Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Reha":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Info und Anfragen | Reha

Seite:  1 | 2  

Didisteini

Beiträge: 10

Reha

07.07.2016 15:45:58

Hallo zusammen,
Habe die Reha bewilligt bekommen,allerding's in Bad
Reichenhall Prinzregent Luipold Rehaklinik(war bisher
Pfronten Accurakliniken Oberallgäu) Wer von Euch kennt die
Prinzregent klinik? Wäre schön wen ich etwas über diese klinik von euch lesen könnte.Würde für mich auch bestimmt, hoffe ich, beruhigend sein. wink
Gruß didi

christl46

Beiträge: 387

Re: Reha

07.07.2016 19:22:47

Hallo Didisteini

Ich war 2011 in der Luitpold Klinik und 2013 die Klinik ist gemütlich nicht sehr groß und nicht supermodern,aber die Therapeuten sind sehr gut und die Anwendungen perfekt.
Allerdings ist die cafeteria spärlich auch die Öffnungszeiten
was am abend die sozialen Kontakte etwas schwer macht.
vielleicht ist ja inzwischen wieder mehr los wäre zu wünschen.
wünsche dir viel Erfolg und genieße die wunderschöne Gegend dort

liebe Grüße Christl

Kutscher

Beiträge: 543

Re: Reha

08.07.2016 09:35:24

Kann aus meinen Erfahrungen in Bad Reichenhall diese Klinik nicht empfehlen. Christl hat es sehr "moderat" getan....

Warum wird vom Wahlrecht kein Gebrauch gemacht und ich entscheide mich vor Rehaantritt für ein bestimmtes Haus ?

LG Kutscher

Didisteini

Beiträge: 10

Re: Reha

08.07.2016 16:35:42

Hallo zusammen,
zuerst mal Danke für deine Antwort Christl46,habe sie
auch angenommen,mal sehen am 18.7.?
Auch Dank an Kutscher.Dazu:Habe bei der AOK,zur Bearbeitung dem vom Arzt ausgefüllten Antrag abgegeben,und auch gesagt die Reha gerne in Pfronten/allgäu machen.
In meinem Beisein,hat die Dame es auch auf den den Antrag geschrieben.Der Antrag wurde, aber in Ulm/Donau bearbeitet.
7 Wochen später bekam ich die Antwort, gleich die Bestätigung der Anmeldung Bad Reichenhall (freitag).Montag
die Einladung mit gesetztem Termin.Habe eine e-mail geschickt(Fri.).Ich habe nach sichten der Einladung,bei der Sachbearbeiterin angerufen,da hiess es ich war zu spät dran.
Nun dann der Aufwand ?,ist halt so.___aber ich hab es zu ändern, sprich Pfonten versucht!
Ich hoffe du verstehst mich. ps.was sollte ich noch machen? Gruß: Didi

PeterKN

Beiträge: 1836

Re: Reha

08.07.2016 18:28:11

Hallo Didi,

für deine REHA viel Erfolg und gute Erholung.

Darf ich auch eine Bitte an dich richten? Gern beantworten wir hier Anfragen. Allerdings sollten diese Anfragen auch zu lesen sein, ohne den Augen weh zu tun. Auch der PC hat eine Leertaste, die man auch nach Satzzeichen benutzen sollte, ansonsten ergibt das einen fürchterlichen Buchstabensalat..

Vielen Dank und ich bitte um Verständnis.

Peter

Letzte Änderung: 08.07.2016 20:19:13 von PeterKN

Kutscher

Beiträge: 543

Re: Reha

09.07.2016 09:31:21

Hallo Didi !

Dann teile doch der AOK Dame unbedingt schriftlich mit, das durch deren Schlamperei -andere Sachbearbeiterin zuständig für die Reha- nun für Dich eine Klinik ausgesucht wurde, welche Dir nicht zusagt und das Recht auf freie Klinikwahl einfach ignoriert wurde. Bestehe auf einer Antwort.....

Merke es immer wieder, das in den KK vieles sehr locker gesehen wird und für Probleme dann gerne der Patient seinen "Kopf hinhalten" soll, egal wobei. Du mußt denen manchesmal gegenüber naßforsch auftreten, um zumindest Deine berechtigten Ansprüche in angemessener Art und Weise zu erhalten. Immer nur lieb sein und "Dankeschön" sagen bringt Dir auf Dauer auch nix ! Fast so ähnlich wie bei unseren Beamten, die sind auch seltenst für irgendetwas verantwortlich smile .....

Trotzdem viel Erfolg und genieße BR, eine herrliche Umgebung dort mit vielen Möglichkeiten. Ich beneide Dich !

LG Kutscher

Letzte Änderung: 09.07.2016 09:34:19 von Kutscher

Didisteini

Beiträge: 10

Re: Reha

09.07.2016 16:12:44

Hallo Kutscher,
zu deinem Schreiben!Ja ich denke die füllen ihre kliniken,mit
denen sie Verträge haben auf.Die Gruppen sollen ja voll sein.Man kann nur angeben wohin ich möchte;aber letztendlich entscheidet die KrKa.!Wen du die Reha-Benachrichtigung bekommst,bist du in ihrer Klinik angemeldet.Da kommt gleich
ein paar Tage später von dieser Klink die Einladung.Ist nicht einfach,kannst es ja nicht verfolgen(den Ablauf)!
Aber danke für deine schöne Grüße,zum Aufenthalt in
Bad Reichenhall wink . Gruß:Didi

Kutscher

Beiträge: 543

Re: Reha

10.07.2016 10:00:00

Hallo Didi, bei Dir war es leider zu spät mit der Klinikauswahl. Aber eben bedingt durch die Ignoranz der KK, denn das Recht auf freie Klinikwahl kann man Dir nicht streitig machen. Bin bei der Barmer versichert, aber die Klinik dort gehört nicht zu den Barmer Häusern. Wichtig ist auch, immer die Tagessätze zu erfahren und diese mit den Häusern Deiner Krankenkasse zu vergleichen.

Versuche mal, an Wochenenden die Ausflugsfahrten der Klinik auf der Salzburgerstr. mitzumachen. Da hängt im EG neben dem Empfang immer ein Aushang und die Fahrten lohnen sich wirklich, preislich und von den Zielen her. Neben der Klinik ist der Kurpark, eine richtige Oase der Erholung. Könnte noch einiges mehr erzählen, komme grade richtig ins schwärmen. Nochmals alles Gute und erhole Dich !

Beste Grüße,

Kutscher

P.S.
Sobald die Kostenübernahme der KK vorliegt, bestimmst Du den Zeitpunkt und Ort der Reha. Nicht umgekehrt !!! Habe mich meistens schon vorher in Reichenhall gemeldet und nach 1 Zimmer gefragt.

Letzte Änderung: 10.07.2016 10:06:32 von Kutscher

Didisteini

Beiträge: 10

Re: Reha

10.07.2016 16:54:31

Hallo Kutscher
Muss erst mal sagen, wie gut du es mit der Krankenkasse formuliert hast.Das Wichtige,habe ich mir kopiert,sowie auch
dein unter,ps.-gesetzten Nachtrag,und in meiner o²Datei ab-
gelegt.
An den Ausflugsfahrten werde ich ganz sicher dabei sein,den
ich liebe solche schöne Überraschungen.Da ich ja auf einiges
verzichten muss"du weisst das auch",ist es für mich bestimmt
eine Abwechslung,und sicher auch ein Ausgleich zur Reha-
Therapie.Ich hoffe auch,das ich den Kurpark auch als aus-
gleich gewinnen kann.Das wäre auch noch toll?
Schönen Gruß: Didi

Kutscher

Beiträge: 543

Re: Reha

15.07.2016 09:20:21

Hallo Didi !

Es freut mich, das ich Dir ein wenig helfen konnte. Nimm soviel mit wie möglich, speziell bei den Ausflügen ! Sonntagmorgens spielt im Kurpark immer das Reichenhaller "Kurorchester" , da kannst Du komplett entspannen. In der Nähe ist die Saline, einfach nur genießen. Die Fußgängerpassage ist toll, findest alle paar Meter auch Sitzmöglichkeiten.

Wünsche Dir einen erholsamen Aufenthalt und berichte uns mal irgendwann.....

LG und beste Erholung,

Kutscher

Seite:  1 | 2  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie