Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Flugreiseversorgung mittels INOGEN":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Reiseversorgung | Flugreiseversorgung mittels INOGEN

ursulakb

Beiträge: 1947

Flugreiseversorgung mittels INOGEN

23.02.2016 11:20:06

Franz für Petra, wegen Reiseversorgung:
Wenn du öfters im Jahr verreisen willst gibt es nur eine Alternative, nämlich einen Konzentrator. Wichtig ist die Feststellung, dass du Demantfähig bist. Dann stehen dir alle Möglichkeiten offen. Ich habe mich für den Inogen one2 entschieden mit folgenden Ergebnissen: Flugreisen völlig problemlos innerhalb einer Stunde Zusage Der Fluggesellschaft, dass das Gerät ohne Einschränkung an Bord betrieben werden darf. An Land: Betrieb über Steckdose, Accu und im Auto Anschluss an Zigarettenanzünder. Für mich die absolute Reise-Freiheit als Sauerstoffpflichtiger. PS
bei Flugreisen kannst du Sonderfreigewicht für medizinische Artikel beantragen.

ursulakb

Beiträge: 1947

Re: Flugreiseversorgung mittels INOGEN

23.02.2016 11:22:31

Medizinisch notwendige Geräte werden bei den meisten Fluggesellschaften kostenlos befördert (keine Gewichtsbelastung)
UrsulaKB

bekerle

Beiträge: 19

Re: Flugreiseversorgung mittels INOGEN

06.03.2016 16:14:17

Hallo Ursula,
Darf ich mal Fragen,du hast doch Flüssigsauerstoff.
Bekommst du von der Kasse auch einen tragbaren Konzentrator bezahlt oder hast Du dir den selbst angeschaft.
Ich habe von der Kasse einen 20 l Tank fürs Auto und einem Marathon 850
Möchte aber für den Flieger und Schiffsreisen einen Inogen one 2 .jedoch reicht er nicht für beim Sport da brauche ich 5l deshalb marathon 850
Würde mich über eine Antwort freuen..

LG Achim

ursulakb

Beiträge: 1947

Re: Flugreiseversorgung mittels INOGEN

06.03.2016 19:07:58

Hallo Achim,

die KK wird immer nur eine Versorgungsart genehmigen und bezahlen. In dem Fall also nur Flüssigsauerstoff -den Tank und den marathon als Mobilgerät-.
Ein zusätzlicher Konzentrator wäre eine private Anschaffung.
Bist Du Demand getestet?
schau mal im Forum unter An-& Verkauf, da werden immer wieder Geräte angeboten.
mit Gruß
UrsulaKB

bekerle

Beiträge: 19

Re: Flugreiseversorgung mittels INOGEN

06.03.2016 19:19:25

Hallo Ursula,
Ja im bin Demand getestet.
Dann werde ich mal überlegen mir auch zusätzlich noch einen
Inogen zu kaufen.
Danke für die schnelle Info

Gruß Achim

ursulakb

Beiträge: 1947

Re: Flugreiseversorgung mittels INOGEN

06.03.2016 19:45:24

Schau mal ins Forum An- & Verkauf,
Dort findest Du ein günstiges Angebot
UrsulaKB

@chim

Beiträge: 39

Re: Flugreiseversorgung mittels INOGEN

09.03.2016 09:54:32

Hallo Achim,

wenn Du 5 Liter bei Belastung benötigst, wird die Leistung des Inogen One G2 nur in Ruhe ausreichen.
Evtl. ist da die Anschaffung eines leider mit 8 - 9 kg deutlich schwereren IGo, Eclipse 3 oder 5 mit bis zu 6 Liter Demand sinnvoller. Allerdings sind diese nicht nur schwerer sondern auch größer und lauter als der G2.
Besser wirds bei uns ja nun leider auch nicht.

Gruß
@chim

bekerle

Beiträge: 19

Re: Flugreiseversorgung mittels INOGEN

09.03.2016 21:34:25

Hallo Achim,
Mit Belastung meine ich wirklich Sport,bei normaler Altagsbelastung
Einkaufen,Spazieren,Bummeln reichen noch 2-3l hoffe das bleibt
auch noch etwas.möchte aber gerne mit dem Flieger in Urlaub.
Schöne Grüße
Achim

turbo

Beiträge: 9

Re: Flugreiseversorgung mittels INOGEN

05.07.2016 18:24:05

Hallo Achim,
ich kann mich da nur anschließen.. am besten wärst du mit einem mobilen Sauerstoffkonzentrator beraten.

Beste Grüße

Letzte Änderung: 05.07.2016 18:31:28 von turbo

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie