Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Inogen One G2 - Sauerstoff, jederzeit, überall.":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | An- & Verkauf | Inogen One G2 - Sauerstoff, jederzeit, überall.

Seite:  1 | 2  

Gilla

Avatar von Gilla

Beiträge: 5047

Re: Inogen One G2 - Sauerstoff, jederzeit, überall.

15.10.2016 13:28:13

Kutscher schrieb:

@Gilla und Wolfgang

Aber ich kann z.B. an Bord keine Akkus aufladen, da ich keinen Zugriff auf Steckdosen habe.

Nur habe ich einen 12-stündigen Flug mit 1 Zwischenlandung von ca. 3 Stunden, bevor ich am Endziel noch ca. 2 Stunden brauche bis ich endgültig angekommen bin.

Kutscher

Hallo Kutscher,

wenn du im Flugzeug versorgt bist, sehe ich gar kein Problem. Der Akku deines mitgebrachten Konzentrators wird sich in der Zeit nicht so weit entladen, dass du in den Stunden deiner Zwischenlandung unversorgt bist!

Mein Tipp: nimm dir 2 große geladene Akkus mit und lass dich bei der Zwischenlandung sofort zu einer Steckdose bringen. In jedem Flughafen sind im Wartebereich Sitze mit Steckdosen. Da kannst du neu aufladen, während du den Konzentrator benutzt!

Dann reicht die Ladung für die letzten beiden Stunden.

Kutscher

Beiträge: 556

Re: Inogen One G2 - Sauerstoff, jederzeit, überall.

15.10.2016 13:41:15

Danke Gilla !

Habe 3 Akkus dabei, falls ich fliegen sollte. Die endgültige Entscheidung fällt innerhalb der nächsten 2 1/2 Wochen.

Die Ärzte in Essen haben das letzte Wort, hoffe auf eine positive Entscheidung smile

Angenehmes WE,

Kutscher

Seite:  1 | 2  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

11.04.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie