Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Zwei mobile Beatmungsgeräte ResMed VS III":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | An- & Verkauf | Zwei mobile Beatmungsgeräte ResMed VS III

Freudenthal

Beiträge: 3

Zwei mobile Beatmungsgeräte ResMed VS III

27.07.2016 00:16:41

Hallo!

Ich gebe zu, ich habe mich hier angemeldet, da ich nicht wirklich weiß wie ich mit meinem Fall umgehen soll...

Ich bin jetzt im Besitzt zweier oben genannten Beatmungsgeräte.
Eines wurde daheim genutzt (zuletzt August 2015) und eines diente als Ersatzgerät für Reisen.
Die letzte Wartung beider Geräte war ebenfalls letztes Jahr im Februar.
Da diese Geräte doch sehr teuer gewesen sind (ich hörte meines Erachtens einmal 8000€ pro Stück?!?), die Hersteller-Vertretung wenig Interesse zeigt und mir stattdessen zu einen Verkauf über Ebay rät, mir dieses aber sehr Heikle erscheint, wende ich mich hiermit an dieses Forum...

Ich weiß nicht, wieviel ich für die Geräte veranschlagen soll?!?
Die Geräte wurden Gewissenhaft gelagert, kommen mit Tasche, Netzteil und Anleitungen.
Es sind keine Schläuche oder Masken dabei...

Für Tips oder Verhaltensweisen, Preisvorschläge etc. wäre ich sehr Dankbar!
Maik Tel.: 0176-40 000 716

Letzte Änderung: 28.07.2016 18:21:34 von Freudenthal

friedel 60

Avatar von friedel 60

Beiträge: 412

Re: Zwei mobile Beatmungsgeräte ResMed VS III

28.07.2016 20:09:12

Wird schwer zu verkaufen sein alles was man braucht gibt es auf Rezept und ich glaube nicht das man viele ohne Versicherung findet oder liege ich da falsch .mfg friedel

Kutscher

Beiträge: 543

Re: Zwei mobile Beatmungsgeräte ResMed VS III

29.07.2016 10:20:45

Versuche es doch einmal bei der Fa. Air-be-c in Gera......

Eine vernünftige Firma, welche auch Geräte verleihen.

Fragen kostet nix, der Herr Pohl ist ein vernünftiger Mann, kannst auch bei Frau Naundorf fragen !

Tel.: 0365 20 57 18 29

Viel Glück !

Kutscher

Yannick1987

Beiträge: 63

Re: Zwei mobile Beatmungsgeräte ResMed VS III

31.07.2016 18:26:55

ich hätte interesse an den geräten, schicken sie mir bitte eine email auf ygaffinet@gmx.net.

Danke.

Hansi

Beiträge: 200

Re: Zwei mobile Beatmungsgeräte ResMed VS III

31.07.2016 22:03:57

Vorsicht !
unbedingt Kaufvertrag u.s.w. vorlegen lassen.
Ich würde ein Sanitätshaus u. dgl.im heimatnahen Bereich vorziehen. Denke bitte auch an die Beratung, Anpassung, Einweisung Wartung usw..
Gruß Hansi

Letzte Änderung: 31.07.2016 22:16:13 von Hansi

Freudenthal

Beiträge: 3

Re: Zwei mobile Beatmungsgeräte ResMed VS III

01.08.2016 21:42:17

Hallo und Danke für die vielen Zuschriften, dachte schon das geht hier unter… Prima smile

@Friedel: Ja, das erste Gerät gab es von der Kasse, das zweite meines Wissens leider nicht mehr!?!

@Hans&Yannik: Die Vorsicht kann ich verstehen und gerade bei so wichtigen Geräten auch 100% angebracht.
Ich habe gesehen wie mein Vater angewiesen war auf die Geräte, das wünsche ich keinem und blauäugiges Verkaufen liegt mir fern. Gerade deshalb war mir eine Antwort in diesem Forum sehr wichtig!
Ich bin jetzt auch nicht auf schnelle Geschäfte aus und werde vorher Kutschers Fa. Air-be-c anrufen (Danke für diesen Tip!) und hoffentlich einen oder den richtigen Weg in meinem Fall finden…

Für weitere Ideen oder Tips bin ich natürlich auch weiterhin empfänglich wink

Danke schön,
Maik

Letzte Änderung: 01.08.2016 21:42:56 von Freudenthal

Wolfgang1

Beiträge: 471

Re: Zwei mobile Beatmungsgeräte ResMed VS III

01.08.2016 22:40:17

Hallo Maik , eine kurze Anmerkung zu den Geräten wenn das erste Gerät von der KK bezahlt wurde bzw, auf Anordnung über die selbe zur Verfügung gestellt wurde kann man nach nicht mehr Nutzung warum auch immer das Gerät nicht so einfach veräußern , die Geräte bleiben immer Eigentum der KK bzw, des Versorgers , um diese dann zu vekaufen muß sichergestellt sein das ihr das auch dürft , also KK fragen . Ansonsten könntet ihr zu Regresszahlung verpflichtet werden .Gruß Wolle

Freudenthal

Beiträge: 3

Re: Zwei mobile Beatmungsgeräte ResMed VS III

02.08.2016 16:11:00

Huiiii... Wolfgang, das ist jetzt mal ein brauchbarer Tip!

Da gibt es auf jeden Fall wohl etwas zu klären, ...Danke hierfür!

Auf Streß im Nachhinein mit der KK kann ich gut verzichten.
Mich wundert nur, warum die KK das Gerät nicht wieder einforderte? Zeit genug hatten die ja bis jetzt... smile

Yannick1987

Beiträge: 63

Re: Zwei mobile Beatmungsgeräte ResMed VS III

10.08.2016 17:08:38

Ich möchte das Gerät haben. Ist Zubehör dabei? Wie ist der Preis. LG Yannick

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie