Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Verkaufe: TYCO Companion 31liter O2-Tank / 350.- Euro":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | An- & Verkauf | Verkaufe: TYCO Companion 31liter O2-Tank / 350.- Euro

OSpoint

Beiträge: 1

Verkaufe: TYCO Companion 31liter O2-Tank / 350.- Euro

07.06.2017 19:34:31

Hallo!
Ich verkaufe einen im Topzustand befindlichen
Sauerstofftank für die langfristige Heim Sauerstofftherapie.

Grösse: 31Liter

Container ist zwar noch ohne aktuellen TÜV, aber das "Pickerl" sollte ohne Probleme zu erhalten sein.
Kostenpunkt ca. 45-50.- Euro, lt. Aussage meines Sauerstoff Fachmannes. Natürlich ist das Gerät auch schon jetzt einsetzbar.

Weitere Details siehe Bilder bzw. telefonisch, auf Anfrage.
Vielen Dank.

Gruss, Oliver Schubert

Letzte Änderung: 07.06.2017 19:35:01 von OSpoint

Angehängtes Bild
IMG_2539-winzig.jpg

hsipp

Beiträge: 3

Re: Verkaufe: TYCO Companion 31liter O2-Tank / 350.- Euro

07.06.2017 20:23:55

Hallo,
wer macht TÜV, bzw. wer füllt den Tank?

Gruß Helmut sippel

friedel 60

Avatar von friedel 60

Beiträge: 414

Re: Verkaufe: TYCO Companion 31liter O2-Tank / 350.- Euro

08.06.2017 07:07:04

Hallo das ist das größte Problem die Versorger die Kassen mäßig kommen füllen ihn nicht.
Mfg friedel

Krüger

Beiträge: 23

Re: Verkaufe: TYCO Companion 31liter O2-Tank / 350.- Euro

08.06.2017 18:36:02

friedel 60 schrieb:

Hallo das ist das größte Problem die Versorger die Kassen mäßig kommen füllen ihn nicht.
Mfg friedel

Offiziell nicht...

friedel 60

Avatar von friedel 60

Beiträge: 414

Re: Verkaufe: TYCO Companion 31liter O2-Tank / 350.- Euro

09.06.2017 15:08:11

Privat bezahlen und schwarz weiß ich nicht ist nicht mein Ding liebe es sicher.

Letzte Änderung: 09.06.2017 15:08:53 von friedel 60

Krüger

Beiträge: 23

Re: Verkaufe: TYCO Companion 31liter O2-Tank / 350.- Euro

12.06.2017 12:50:29

Ein freundlicher Umgang mit den Servicefahrern und ein Trinkgeld wirken da wunder...

friedel 60

Avatar von friedel 60

Beiträge: 414

Re: Verkaufe: TYCO Companion 31liter O2-Tank / 350.- Euro

12.06.2017 16:43:33

Hallo das ist für mich selbstverständlich und kein verantwortlicher Lieferanten wird sich darauf einlassen.Bitte nicht alle Lieferanten verdächtigen .Wie soll er den mehrverbrau h an Sauerstoff abrechnen ich unterschreibe die gelieferte literzahl.Wenn 80 liter Behälter habe kann er keine 110 liter liefern .Seine Firma und die Krankenkassen würde nachfragen.Wie gesagt illegal mag viel gehen aber bei einem schaden wer haftet und kommt dafür auf?????????
Mfg friedel

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

23.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie