Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Krankenkasse lehnt Urlaubsversorgung ab":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Reiseversorgung | Krankenkasse lehnt Urlaubsversorgung ab

Seite:  1 | 2  

triximaus

Beiträge: 2

Krankenkasse lehnt Urlaubsversorgung ab

15.06.2016 17:32:06

Liebe Mitglieder,
leider wieder das leidige Thema: meine Krankenkasse (Deutsche BKK) hat meine Urlaubsversorgung (2 Wochen Schwarzwald) abgelehnt,mit der Begründung: Die Versorgung mit Hilfsmitteln, die den Grundbedürfnissen des Menschen, wie z.B. das Atmen, dient, erfolgt nur im häuslichen Nahbereich. Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Und wie passend: diese Anordnung soll ganz frisch sein, also genau zur Urlaubszeit herausgegeben. Natürlich werde ich mir das nicht gefallen lassen, ich werde euch über den Ausgang berichten

Kutscher

Beiträge: 542

Re: Krankenkasse lehnt Urlaubsversorgung ab

16.06.2016 07:59:33

Manche Aussagen der GKV´s sind teilweise schon schwer nachvollziehbar, da diese gern zu Lasten des Beitragszahlers platziert werden. Drücke Dir die Daumen, das es schnell eine positive Lösung gibt. Diese ewige Streiterei nervt schon gewaltig und kann einem die Luft und Nerven rauben....

LG Kutscher

Wolfgang1

Beiträge: 470

Re: Krankenkasse lehnt Urlaubsversorgung ab

22.06.2016 14:26:41

Hallo Kutscher / Peter ! Im neuen Sauerstoffreport 1/2016 ( gestern erhalten ) steht auf Seite 31 ein Urteil über,, Sauerstoffversorgung im Urlaub ,,allerdings vom 26 .6.1990 ,( Az: 3 RK 26/88 ) das ist leider das einzige und letzte und somit für alie KKs und Versorger bindent . Gruß Wolle !
PS: Das steht auch hier ,,unter Recht&Gesetz ,( Urlaub in Deutschland und die Kosten ) Seite 8. ,,,,,,Außführlich dargestellt -Textvariante

Letzte Änderung: 22.06.2016 14:43:08 von Wolfgang1

Schnecke Manni

Beiträge: 29

Re: Krankenkasse lehnt Urlaubsversorgung ab

23.06.2016 16:40:09

Hallo zusammen,
ich habe schon im März d.J. bei der KK nachgefragt wegen der Sauerstofftonne am Urlaubsort.
Man sagte mir allerdings nur tel. sie würden nur die Kosten für die reine Sauerstofftonne übernehmen, die Kosten für die
An- und Abfahrt zum Urlaubsort muß ich selbst zahlen.

Mein Versorger schreibt auf Anfrage folgendes:
Da Ihre Krankenkasse keine Urlaubsversorgung übernimmt, müssten Sie die Kosten hierfür selber tragen. Sie müssten ein Angebot unterschreiben. Erst danach wird alles weitere in die Wege geleitet.

Mit nettem Gruß
Schnecke Manni

Wolfgang1

Beiträge: 470

Re: Krankenkasse lehnt Urlaubsversorgung ab

23.06.2016 16:45:49

Hallo Schnecke Manni , weiße deine KK auf dieses Urteil hin mach das schriftlich , auch deine KK hat sich an diese Richtlinien zu halten ,Gruß Wolle !

Schnecke Manni

Beiträge: 29

Re: Krankenkasse lehnt Urlaubsversorgung ab

25.06.2016 10:46:16

Hallo Wolfgang,

danke für Deine Nachricht.

Mal schauen, was nach der schriftl. Einreichung dabei herauskommt.

Mit nettem Gruß
Manni

Wolfgang1

Beiträge: 470

Re: Krankenkasse lehnt Urlaubsversorgung ab

25.06.2016 11:02:47

Hallo Manni ! Gib gleich die Aktennr, ,,,Az.: 3 RK 26/88.. mit an , worauf du dich berufst , LG Wolle

Schnecke Manni

Beiträge: 29

Re: Krankenkasse lehnt Urlaubsversorgung ab

12.08.2016 15:24:44

Wolfgang1 schrieb:

Hallo Manni ! Gib gleich die Aktennr, ,,,Az.: 3 RK 26/88.. mit an , worauf du dich berufst , LG Wolle

Hallo Wolfgang,
ich habe mich ja mit der KK in Verbindung gesetzt. Die übernehmen nur den reinen Sauerstoff in der Tonne.
Die An- und Abfahrt sowie zur Verfügungstellung der Tonne muß ich selbst zahlen.
Begründung: Ich bin ja mit einer Sauerstofftonne zu Hause versorgt, daher wird nur der Sauerstoff am Urlaubsort übernommen.

LG
Schnecke Manni

Kutscher

Beiträge: 542

Re: Krankenkasse lehnt Urlaubsversorgung ab

13.08.2016 09:05:46

Dazu fällt mir nur ein Wort ein: BASTARDE....

Hoffe sehr es gibt doch noch eine positive Lösung, notfalls auch vor Gericht. Nur das dauert leider.....

Habe gerade auch richtig Streß mit der Barmer, die wollen einfach nicht kapieren das man chronisch krank ist und kommen mit den faulsten Ausreden. Bin da aber hartnäckig und frech zugleich. Wichtig ist gut informiert zu sein und denen die § um die Ohren zu hauen. Eine gute SHG = Selbsthilfegruppe ist manchesmal Gold wert, glaubt es mir.

LG Kutscher

Schnecke Manni

Beiträge: 29

Re: Krankenkasse lehnt Urlaubsversorgung ab

13.08.2016 13:19:08

Ich habe das schon über den VdK laufen lassen, aber die gleiche Antwort erhalten. Der VdK hat auch den § angeführt, aber ......
Zum Glück nimmt Vivisol nicht so viel für 2 Tonnen, ich werde das wohl selber bezahlen und versuchen dann bei der KK den Sauerstoff erstattet zu bekommen.

LG
Schnecke Manni

Seite:  1 | 2  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

17.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie