Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Spezialreiseveranstalter für Sauerstoffreisen":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Reiseversorgung | Spezialreiseveranstalter für Sauerstoffreisen

Sauerstoffreisen

Beiträge: 6

Spezialreiseveranstalter für Sauerstoffreisen

15.08.2016 14:28:50

Hallole,

ich hoffe, dass es niemanden hier stört, dass ich mich als selbst nicht Betroffene an das Forum wende:

Ich habe die Vision mich als Spezialreiseveranstalterin für Sauerstoffreisen selbstständig zu machen.
Die einzelnen Ausflüge und Aktivitäten möchte ich den Bedürfnissen von Sauerstoffpatienten anpassen - und wo könnte ich die besser erfragen als hier. Ich möchte mich sowohl an Benutzer von Konzentratoren, als auch an Flüssigsauerstoffnutzer wenden - und an solche, die mal das eine, mal das andere bevorzugen. Ich habe einen Sauerstofflieferanten und einen Homecare-Provider für Leihgeräte als Partner gewinnen können. Gerne würde ich Gruppenreisen zu unterschiedlichsten Themen anbieten, etwa Gartenreisen, Architekturreisen, Stadtbummelreisen, Naturerlebnisreisen...

Nun interessiert mich natürlich konkret:
- Gibt es einen Bedarf an Gruppenreisen für Sauerstoffpatienten, gerne auch mit Partnern und Freunden?
- Wie lange dürften die Tagesausflüge dauern, bzw. in welchen Abständen muss es eine Auflademöglichkeit für Sauerstoff oder eine Lademöglichkeit für die Akkus der Konzentratoren geben.
- Sollten die Wege barrierefrei sein (wegen der Nachziehtrollys), oder setzen sich die meisten Patienten das Gerät lieber wie einen Rucksack auf?
- Wie viele Kilometer sind bei ebenen Spaziergängen realistisch, wie viele bei solchen mit mäßigen Aufstiegen? Das ist sicher personenabhängig - mich interessiert aber, wie Sie hier im Forum das einschätzen.
- Wäre auch Interesse an Reisen in Deutschland da?
- Welche Sauerstoffmenge pro Minute muss ich pro Person einkalkulieren?
- Sind Bergweksbesichtigungen, Bootsfahren und Bergausflüge problematisch?

Ich fände es toll, möglichst viele Antworten zu erhlten und bedanke mich schon jetzt!

Was ich als Dienstleistungen anbieten möchte:
- Ausflüge jeweils unter 6 Stunden oder Sauerstofftankstelle oder Akkulademöglichkeit an Haltepunkten.
- Reservierungerssvice für Bahnfahrkarten mit Strom-Anschluss für die Akkus während der Anreise
- Ausflüge mit Bussen, die Steckdosen am Fahrgastplatz haben
- Sauerstoffbereitstellung an den Übernachtungsorten innerhalb Süddeutschlands
- Bereitstellung eines Reservegeräts bei technischen Problemen mit dem eigenen Konzentrator.
- Verleih von leichten Konzentratoren für Patienten, die ein schwer transportables Gerät besitzen.
- Erste Hilfe (auch Beatmung mit 100%igem Sauerstoff) bei akuten Atemproblemen
- Hilfe beim Bedienen am Buffet (falls im Hotel ein solches angeboten wird) für Gäste mit Trolly
- bei Auslandsreisen zusätzliche Reisebegleitung, die bei Bedarf die Fahrt zum nächsten Pneumologen organisiert und übersetzt
- Wenn möglich lungengerechte Ernährung

Ich habe bisher schon nebenberuflich als Reiseleiterin für eine andere Kundengruppe (Blinde und Sehbehinderte) gearbeitet und als Lehrerin viele Klassenreisen organisiert. Ich reise unheimlich gerne und habe auch schon einige Reiseführer geschrieben. Und dennoch ist mein neues Vorhaben ein Schritt in etwas ganz Neues! Für jede Hilfe bin ich dankbar.

Ute

Letzte Änderung: 15.08.2016 20:59:17 von Sauerstoffreisen

Hansi

Beiträge: 200

Re: Spezialreiseveranstalter für Sauerstoffreisen

15.08.2016 18:35:59

Hallo Ute
ich persönlich finde die Idee sehr gut und denke auch, daß ein gewisser Bedarf daran besteht.
Du solltest aber erst mit unserer Geschäftsstelle in Bad Reichenhall Kontakt aufnehmen und über den weiteren Weg beraten lassen.
Ich wünsche Dir u. uns Betroffenen viel Erfolg
Hansi

Sauerstoffreisen

Beiträge: 6

Re: Spezialreiseveranstalter für Sauerstoffreisen

15.08.2016 19:21:50

Herzlichen Dank,
das ist eine gute Idee, Hansi!

Bisher habe ich meine Informationen vor allen Dingen von der anbieterseite, also den Homecareprovidern und eben dem Internet bezogen. Ich bin mir aber bewusst, dass es letztendlich den Betroffenen gefallen muss, was ich anbiete.

Dennoch: Es würde mich auch freuen hier im Forum noch Einschätzungen und Wünsche zu sammeln. Nach was suchen Sie in erster Linie bei einer Reise: Neues Wissen und neue Eindrücke, Entspannung in der Natur, gutes Essen und Genuss, Bewegung?

Liebe Grüße!
Ute

Letzte Änderung: 15.08.2016 19:29:55 von Sauerstoffreisen

erika

Beiträge: 105

Re: Spezialreiseveranstalter für Sauerstoffreisen

15.08.2016 19:27:49

Hallo,
wenn ich Ihre Tel.Nr. oder email Adresse hätte, würde ich Ihnen gerne meine Vorstellungen mitteilen.
Danke

Sauerstoffreisen

Beiträge: 6

Re: Spezialreiseveranstalter für Sauerstoffreisen

15.08.2016 19:30:20

gerne: Friesen@sauerstoffreisen.de

Sauerstoffreisen

Beiträge: 6

Re: Spezialreiseveranstalter für Sauerstoffreisen

15.08.2016 21:14:58

Und noch eine wichtige Frage: Wie groß dürfte die Reisegruppe bei zwei Reiseleitern maximal sein? Weniger Personen bedeutet natürlich individuellere Hilfsleistungen, mehr einen günstigeren Preis pro Person (für den Bus, die Reiseleitung, Gruppeneintritte...)

Sauerstoffreisen

Beiträge: 6

Re: Spezialreiseveranstalter für Sauerstoffreisen

19.08.2016 08:20:37

Gute Morgen,

Ich hoffe, dass mir das nicht als Werbung ausgelegt wird, aber so weit, dass ich konkret Werbung machen könnte, bin ich noch nicht.

Ich kopiere hier mal den Link zu dem Existenzgründerwettbewerb, zu dem ich meine Idee eingereicht habe. Ein Teil der dort genannten Reiseideen ist inzwischen - auch nach Ihren Kommentaren, und netten Mails - überarbeitet worden.

Ich freue mich, wenn Sie sich das Konzept ansehen - und natürlich auch, wenn Sie eine Stimme für mich abgeben würden.
https://www.gruenden-live.de/ideenwettbewerb/8/3531/

Schönen Tag!
Ute

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie