Letzte Änderung: 20.01.2016 20:35:29 von Horst

Karin1954

Avatar von Karin1954

Beiträge: 60

Re: Mit dem Sauerstoff an den Strand

20.01.2016 22:07:07

Horst schrieb:

Ich habe am Strand noch nie ein Gerät geschützt und eine Kühlbox ist ungeeignet.
Wenn Sand Strand stell das T Gerät in eine Tasche aber nicht zu machen.
LG Horst

Vielen Dank für die Info

chris 42

Beiträge: 180

Re: Mit dem Sauerstoff an den Strand

22.01.2016 12:57:06

Hallo,Karin,
ich gehe mit O2 zum Strand. Dazu habe ich für den Spirit 6oo einen Rucksack umrüsten lassen - Luftlöcher in Höhe der Austrittsöffnungen des Spirit, abgeschaut vom VIVISOL-Rucksack. (Wohinein leider nur der 3oo passt.)
Damit mache ich Strandspaziergänge in Dänemark, so weit es mir möglich ist. Aufpassen muss ich allerdings auf den Wind: Bei "Sandflucht", also Sandtreiben, bleibe ich im Windschatten oder gehe im Wald spazieren.
Wie es allerdings wäre, wenn ich am Strand ausgedehnte Sonnenbäder nähme, weiß ich nicht. Allerdings hat der Seewind ja auch eine kühlende Wirkung...??
Ich wünsch dir eine gute Lösung für einen wunderbaren Strandurlaub!
Christine

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

25.04.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie