Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Sauerstofftankstelle":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | Info und Anfragen | Sauerstofftankstelle

Seite:  1 | 2 | 3 | 4  

Wolfgang1

Beiträge: 471

Re: Sauerstofftankstelle

11.04.2017 21:21:45

Hallo Gaby , die Liste beinhaltet auch nur offizielle Tankstellen von Sauerstoffversorgern für ihre Kunden , es fehlen KH , Apotheken usw, ,,Gruß Wolfgang. Zudem ist die Liste schon sehr alt !

Gabi 26

Beiträge: 209

Re: Sauerstofftankstelle

11.04.2017 21:27:41

Also wäre eine aktuellere Version wünschenswert.

Mir ist es doch völlig egal, bei wem ich mein Gerät tanken kann, Hauptsache, ich kann überhaupt tanken!
Das würde für viele von uns die Mobilität sehr ausweiten. Ich vermute, dass nahezu in jeder größeren Stadt ein Tanken möglich sein könnte, sei es bei Ärzten, in Krankenhäusern und bei Privatpersonen sowieso.

Allerdings ist das wirklich eine Arbeit, die einer alleine gar nicht bewältigen kann.

Schön wär´s, träume ich eben weiter.

Katleen

Beiträge: 8

Re: Sauerstofftankstelle

12.04.2017 06:06:46

Hallo Gabi und der Rest der sich hier an der Unterhaltung beteiligt. Als ich anfangs nach einer Tankmöglichkeit in Bad Segeberg gesucht habe war die Seite mit der nach ABC bzw Postleitzahlen gelisteten Sauerstofftankstellen mein erster Anlaufpunkt und ich ging davon aus dass das die einzigen bekannten sind. Da ich ein sehr kreativer Mensch bin der sich nicht mit der Immobilität durch die Krankheit abfindet bin ich auf verschiedene Ideen gekommen wie ich unterwegs an Sauerstoff herankomme. Unter anderem Klinik und Taucherverein. Als ich von Erika gelesen habe dass sie auch eine Möglichkeit braucht habe ich die Firma angeschrieben und das entsprechende Ergebnis hier gepostet. Jetzt lese ich das es anscheinend noch diverse Tankstellen gibt die nicht gelistet sind. Ja um Himmelswillen warum denn nicht. Wir sind doch alle auf Informationen angewiesen. Ich hab ja schon nicht verstanden warum FA. Linde mir meine Urlaubsfahrt perfekt durch organisieren kann aber keine Liste von Abgabestellen hat. Ich bitte euch alle recht herzlich macht euch die Mühe wenn ihr was wisst behaltet die Infos nicht für euch. Vielleicht möchte ich mir ja, wenn ich dann dereinst meinen Schwerbehindertenausweis habe und kostenfrei Bahn fahren kann Deutschland anschauen. lol lol lol
Und vielleicht trauen sich andere ja auch Firmen oder Kliniken anzufragen um die Landkarte zu erweitern. Auch ne Idee vielleicht ließe sich das ganze zusätzlich auf einer Karte darstellen. Irgendwer von euch hat eventuell Informatik studiert und kann so was? "Dank" unserer Krankheit und der damit verbundenen Immobilität haben wir doch recht viel Zeit. wink Wünsche allen schöne Ostern Katleen

Katleen

Beiträge: 8

Re: Sauerstofftankstelle

12.04.2017 06:10:28

Hallo Wolfgang

Man kann bei Apotheken Sauerstoff beziehen???????????? Das würde alle meine Probleme schlagartig lösen, denn allein in meinem direkten Umfeld gibt es 4 Apotheken und das ist, wenn es nicht gerade eine ländliche Gegend ist, wohl überall so. Bitte antworte und lass mich nicht unwissend sterben. lol

PeterKN

Beiträge: 1836

Re: Sauerstofftankstelle

12.04.2017 09:26:21

Hallo Katleen,

scheinbar gibt es wohl mehr Möglichkeiten, sein Sauerstoffgerät nachzutanken, als man allgemein annimmt. In der Städt. Klinik, Station D4, in 21335 Lüneburg gibt es Sauerstoff nicht nur aus der Wand. Mir wurde ein Stroller zur Verfügung gestellt, damit ich mich ein wenig bewegen konnte.
Bei meinem Lungenfacharzt Dr. Kreiker, Schießgrabenstr., 21335 Lüneburg erfuhr ich ebenfalls von dieser Möglichkeit. Auch hier hätte ich als Patient meinen Stroller auffüllen können.

Wie die Abgabebedingungen für Nichtpatienten sind, kann ich allerdings nicht sagen.

Herzliche Grüße
Peter

Wolfgang1

Beiträge: 471

Re: Sauerstofftankstelle

12.04.2017 09:59:11

Hallo Katleen ! Nicht alle Apos haben Sauerstoff zum auftanken .
Hier noch eine Möglichkeit:
Fachkrankenhaus/ Lungenklinik : 01640 Coswig / Sachsen ,,Neucoswigerstr,21 ,,Station 0 ,,,(Tel. 03523/650 ). ist meine Geburtsstadt, sowie meine Stammklinik ! Dort kann man alle Systeme mit Flüss,Sauerstoff auffüllen ,Gruß Wolfgang

Gabi 26

Beiträge: 209

Re: Sauerstofftankstelle

12.04.2017 15:09:55

Katleen schrieb:

Hallo Wolfgang

Man kann bei Apotheken Sauerstoff beziehen???????????? Das würde alle meine Probleme schlagartig lösen, denn allein in meinem direkten Umfeld gibt es 4 Apotheken und das ist, wenn es nicht gerade eine ländliche Gegend ist, wohl überall so. Bitte antworte und lass mich nicht unwissend sterben. lol

Katleen, Du hast zu Beginn geschrieben, dass Du in Kiel wohnst.
Gerade dort wurde mir gesagt, gibt es eine Apotheke, in der man Sauerstoff nachtanken kann. Ob das noch aktuell ist, weiß ich nicht, da wollte ich mich drum kümmern, wenn ich mal nach Kiel reise. Die Info habe ich von den Angehörigen eines Sauerstoffpatienten, der aber vor einiger Zeit verstorben ist.

Seite:  1 | 2 | 3 | 4  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

19.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie