Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Für Sarah - Silikonschläuche":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Medizintechnik | Für Sarah - Silikonschläuche

ursulakb

Beiträge: 1993

Für Sarah - Silikonschläuche

01.08.2016 21:03:48

Hallo zusammen. Ich bin neu hier und habe mich für meinen Opa angemeldet, um hier einiges zum Thema Lungenemphysem bzw. Langzeitsauerstoff Therapie zu erfahren.
Ich habe eine sehr wichtige Frage: Mein Opa ist gegen PVC und auch Kraton allergisch. Wir haben daher, nach langem hin- und her, über den Sauerstoffshop Silikonschläuche bestellt. Er verträgt diese eigentlich super und ihm geht es damit viel besser ( er hatte mit den anderen Schläuchen u.a. dauerhaften Reizhusten). Dann haben wir erneut dort Schläuche bestellt und so wie es aussieht, sind es scheinbar andere Silikonschläuche, das Material fühlt sich anders als die anderen an. Obwohl die Artikelnummern die Gleichen waren.
Kann es sein, dass es verschiedene Silikone gibt und wenn ja, wie bekommt man wirklich 100 prozentige Silikonschläuche?
Puh, ganz schön lang geworden, aber ich hoffe es kann mir, bzw. meinem Opa weiter helfen. Es ist echt zum Haare raufen...
Danke im Voraus. Bin auf eure Antworten gespannt.

Liebe Grüße SarahLU

Moderator-Kommentar:

Hallo Sarah,

herzlich Willkommen auf unserer Website.
Um mit den anderen Usern in Kontakt zu treten, müssen Sie Ihre Anfrage im Forum stellen. Dort, ...und nur dort, wird man Ihnen antworten.
Ich habe Ihre Anfrage für Sie ins Forum, in den Bereich "Medizintechnik" kopiert.

Gabi 26

Beiträge: 276

Re: Für Sarah - Silikonschläuche

01.08.2016 23:16:47

Ich bin mir nicht sicher, ob ich Ihnen helfen kann, aber ich versuche es mal.
Fühlen die Schläuche sich "nur" anders an als die jetzt schon gebrauchten oder sind die auch anders als die ersten Schläuche sich zu Anfang angefühlt haben?
Silikon verändert sich im Laufe der Zeit etwas von der Haptik her, genauer kann ich das nicht erklären. Zu Beginn fühlen die sich irgendwie etwas klebrig, unglatt an.
Die Silikonschläuche müssen allerdings nicht so häufig ausgetauscht werden, da sie desinfiziert werden können. Außerdem besteht bei der Nasenbrille, wenn Sie das gerade Nasenstück haben, die Möglichkeit, nur dieses Nasenstück auszutauschen bzw. ein Ersatzstück einzusetzen und das benutze zu sterilisieren und weiter zu nutzen.

Vielleicht helfen diese Angaben schon etwas weiter, ansonsten drücke ich die Daumen, dass die anderen Mitglieder Ihnen helfen können.

Alles Gute für Ihren Opa!

PeterKN

Beiträge: 1951

Re: Für Sarah - Silikonschläuche

02.08.2016 09:31:28

Hallo,

Gabi hat eigentlich alles erwähnt. Nur zur Ergänzung: Die austauschbaren geraden Nasenstege gibt es in hart und in weich. Die weichen sollen ein wenig lauter sein, sind aber ev. angenehmer für die Nase. Das sollte man ausprobieren. Diese Dinger kosten das Stück EURO 6,00, also ein noch tragbarer Preis. Man braucht also nicht ständig neue Schläuche zu kaufen, wie Gabi richtig erwähnte, man kann sie sogar auskochen.

https://sauerstoff-shop.com/index.php/zubehor.html

Herzliche Grüße
Peter

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

24.04.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie