Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Reisen an die Nordsee":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Reiseversorgung | Reisen an die Nordsee

Seite:  1 | 2  

Hansi

Beiträge: 200

Re: Reisen an die Nordsee

22.08.2016 12:12:17

Hallo Kutscher
auch mir gefällt Föhr seit meiner ersten Reha vor 31 Jahren so gut, daß wir immer wieder gerne dort waren. Die Insel ist ja mehr rund u. eingebettet geschützt zwischen dem Festland, Amrum u. Sylt. Die Hafenstadt Wyk liegt zum Festld., Utersum am gegenüberliegenden Ende der Insel, die Klinik in einem Park zu Meer. Sie wurde viel vergrößert u. natürlich auch verändert. Ich habe sie nur zuletzt von Außen gesehen.
Meinem Mann wurde von seinem Kostenträger die Klinik Westfalen in Wyk empfohlen. Sie liegt am Ende der Strandpromenade direkt am Meer (tgl.Gymnastik am Strand).
Sie ist privat u. kleiner u. sehr beliebt bei Stammgästen. Auch die angebotenen Pauschalkuren finde ich gut u. günstig / gibt es auch in fast allen Kliniken. Die Sauerstoff-Versorgung ließ ich immer in den Vertrag mit einbeziehen u. wurde somit von den Kliniken geregelt.
Ich wollte doch keinen Roman schreiben u. so wünsche ich Dir viel Erfolg u. einen gelungenen Urlaub
Hansi

friedel 60

Avatar von friedel 60

Beiträge: 410

Re: Reisen an die Nordsee

22.08.2016 16:39:37

Danke Hansi ich werde mich schlau machen wegen dem Klima
Ohne Sauerstoff war ich Viel in Holland und Belgien an der Nordsee hatte mir immer gut gefallen.mfg friedel

friedel 60

Avatar von friedel 60

Beiträge: 410

Re: Reisen an die Nordsee

22.08.2016 16:42:35

Hallo Kutscher ich schwärme ja für För ie Insel habe aber nicht vor alleine zu fahren daher muss ich mich absprechen.
Mfg friedel

Kutscher

Beiträge: 542

Re: Reisen an die Nordsee

23.08.2016 13:21:30

Friedel, da drücke ich dir die Daumen auf Föhr !

Viel Spaß, gute Erholung und schönes Wetter. Fand Utersum und Umgebung damals schon sehr schön. Berichte einfach mal, wenn Du wieder zurück bist.

LG Kutscher

Christel R.

Beiträge: 1

Re: Reisen an die Nordsee

07.09.2017 08:29:29

Hallo! Hat jemand Erfahrung damit, wie man an der holländischen Küste (speziell Domburg) mit Sauerstoff versorgt werden kann? Ich bin erst seit kurzem rund um die Uhr sauerstoffpflichtig. Mein Versorger ist Vivisol. Habe im Auto einen 20-Liter-Tank (Liberator) und als Mobilgerät ein Spirit 600. Ich brauche in Ruhe 2 und in Aktion 4 L/min. Ich möchte auch mal spontan oder jedenfalls kurzfristig für einige Tage losfahren können.
Vielen Dank im voraus!

Letzte Änderung: 07.09.2017 09:32:45 von Christel R.

ursulakb

Beiträge: 1945

Re: Reisen an die Nordsee

07.09.2017 12:09:23

Frag doch mal bei Vivisol Niederlande nach: http://www.vivisol.nl/

viel Erfolg
UrsulaKB

Seite:  1 | 2  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

17.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie