Kopfbild mit Logo
Suche:

Thema "Reingefallen":

Boardübersicht Mein Profil letzte Beiträge

Forum | An- & Verkauf | Reingefallen

Seite:  1 | 2  

Rebekka

Beiträge: 6

Reingefallen

18.11.2017 16:06:59

Hallo Leute,
habe hier in Forum in Oktober ein Sauerstoffgerät gekauft.In der Anmahne, hier sind nur Ehrliche Leute, habe ich es per Nachmahne gekauft. Leider musste ich feststellen, dass das Gerät unsachgemäß zusammengeschraubt und bei den Rucksack alle Träger entfernt wurden sind.Habe den Käufer aufgefordert,mir das Geldl(300€)zurück zu schecken.Per Telefon kammen nur ausreden,uns seid ich Ihn einen Brief(mit Rückanwort)geschickt habe ,ist sendepause.Habe nur eine kleine Rente und würde das Geld gerne wieder haben.Kann mir jemand Tips geben,wie ich an das Geld komme.Für Eure Hilfe wäre ich sehr Dankbar.
Gruß Rebekka

Heidi123

Beiträge: 44

Re: Reingefallen

18.11.2017 18:40:14

Ich denke da hilft nur eine Anzeige aber nicht mehr warten
Liebe Grüße und alles gute
Heidi

karin_ee

Beiträge: 58

Re: Reingefallen

18.11.2017 18:52:26

Ja, da schließe ich mich Heidi an.
Informiere ihn, dass du ihn anzeigen wirst.
Vielleicht hilft ihm das zum Einlenken?!
LG karin_ee

Ortrun

Beiträge: 56

Re: Reingefallen

18.11.2017 19:56:46

Hallo Rebekka,
das tut mir echt leid für dich.
Was soll ich da sagen! Dieser "Verkäufer " soll sich mal hier öffentlich äußern!
Wenn er ein aufrichtiger Mensch ist.
Und seine Meinung kundtun!!
Aber verstecken geht gar nicht.
Also "Verkäufer " was ist?
Liebe Grüsse und Rebekka halte durch
Ortrun

Letzte Änderung: 18.11.2017 21:54:29 von Ortrun

christl46

Beiträge: 386

Re: Reingefallen

19.11.2017 11:57:11

Hallo Rebeka

zeig diesen Menschen an das ist Betrug
es ist das allerletzte

Gruß Christl

friedel 60

Avatar von friedel 60

Beiträge: 410

Re: Reingefallen

19.11.2017 16:49:38

Hallo Rebeka es ist schade was dir widerfahren ist .
Aber hier wurde oft genug gewarnt vor solchen Geschäften.
Du hättest besser mit deinem Versorger gesprochen er hilft meistens wo er kann.Ich hoffe eine Klage bringt dir Erfolg und du kannst den Kauf nachweisen. Mfg friedel

Krüger

Beiträge: 23

Re: Reingefallen

19.11.2017 18:41:53

rebekka, ich kann dir zwar leider keine sachdienlichen tips geben, die nicht schon erwähnt wurden. möchte dir aber anbieten, solltest du nicht zu dem erfolg kommen das geschäft rückgängig zu machen, dir evtl dabei zu helfen, das gerät betriebsbereit zu machen.

friedel, was du da von dir gibst ist leider mumpitz. zum einen ziehst du mit deinem kommentar sämtliche verkäufer in den dreck, zum anderen sind die anbieter keine wohlfahrt. für sämtliche ausgelieferten geräte ist eine kostenübernahme der kassen nötig ... und ich denke, wie da die lage ist dürfte den grossteil der hier anwesenden klar sein.

ein hinweis zu meiner person, ich war selbst lange jahre bei einem der größten versorger tätig.

friedel 60

Avatar von friedel 60

Beiträge: 410

Re: Reingefallen

19.11.2017 19:30:05

Hallo ich weiß nicht bei wechem Versorger du warst.Dein kommentar ist deine Meinung ich habe eine andere mit meinem Versorger habe ich nur positive Erfahrungen gemacht.
In Sachen Geräte habe ich Problem los alles bekommen .
Wurden bei fehler egal wechelscher Art sofort umgetauscht und repariert.
Das zu dem kommentar mopiez jeder macht seine Erfahrungen selber.
Wer wartet privat gekaufte Geräte keiner oder.
Bei wem läßt du sie warten.
Usw.
Bei allen Geräte ist mein Versorger die Firma Heinen und Löwenstein mein ansprech Partner und sie ist gut.
Ich bin kein Angestellter der firma wie man auf meinem Bild sehen kann.
Mfg friedel

Gabi 26

Beiträge: 209

Re: Reingefallen

20.11.2017 17:24:24

Natürlich versucht wohl jeder, erst einmal beim Versorger Zusatzgeräte zu bekommen. Aber ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass man längst nicht alles bekommt, was man braucht geschweige denn alles, was man gerne hätte.
Obwohl ich zwei Mobilteile verordnet bekommen habe und diese auch hier stehen, reichen sie einfach nicht für alles aus, was ich machen möchte. Einerseits wird befürwortet, dass man möglichst aktiv sein soll, andererseits wird man durch die Zuteilung einer Höchstgerätezahl gerade an dieser hohen Aktivität gehindert. Eine Frage meinerseits, wie teuer eine Anmietung weiterer Mobilteile wäre wurde sehr unerfreulich beantwortet. Die Monatsmiete war unverschämt hoch. Und ich schreibe bewusst unverschämt, weil ich die Rechnungen bekomme für die verordneten Geräte und deshalb genau weiß, wie viel die Geräte kosten, wenn sie verordnet sind. Da war der Preisunterschied schon unverschämt. Also was bleibt anders übrig, als sich ein Gerät von jemandem zu besorgen, der eines privat gekauft hatte? Meist ist es ja dann ein Gerät, das ein Hinterbliebener weitergeben will, der sich vielleicht mit dem Gerät nicht so gut auskennt.
Genauso habe ich es auch gemacht und hatte das Glück, an seriöse Verkäufer zu geraten. Allerdings habe ich Zahlungsmöglichkeiten gewählt, die abgesichert waren bzw. die Geräte wurden persönlich übergeben gegen Zahlung. Immer mit Nachweis, dass es sich um legal erworbene Geräte handelt usw.
Nun ist aber das Kind in den Brunnen gefallen bei einer Leidensgenossin und dann sollte von den Forumsmitgliedern hier versucht werden zu helfen und nicht weiter drauf zu hauen.
Ich selbst tendiere in so einem Fall zu einer Anzeige wegen Betrug. Da dies aber auch mit Aufregung und Lauferei usw. verbunden ist, muss jeder selbst entscheiden, ob er oder sie dazu in der Lage und willens ist.

friedel 60

Avatar von friedel 60

Beiträge: 410

Re: Reingefallen

20.11.2017 19:50:03

Hallo Gaby wie ich schrieb jeder hat seine Meinung ich würde nie private Geräte kaufen.Wer repariert sie bei Problemen.
Einen guten Umgang mit den Versorger hilft immer .Bislang habe ich noch nie ein Problem mit ihm gehabt.Natürlich kann ma nicht alles bekommen was man will.Du schreibst du hast 2
Geräte. Bei einm 3 währe das 3 fast leer wenn du die 2 anderen verbraucht hast .Es sei denn du brauchst 5 liter .
Mit einem Gerät komme ich bei 4 liter 4 Stunden aus bei 2 Geräte die ich auch hab sind das 8 stunden.
Also wenn ich mit 3 Geräten unterwegs bin ist das 3 fast leer bevor ich es brauche .Bringt also nicht viel.
Mfg friedel

Seite:  1 | 2  

Neue Artikel

Änderung

Website zuletzt geändert am

18.01.2018

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen
Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.

© Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V. - Selbsthilfegruppen für Langzeitsauerstoff- und Beatmungstherapie